Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 69.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Montag, 18. November 2019, 17:55

Forenbeitrag von: »mmsa«

Rand für Euro

Hi Jesper, ich bin leider gerade zurück nach Deutschland, sonst hätte ich dir was abgenommen und auf mein Konto eingezahlt. Vielleicht hilft es, wenn du ungefähr die Summe nennst, die du tauschen willst. Es gibt doch immer noch die Ausfuhrbeschränkungen für Bargeld und es hilft sicher niemand ein entsprechendes Risiko zu erben, bzw. er sollte sich dessen bewusst sein. Viel Glück und danke für die Werkstatt - Warnung

Montag, 21. Oktober 2019, 22:24

Forenbeitrag von: »mmsa«

Invitation Letter für Tourist Visum

Baie dankie, Toetske. Ich werde mich mal daran orientieren.

Montag, 21. Oktober 2019, 12:42

Forenbeitrag von: »mmsa«

Invitation Letter für Tourist Visum

Zitat von »Bär« Wenn man schon alles selbst weiß, wozu fragt man dann in einem Forum nach? Hallo Bär, ich verstehe ich nicht, warum du so bissig bist. Ich habe nachgefragt, weil ich das Vorgehen mit dem Invitation Letter nicht kenne und wissen wollte, ob jemand damit Erfahrungen hat. Leider war das nicht so. Das ist völlig okay. Es kamen dafür andere Antworten und Hinweise. Ich wollte dann nicht unhöflich sein. Gerade in einem Forum, in dem andere Nachschlagen, mag es ja auch hilfreich sein, wa...

Montag, 21. Oktober 2019, 10:38

Forenbeitrag von: »mmsa«

Invitation Letter für Tourist Visum

Zitat von »Bär« Hast Du möglicherweise meinen Wink mit dem Zaunpfahl nicht verstanden? Du willst scheinbar meine Sicht nicht verstehen. Wir wollen nichts riskieren. Das kann man jetzt als unnötig komplizieren bezeichnen, das hilft aber nicht weiter, wenn jemand um Hilfe bittet. Dein Wink mit dem Zaunpfahl..... habe ich nicht verstanden... bin halt blöd, deswegen muss ich ja nachfragen. Oder, warte mal.... da stand doch glatt in der EMail von der Botschaft, bei der Unterkunft/Buchung Hotel muss ...

Sonntag, 20. Oktober 2019, 22:23

Forenbeitrag von: »mmsa«

Invitation Letter für Tourist Visum

Zitat von »Bär« Wenn ich mir die Infos auf der Wiener Botschaft der RSA anschaue, ist das aber wohl nicht so. Entschuldigung, vielleicht ist das nicht raus gekommen, aber wir haben nicht nur das Internet studiert, sondern waren im persönlichen Kontakt mit der Botschaft. Natürlich gibt es ein Touristenvisum, aber halt mit anderen Auflagen als für andere Staaten. Dabei gibt es dann auch noch in der Interpretation der eigenen Gesetze Spielraum durch die Botschaft. Im Gesetz steht "VISA REQUIREMENT...

Sonntag, 20. Oktober 2019, 00:01

Forenbeitrag von: »mmsa«

Invitation Letter für Tourist Visum

Zitat von »toetske« Und sonst helfen vielleicht südafrikanische Freunde von Dir mit dem Einladungsschreiben aus? Naja, wir wollten es natürlich typisch deutsch, also ganz korrekt machen. Am Ende werden unsere Nachbarn wohl die Einladung schreiben. Haben wir heute auch schon diskutiert. Du hast das richtig verstanden, wir wollen Familienangehörige aus der Slowakei bei uns zu Besuch haben. Sie sparen schon lange, um uns einmal zu besuchen (once in a life) In Bratislava gibt es keine SA-Botschaft,...

Samstag, 19. Oktober 2019, 22:25

Forenbeitrag von: »mmsa«

Invitation Letter für Tourist Visum

Zitat von »DurbanDirk« Die können sich doch mit einem Visum frei im Land bewegen. Ist doch egal, wo sie wohnen. Eben nicht. Weil sie gar kein Visum bekommst, wenn sie diesen Teil nicht nachweisen. Das ist echt kompliziert.... Während wir mit dem deutschen Pass einfach für 90 Tage einreisen, müssen sie tatsächlich Tickets vorweisen, eine gedecktes Bankkonto mit einem Mindestsaldo pro Person, (auch für meine Nichte) Passfotos, übersetze Geburtsurkunden und halt dieses Einladungsschreiben. Das gan...

