Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Donnerstag, 12. Dezember 2019, 16:02

Forenbeitrag von: »maddy«

4. Mal Südafrika - diverse Fragen, wie: 2-3 Tage Wetland Park? Tauchen?

Hallo Michael, Sehe ich das richtig dass du dir ueberlegst, am Mittwoch morgen noch zu tauchen, und anschliessend die 600km nach Johannesburg zu fahren? Lass das bitte bleiben! Die Gefahr, dass du auf dieser Fahrt einschlaefst und einen Unfall baust ist um ein mehrfaches groesser, als dass du eine Decompression sickness einfaengst! Die Erfahrung zeigt, dass gerade jemand der so wenig taucht wie du, nach ein oder zwei Tauchgaengen so muede wird dass er erst mal den Nachmittag schlafend verbringt....

Mittwoch, 4. Dezember 2019, 09:19

Forenbeitrag von: »maddy«

Mkhuze Game Reserve

Fortsetzung 23. November 2019 Unglaublich, die Farben des Violet-backed Starling! Bei Sonnenschein waeren sie noch viel schoener.... Yellow-throated Longclaw: Crested Francolin: nochmals ein Steppe Buzzard: und zum Abschluss noch ein maennlicher Black-bellied Bustard, der lange Zeit vor uns umherstolziert ist:

Mittwoch, 4. Dezember 2019, 06:32

Forenbeitrag von: »maddy«

Mkhuze Game Reserve

Hallo Christian, Nein, es taeuscht nicht, es ist wirklich wieder sehr gruen im Mkhuze! Gras hat's wieder fuer alle genug! Wir hatten recht viel Regen in letzter Zeit, Im September 32mm, im Oktober 93mm und im November 92mm. Das nur als Beispiel, im Mkhuze kann das natuerlich etwas mehr oder weniger sein. Gruss aus Sodwana, wo es eben wieder aus Kuebeln schuettet! Maddy

Dienstag, 3. Dezember 2019, 15:59

Forenbeitrag von: »maddy«

23. November 2019

Hallo meine Lieben, Ach, ich kann es doch nicht lassen! Wir waren letzten Monat wieder mal kurz im Mkhuze Game Reserve. Wir haben zwar nicht viel gesehen, aber doch ein paar spezielle Sachen. Aber erst muss ich noch einen Vogel reinmogeln! Der war zwar nicht IM Park drin, aber auf dem Weg dorthin. Genauer gesagt, beim ersten Traffic Circle in Mbazwana. Er ist ein sehr seltener, nicht bruetender Sommer Besucher. Er bruetet im nord-oestlichen Afrika und im Middle East. Er war zwar letzten Sommer a...

Dienstag, 3. Dezember 2019, 14:46

Forenbeitrag von: »maddy«

Wild Wild East - Entdeckungen und Erlebnisse in Südafrikas Osten

Zitat von »parabuthus« Theoretisch kann man wohl auch die Bomas besichtigen, in denen Tiere vor der Auswilderung gehalten werden. Leider war das an diesem Tag nicht möglich. Das ist bestimmt interessant. Hat das jemand schon mal gemacht? Hallo Christian, Die Bomas sind fuer das allgemeine Publikum nicht zugaenglich, aus dem einfachen Grund dass gerade Tiere, die wieder ausgewildert werden sollen, so wenig wie moeglich Kontakt mit Menschen haben duerfen. Dort werden auch verschiedene Waisenkinde...

Freitag, 29. November 2019, 14:23

Forenbeitrag von: »maddy«

[Sammelthread] Tierbestimmung: was kreucht und fleucht denn da?

Hallo Nanoq, Die nummer 1 ist auf Grund des Verbreitungsgebietes ganz klar ein Southern Masked Weaver. Er ist noch nicht ganz ausgefaerbt, daher kann man auch die Maske noch nicht genau erkennen. Gruss aus Sodwana Maddy

Freitag, 29. November 2019, 06:57

Forenbeitrag von: »maddy«

[Sammelthread] Tierbestimmung: was kreucht und fleucht denn da?

Hallo Marlies, Bei genau diesem Wasserloch habe ich auch schon mal einen Leopard gesehen - Mittags um 12 Uhr! Gruss aus Sodwana Maddy

Freitag, 29. November 2019, 06:18

Forenbeitrag von: »maddy«

[Sammelthread] Tierbestimmung: was kreucht und fleucht denn da?

