Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-15 von insgesamt 15.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sonntag, 8. September 2019, 09:18

Forenbeitrag von: »Oldtimer«

Krüger, Kwazulu-Natal und / oder Drakenberge + Kapstadt

Hallo, wir waren mit 3 Kindern im August 2018 das erste Mal in Südafrika. Wir hatten meist 2, 3 Nächte an einem Platz, das war auch gut so. Ich möchte nichts missen, was wir gesehen haben. Wir haben die Zeiten genossen, wenn wir nicht im Auto sitzen mussten, das war in Maduma Boma, Swasiland, St. Lucia und in den Drakensbergen. Hier konnte man herumlaufen, teilweise wandern, das mögen wir gerne. Wir sind von Joburg direkt nach Graskop gefahren, ohne Probleme. Wegen Mietwagenproblemen und Einkauf...

Sonntag, 21. Juli 2019, 19:08

Forenbeitrag von: »Oldtimer«

Reisebericht Familie im Südosten, August 2018

Für die USA-Interessierten: Wir haben unser Zelt, Luftmatrazen, Schlafsäcke, Campinggeschirr,... mitgenommen, waren Zelten und haben unseren direkten Aufenthalt in der Natur genossen. Die Campingplätze in den Nationalparks sind toll gewesen, wir saßen am Lagerfeuer, sind ab dem Platz oft losgewandert. Das 2. Mal hatten wir wegen der langen Strecken oft ein Hotel zum Übernachten gebucht, da wir fürs Zeltaufbauen mind 30 min gebraucht haben und das vermeiden wollten. Aber: die Zeit im Zelt ist sch...

Donnerstag, 18. Juli 2019, 18:12

Forenbeitrag von: »Oldtimer«

Kurzfristige Reise im August durch den Osten Südafrikas

Hallo, wir waren letztes Jahr mit 3 Kindern im August auf der ähnlichen Route. 3 Kinder schreibe ich deshalb, weil man da eben auf mehrere Personen bei der Tagesplanung Rücksicht nehmen muss und wenn man keinen Familienkrach haben will, es manchmal besser ist, nicht so oft die Unterkunft zu wechseln oder nicht ganz so weit zu fahren, wie man es vielleicht zu Zweit machen kann. Wir sind von Skukuza direkt nach Mlilwane gefahren, ging gut. Uns hat es dort sehr gut gefallen, da man herumlaufen kann...

Donnerstag, 18. Juli 2019, 17:49

Forenbeitrag von: »Oldtimer«

Diverse Unterkünfte für Tour im Juli

ist ja witzig, ich habe gerade meinen Reisebericht reingestellt und dann Deine Fragen gesehen. Helfen kann ich nicht mit Tipps, aber falls Dich was interessiert, wir waren auch mit 3 Kindern in der Gegend unterwegs, allerdings letztes Jahr im August. Hyundai H1 ist auf jeden Fall eine super Wahl! Warme Jacken und Mützen für kalte Nächte auch... Grüße vom Oldtimer Reisebericht Familie im Südosten, August 2018

Donnerstag, 18. Juli 2019, 17:28

Forenbeitrag von: »Oldtimer«

Reisebericht Familie im Südosten, August 2018

Reisebericht Südafrika Reiseroute/Unterkünfte: 3 Wochen im August, ca. 3.000 km Strecke gefahren 2 ÜN Graskop, Thaba Tsweni Lodge 2 ÜN Maduma Boma 2 ÜN Satara Camp, Kruger NP 3 ÜN Skukuza Camp, Kruger NP 2 ÜN Swasiland, Mlilwane 3 ÜN St. Lucia, Ferienhaus 2 ÜN Hluhluwe, Mpila Camp 3 ÜN Drakensberge, Royal Natal NP, Upper Thendele Camp 1 ÜN 60 km vor Johannesburg, Cradle Moon Lakeside Resort Reisende: Familie mit 3 Kindern, 45, 45, 16, 14, 12 Jahre alt, Neulinge in Sachen Afrika. Warum Südafrika?...

Samstag, 1. September 2018, 20:15

Forenbeitrag von: »Oldtimer«

Routenplanung: Sommer 2019 2. Südafrika Tour mit Kindern

Hallo Jörg, [...] ___ Anmerkung der Moderation: der hier eigentlich folgende Kurz-Reisebericht wurde in den zugehörigen Reisethread verschoben. Bitte dort weiterlesen

Samstag, 1. September 2018, 20:15

Forenbeitrag von: »Oldtimer«

Aussagen des Reisebüros irritieren, Route machbar?

Hallo, wir kommen gerade aus unserem 3wöchigen Südafrika-Urlaub zurück mit 3 Kindern im Alter von 12, 14 und 16 Jahren. Unsere Route: 2 ÜN Graskop, 2 ÜN Maduma Boma, 5 ÜN Krüger (2 ÜN Satara, 3 ÜN Skukuza), 2 ÜN Swasiland Mlilwane, 3 ÜN St. Lucia, 2 ÜN Hluhluwe, 3 ÜN Drakensberge Thendele, 1 ÜN vor Johannesburg. War im Großen und Ganzen gut. Was ich ändern würde: 5 ÜN im Krüger war uns persönlich zu lang, ganz ehrlich: viel zu viele Tiere... irgendwann waren wir nicht mehr aufnahmefähig. Der Krü...