Samstag, 19. Oktober 2019, 19:34

Forenbeitrag von: »mmsa«

Invitation Letter für Tourist Visum

Hallo zusammen, wir bekommen Ende Februar Besuch von der Familie. Meine Schwägerin und Familie werden aus der Slowakei einreisen. Die Slowakei gehört zwar zum Schengen Raum, trotzdem brauchen sie für die 2 Wochen in Südafrika ein Visum, da es keine einheitliche Regelung mit dem EU-Raum gibt. Viele der Dokumente erklären sich von allein, Probleme macht uns der Invitation Letter. Sie sollen natürlich bei uns im Haus wohnen und brauchen daher keine Hotelbuchungen. Die Anfrage bei der bearbeitenden ...

Donnerstag, 17. Oktober 2019, 13:12

Forenbeitrag von: »mmsa«

Bankkonto in RSA und Onlinebanking, sowie Geldanlage in Rand

Hi Jana. Ich habe ein Konto bei der Standard Bank (SAVINGS) (Non Resident), das ich aus der Ferne eröffnet habe. Ich habe dazu alles was es Formularen gab und was man zur Dokumentation brauchte einmal vorab zur Prüfung an den Ansprechpartner für non-residents (findest du auf der Home-Page) geschickt und dann als beglaubigte Kopien per Kurier hinterher. Das Konto war dann live und konnte auch für den Notar als Treuhandkonto benutzt werden. Ich habe es auch per Mail geschafft, einen Lastschriftauf...

Dienstag, 8. Oktober 2019, 17:38

Forenbeitrag von: »mmsa«

Reiseplanung - 3 Wochen Südafrika zum Jahreswechsel 19/20

Zitat von »VerenaB« @mmsa: Mosselbay muss "leider" sein wegen des Zughotels (Santos Express) hier wollen wir uns vielleicht einfach mal an den Strand legen und entspannen oder den Cape St. Blaze Trail wandern (je nach Wetter und Lust und Laune) und abends am Strand im Braai Restaurant/Kneipe essen :-) Ist der Strand denn am Zughotel ok? Am nächsten Tag geht's dann weiter über Wilderness (Kanu Tour) nach Plettenberg Bay. Zur Anfahrt - schau mal in meinen Anhängen... meinst du so? Der Strand am S...

Dienstag, 8. Oktober 2019, 15:36

Forenbeitrag von: »mmsa«

[Sammelthread] Südafrika: Welcher Mietwagen?

Zitat von »Stoner27« Ist bei allen Fahrzeugen in Südafrika der Blinkerhebel auf der rechten Seite? Wir hatten die letzten Male verschiedene Toyota Modelle, da waren Blinker und Scheibenwischer zu meiner Überraschung 'richtig' - also wie in Deutschland. Keiner hatte irgendwelche Sensoren.

Dienstag, 8. Oktober 2019, 14:57

Forenbeitrag von: »mmsa«

Reiseplanung - 3 Wochen Südafrika zum Jahreswechsel 19/20

Zitat von »VerenaB« 1 N Mosselbay Ich bin ja ein absoluter Fürsprecher für einen Besuch in Mosselbaai, aber Anfang Januar ist bei uns die Hölle los. Kilometerlang werden die Campingplätze entlang der Strände von den südafrikanischen Familien in Beschlag genommen. Es ist wirklich, wirklich voll. Die normale Strasse ist Dauerstau, N2 durch die Industriezone, geht noch. Wenn ihr das wirklich vorhabt, dann solltet ihr über die N2 den Kern umfahren und in Richtung Leuchtturm / The Point fahren. Alte...

Dienstag, 17. September 2019, 19:58

Forenbeitrag von: »mmsa«

Briefe nachsenden

Hallo Tasu. Mit normaler Post (DHL) habe ich immer wieder schlechte Erfahrungen gemacht. ca 50% der Sendungen kommen nicht an. Daher vielleicht erstmal die Frage, ob es um wertvolle Dokumente geht oder eher von geringem Wert. Beglaubigte Kopien für irgendwelche Rechtssachen würde ich durchaus mit einem sicheren Kurier schicken. Bei den Größenordnungen kann das aber dann auch 50€ oder mehr kosten. Ein guter Vergleich ist hier https://www.packlink.de/paket-sudafrika/ möglich. Wenn der Adressat kei...