Hallo nanoq, Wo hast denn nr 1 fotografiert? Ohne genaue Ortsangbe oder ein besseres Bild wo man die Maske und/oder den Ruecken besser sieht kann man das nicht genau sagen. 7: Jackal Buzzard 8: Fork-tailed Drongp 9: ein junger Southern Pale Chanting Goshawk Gruss aus Sodwana Maddy PS mit den anderen bin ich mit dir einverstanden

Dienstag, 26. November 2019, 07:08

Forenbeitrag von: »maddy«

4. Mal Südafrika - diverse Fragen, wie: 2-3 Tage Wetland Park? Tauchen?

Zitat von »toetske« rechnet mit 6 bis 8 Stunden - je nach Gezeiten können sie auch nachts stattfinden Die Touren finden auf jeden Fall nur nachts statt, aber je nach Gezeiten kann es auch sehr spaet - oder sogar frueh - werden, vor allem in St.Lucia / Cape Vidal, wo der Anfahrtsweg zum Strand so lang ist. Gruss aus Sodwana Maddy

Montag, 25. November 2019, 09:08

Forenbeitrag von: »maddy«

Südafrika der Osten

Hallo Silke, Das Zeitlupen-Gehabe des Nyala Bullen ist ein Dominance Display. Mit aufgestellten Rueckenhaaren, ausgestelltem Schwanz und gesenkten Kopf schreiten zwei Bullen mit langsamen, hohen Schritten nebeneinander her. Der Kleinere gibt nach einer Weile auf, der Groessere gewinnt. Ist doch viel besser so das Problem friedlich zu loesen als einander die Koepfe einzuschlagen! Dein Vogel ist eine Kurrichane Thrush (Rotschnabeldrossel) Danke fuer deinen Bericht! Ich lese immer gerne die Erfahru...

Donnerstag, 14. November 2019, 07:38

Forenbeitrag von: »maddy«

Südafrika der Osten

Hallo Silke, Herzlichen Dank fuer deinen Reisebericht! Die Fotos von den Termitenhaufen und deren Interessenten gefallen mir besonders gut! Dein "Adler" ist uebrigens ein Yellow-billed Kite (Schmarotzermilan). Und die sind so was von frech und schnell, da kannst du froh sein wenn sie dir nicht das Picnic vom Tisch oder aus der Hand klauen! Gruss aus Sodwana Maddy

Montag, 11. November 2019, 21:08

Forenbeitrag von: »maddy«

[Sammelthread] Tierbestimmung: was kreucht und fleucht denn da?

Zitat von »adissimo« ...da meine süße Freundin auf die Idee kam, dass es eine jünge schwarze Mambe sein könnte, hab ich mir da etwas in die Buchse gemacht...die Mamba sieht im Internet der Schlange ähnlich und hat runde Popillen Hallo Adrian, Abgesehen davon, dass eine Black Mamba nicht so aussieht - die kommt in Plett auch gar nicht vor! Gruss aus Sodwana Maddy

Montag, 11. November 2019, 09:27

Forenbeitrag von: »maddy«

[Sammelthread] Tierbestimmung: was kreucht und fleucht denn da?

Hallo Adrian, Tja, nicht gnz so einfach, obwohl es in diesem Gebiet nicht sehr viele verschiedene Schlangen gibt. Nachdem ich das Buch (A complete Guide to the Snakes of Southern Africa, Johan Marais) vorwaerts und rueckwaerts durchgeblaettert habe komme ich zu dem Schluss, dass das sehr wahrscheinlich eine Crossed Whip Snake sein koennte - Psammophis crucifer. https://www.africansnakebiteinstitute.co…ed-grass-snake/ Zitat ...these markings are not always present, however, and the common ...