Samstag, 4. August 2018, 15:01

Forenbeitrag von: »Oldtimer«

kurze Frage: Auto mit Koffern in Joburg-Sandton City Parkhaus parken?

Hallo, ich habe eine kurze Frage: kann man im Einkaufszentrum in Johannesburg, Sandton City sein Auto mit Koffern sicher parken? Wir fliegen erst abends um 19:00 Uhr und haben tagsüber noch Zeit zum Shoppen. Unser Hotel liegt nordöstlich, ist ca. 45 min entfernt, so dass wir nicht einfach hin und her fahren können, ohne einen größeren Zeitverlust zu haben. Meint Ihr, wir könnten das Auto dort im Parkhaus abstellen? Hat das schon mal jemand gemacht? Viele Grüße und Danke.

Samstag, 23. Juni 2018, 16:59

Forenbeitrag von: »Oldtimer«

Wer kennt das Veyane Cultural Village bei Santa Lucia, Khula Village?

Hallo, ich habe im TV eine Doku über den Isimangaliso gesehen und dort kam ein kurzer Bericht über das Veyane Cultural Village. War da schon jemand? Lohnt sich das? Sie bieten auch verschiedene Touren an, die man buchen kann. Grüße vom Oldtimer

Samstag, 23. Juni 2018, 16:30

Forenbeitrag von: »Oldtimer«

[Sammelthread] SANParks/KZN Ezemvelo: Fragen zu Buchungen, Unterkünften und Aktivitäten

Danke für die Infos. Dann hoffe ich mal, dass sich nur 9 mit uns anmelden.... Wie sind denn die Bush Walks, wenn Kinder (12,14,17 J.) mitgehen? Ist das gefährlich? Hat das schon mal jemand mit Kindern gemacht (oder auch ohne)?

Donnerstag, 21. Juni 2018, 17:52

Forenbeitrag von: »Oldtimer«

welche Autos nimmt Sanparks für die Game Drives im Krüger?

Hallo, ich habe am 17.1.2018 meine Route vorgestellt: Aussagen des Reisebüros irritieren, Route machbar? Die Route ist soweit ok. Ich habe nun eine Detailfrage: mit welchen Autos macht Sanparks die Game Drives im Krüger? Auf der Homepage hatte ich schon geschaut, da sehe ich Bilder mit größeren Autos, eher offene Kleinbusse. Da fehlt mir das Flair. Ist jemand schon mal mit den Autos mitgefahren? Wie groß sind die Autos, wieviele Sitzplätze? Danke und viele Grüße Vom Oldtimer

Mittwoch, 17. Januar 2018, 23:54

Forenbeitrag von: »Oldtimer«

Winter in Südafrika: wann wohin, womit muss man rechnen, was kann man tun...

Aus Erfahrung mit unseren USA-Urlauben im Zelt kann ich zum Schlafen Skiunterwäsche und Skisocken empfehlen, die untendrunter als zusätzliche Schicht angezogen werden + Mütze, Handschuhe, wie bereits erwähnt. Ist auch schön leicht und klein verstaubar.

Mittwoch, 17. Januar 2018, 23:17

Forenbeitrag von: »Oldtimer«

Aussagen des Reisebüros irritieren, Route machbar?

Vielen, vielen Dank Ihr Lieben! So viele tolle Reaktionen und Einschätzungen von Euch: Mir fällt ein rießiger Stein vom Herzen! Puh! Sonst hätte ich jetzt echt an mir gezweifelt und die vielen, vielen Stunden, die ich im Forum schon gelesen habe, wären umsonst gewesen. @Heike: wahrscheinlich habe ich Deinen Reisebericht schon gelesen, das kommt mir alles so bekannt vor. Danke für Deine Infos. Ich schätze Tipps von Familien besonders (da ähnliche Konstellation, ist einfach ein anderes Reisen, als...

Mittwoch, 17. Januar 2018, 16:47

Forenbeitrag von: »Oldtimer«

Aussagen des Reisebüros irritieren, Route machbar?

Hallo liebes Forum, ich war im Reisebüro, um mich über einen Mietwagen ab Johannesburg zu informieren und war über die Aussagen zu unserer geplanten Reise verwundert. (Ich schreibe es weiter unten). Das verwirrt mich jetzt doch. Wie ist denn eure Einschätzung? Erst einmal zu uns und den Plänen: Wir sind eine Familie mit 2 Kindern (11,13 Jahre) und wollen im August 2019 zum ersten Mal 3 Wochen nach Südafrika fliegen. Wir fliegen in Süddeutschland los und landen in Johannesburg + retour. Die Kinde...