Donnerstag, 22. August 2019, 08:38

Forenbeitrag von: »mmsa«

CPT-Graaff Reinet-PE

Zitat von »Bär« Dass Du Mossel Bay verteidigst ehrt Dich, aber Du wirst aus gutem Grund in Dana Bay wohnen. Ich weiß nicht, woraus du das schließt. Von Danabaai bis Hartenbos gehört alles zur Municipality von Mosselbaai, deswegen habe ich das einbezogen. Ich wohne in Mosselbaai direkt, fast direkt auf dem Wanderweg an der Steilküste. Ich möchte weder in Kapstadt wohnen mit seinen Security Problemen (bei uns kann man abends unbeschadet in der City die Hauptstrasse rauf und runter) und wird nicht...

Mittwoch, 21. August 2019, 16:47

Forenbeitrag von: »mmsa«

CPT-Graaff Reinet-PE

Zitat von »Kitty191« Mossel Bay würde ich mir schenken. Dort befindet sich das Zentrum der petrochemischen Industrie. Am Ortseingang große Raffinerien, in der Bay eine Bohrinsel Ganz ehrlich Kitty, ich weiß ja nicht welch traumatisches Erlebnis du in Mosselbaai hattest, aber du äußerst dich immer wieder abwertend und dann zum Teil auch noch falsch. Die Gasraffinerie liegt ein paar Kilometer außerhalb an der N2 und ist von nirgendwo in der Stadt zu sehen. Die Bohrinsel ist keine Bohrinsel, sonde...

Sonntag, 18. August 2019, 11:50

Forenbeitrag von: »mmsa«

[Sammelthread] Südafrika: Welcher Mietwagen?

Zitat von »heinzz2006« ..., hat wer sich schon einen wo gemietet und wo!!! bzw wie oder wer hatte schon einen und wie war er zufrieden. Mfg heinzz2006 ... Wir hatten einen über Garden Route Car Rental in Knysna. Unsere Nachbarn haben erzählt, (nur Hörensagen!), dass die Flotte aber inzwischen ausgetauscht wurde und der Vitara jetzt anstatt Jimny angeboten wird. Der kleine Jimny kriecht eigentlich über alle unwegsame Strecken, die man so findet. Wir haben an der Garden Route ihn für ein paar Spa...

Sonntag, 18. August 2019, 11:33

Forenbeitrag von: »mmsa«

Routentipps Garden Route - Südafrika mit Pflegekind

Zitat von »voegele2019« gibt es da noch andere? Wir waren mit unseren Gästen auch schon in Gondwana. (Nähe Mosselbaai) Die füllen ihre Touren auch gerne mit Tagesgästen auf. Am besten vorher einmal Kontakt aufnehmen. Kontaktdetails findet man auf der Website https://www.gondwanagr.co.za/

Dienstag, 19. März 2019, 13:00

Forenbeitrag von: »mmsa«

Energieversorgung Südafrikas: Kohle, Atom und Solar - und dennoch manchmal kein Strom

Zitat von »Beat H. Schweizer« Die reversible Appartheid zeigt sich nicht im Alltag, das ist schon so. Die "neue" Appartheid ist etwas anders gegliedert. Nur, auf dem Arbeitsmarkt beispielsewise, da spielt die Rassenzugehoerigkeit eine sehr grosse Rolle. Arbeitsstellen werden nicht nach Faehigkeiten besetzt, sondern nach Hautfarbe. Das ist nicht nur Appartheid, das ist Rassissmus pur! Dies schoen zu reden ist verwerflich. - Und ja, ich durfte zB. den Strand in Macassar nicht besuchen - der ist e...

Dienstag, 19. März 2019, 12:26

Forenbeitrag von: »mmsa«

Geld nach Deutschland überweisen

Zitat von »lappies« Die wollen es nur auf mein Südafrikanisches Konto überweisen, Auslandkonto geht nur wenn "If he is completing exchange control emigration formalities". Ich will aber nicht emigrieren. Hallo, da möchte ich kurz zitieren " “Contrary to misinformation, the financial emigration process does not require the giving up of citizenship, handing in of passport, selling of property or cancelling of bonds and financial products,” she said." Siehe > hier < Ansonsten ist es auch kein Prob...

Samstag, 9. März 2019, 10:36

Forenbeitrag von: »mmsa«

Reisezeit: Dezember (?)

Meine persönliche Meinung, nicht zu empfehlen. In Südafrika ist dann Hauptferienzeit. Alle drängen zu den Touristen Attraktionen, treffen sich mit ihren Familien und gönnen sich eine gute Zeit. Die unmittelbare Folge, volle Restaurants, volle Strassen und Malls, weniger Zeit der Servicekräfte für die Kunden..... Vom Wetter her ist das eine gute Zeit, aber ich würde an deiner Stelle wenn ich die Wahl hätte eher ab Mitte Januar planen. Wenn du dir ein volles Mallorca vorstellst, dann hast du ungef...