Samstag, 9. November 2019, 13:25

Forenbeitrag von: »maddy«

Wild Wild East - Entdeckungen und Erlebnisse in Südafrikas Osten

Hallo Christian, Vielen Dank fuer deinen Bericht! Die Nhlonhlela Bush Lodge wuerde mir auch gefallen! Puh, Elefanten auf der Strasse brauche ich auch nicht (auch wenn eurer nicht Julius war) - und schon gar nicht nachts!! Aber es ist schon ein wenig beruhigend wenn jemand anderes faehrt, und nicht im eigenen Auto! Hier ist Julius: Mkhuze Game Reserve uMkhuze besuche ich aber immer wieder gerne! Schade dass es mit einem Treffen nicht geklappt hat... Gruss aus Sodwana Maddy

Dienstag, 5. November 2019, 08:17

Forenbeitrag von: »maddy«

Sylvester rund um Durban

Hallo rushi, Mach mal eine google suche mit: new years eve party 2019 Durban (oder Margate, oder Ballito, oder Umhlanga - beachte die Rechtschreibung), da findest du jede Menge Parties die organisiert werden. Aber Vorwarnung: am Neujahrstag willst du nirgendwo am Strand sein!! Schau mal hier: https://www.sapeople.com/2018/01/01/phot…years-day-2018/ Es ist nun Tradition dass die einheimische Bevoelkerung am Neujahrstag ans Meer geht, und so sieht es am Strand in ganz KwaZulu-Natal aus, ega...

Montag, 4. November 2019, 09:15

Forenbeitrag von: »maddy«

Ersttäter 10/11.2019 - CPT - DUR - KZN - Vielleicht den einen oder anderen Tipp für die Tour

Zitat von »Sanura« Kann uns jemand sagen, wie dort zur Zeit die Chancen auf Walsichtungen stehen? Oder sind die Wale dieses Jahr bereits durch? Vielleicht ist ja jemand gerade direkt vor Ort. Herzlichen Dank schon mal. Hallo Sanura, Du bist ja vor Ort! Schau doch einfach mal eine Weile aufs Meer hinaus, ob da noch welche Wale vorbeiziehen! Wenn es in St.Lucia noch welche haben wuerde, kaemen die ja auf ihrer Reise nach Sueden vorher bei dir in Mabibi vorbei! (alternativ frage in eurem Guest hou...

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 08:34

Forenbeitrag von: »maddy«

Beobachtungsmöglichkeiten von Pinguinen

Danke Beate fuer den link! Oh, den haette ich auch gerne auf meiner Liste! Hast du ihn schon gesehen? Gruss aus Sodwana Maddy

Dienstag, 29. Oktober 2019, 08:22

Forenbeitrag von: »maddy«

Südafrika Neulinge suchen Expertenrat :)

Hallo Nathalie, Meine Vorschreiber haben da ja eigentlich schon alles gesagt und ich bin mit ihnen einverstanden was die Uebernachtungen in den Parks betrifft. Was aber noch keiner erwaehnt hat, dass vom 21. bis am 30. Maerz Schulferien sind, und das spricht meiner Meinung nach auf jeden Fall gegen drei Uebernachtungen ausserhalb des Kruger Parks - ausser du hast Lust jeden Morgen in einer Warteschlange zu stehen um in den Park zu gelangen! Die Fahrt von Marloth Park bis Satara waere mir auch zu...

Samstag, 26. Oktober 2019, 17:09

Forenbeitrag von: »maddy«

Energieversorgung Südafrikas: Kohle, Atom und Solar - und dennoch manchmal kein Strom

Zitat von »leser« Warum wird in ?sunny South Africa? knapper Strom für die Erzeugung von Warmwasser verschwendet? Schon in den 1980er Jahren waren in Griechenland oder Italien einfache Kollektoren zu sehen. In RSA sehe ich fast nix davon, in jedem Quartier das ich über die Jahre hatte, war ein Elektro-geyser. Bei den immer niedrigen Strompreisen mag es ja noch argumentierbar sein, dass sich Solarthermie ?nicht rechnet?, aber bei Strommangel sollten doch die Karten neu gemischt werden, oder? Hal...

Samstag, 26. Oktober 2019, 16:39

Forenbeitrag von: »maddy«

Reiseplanung - Camping Tour KNP & Mapungubwe, Okt/Nov 2020

Hallo Peter, Danke fuer deine Nachricht! Crocodile Bridge - ein guter Tip, darauf war ich gar nicht gekommen! Obwohl ich mir nicht sicher bin dass wir durch Swaziland durchfahren wollen. Aber es koennte ja auch Malelane sein... Der urspruengliche Plan war, diesmal mitte Kruger einzusteigen und dann nach Norden zu fahren, aber Colin moechte nochmals nach Skukuza, und vom Kruger kriegen wir ja sowieso nicht genug! Also warum nicht gleich nochmals im Sueden anfangen! Hallo Markus, Auch dir ein Dank...