Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 137.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Freitag, 30. April 2021, 10:10

Forenbeitrag von: »HCS45«

[Corona] News zur Situation und zu Reisen von/ins südliche Afrika

Seit Beginn der Pandemie sind wir bislang 3 x geflogen. Dazu muss ich sagen, dass es jedes Mal sehr gut organisiert und geordnet ablief. Alle Passagiere trugen Masken, hielten vor Einstieg ins Flugzeug entsprechend Abstand und beim Ausstieg blieben alle solange sitzen (nach Durchsage), bis die jeweilige Reihe aufgerufen wurde. Erst dann durfte man zum Ausgang gehen. Durch die diversen Maßnahmen haben wir uns eigentlich sicher gefühlt. Inzwischen sind wir geimpft und sofern uns LH nach Kapstadt b...

Dienstag, 13. April 2021, 10:06

Forenbeitrag von: »HCS45«

[Corona] Diskussion: Die Unsicherheit wird grösser

Hallo Silke, fast ein ganzes Jahr mache ich jetzt Urlaub zu Hause, All inkl. Putzen, Kochen, Waschen, Bügeln etc. der Garten ruft auch inzwischen. Gerne würde ich mal etwas anders auf den Tisch bringen, nein, nicht aus dem hiesigen Supermarkt, sondern z.B. aus Frankreich (4 Stunden Autofahrt von hier), aus Spanien (2 Stunden mit dem Flieger). Häusliche Quarantäne kann nicht viel anders sein als unsere jetzige Situation Wir sind geimpft (Biontech) und werden sobald es irgendwie möglich ist, auch ...

Mittwoch, 20. Januar 2021, 11:29

Forenbeitrag von: »HCS45«

Reisebericht Februar 2020

Hi Michael, schadenfroh ist eigentlich nicht das richtige Wort. Sorry, es sollte eigentlich nur ein wenig lustig gemeint sein. Es ging mir eigentlich mehr um deine Bewertung für das Guesthouse, mir passiert es auch verschiedentlich, dass ich mich auf viele positive Beurteilungen verlasse und sehe es dann doch anders als die meisten anderen Gäste und frage mich oft, woher all die guten Meinungen kommen. Gut, wenn dann auch mal jemand widerspricht. Nein, es hat nichts mit deinem sehr schönen Reise...

Dienstag, 19. Januar 2021, 17:59

Forenbeitrag von: »HCS45«

Reisebericht Februar 2020

Hallo Michael, was für ein schöner Reisebericht, er spricht mir so richtig aus der Seele, denn, er könnte auch die Beschreibung zu unseren Urlaubserlebnissen sein.... mit all den kleinen Unwegbarkeiten und den neugierigen Blicken in sämtliche Supermärkte. Da seid ihr nicht allein! An so machen Stellen deines Berichtes habe ich doch laut und -verzeih mir, etwas schadenfroh- gelacht, besonders in dem 'Mückenschuppen' (ich hätte getobt wie Rumpelstilzchen). Danke für deine erfrischenden Tageserlebn...

Donnerstag, 24. Dezember 2020, 10:10

Forenbeitrag von: »HCS45«

Südafrika November 2021

Hallo Norbert, ich schließe mich voll und ganz der Meinung von SarahSofia an. Bei dem Wort Gruppenreise sträuben sich mir die Nackenhaare, kann aber verstehen, dass du dich vielleicht sicherer in einer Gruppe fühlst. Jedenfalls solange, bis irgendeine Maßnahme, Impfungen z.B., die Hoffnung auf ein Pandemieende zulässt. Wenn aber Gruppenreise, dann ganz oder gar nicht, mit allem Drum und Dran = m.M. Evtl. würde ich an deiner Stelle auch das Frühjahr 2022 in Erwägung ziehen, bis dahin dürfte es me...

Sonntag, 13. September 2020, 16:06

Forenbeitrag von: »HCS45«

[Corona] Südafrika planen oder träumen?

Unser Flug mit BA., hin am 02.10. - zurück am 17.11. hatten wir über einen Consolidator gebucht, die Sitzplätze direkt bei BA. Vor einigen Wochen bekamen wir eine Flugzeitänderung für den Rückflug von 10 Minuten, das haben wir akzeptiert. Dann kam aber eine Änderung, ebenfalls für den Rückflug von über 8 Stunden Aufenthalt in LHR. Da haben wir uns an den Fluganbieter gewandt und gefragt, was das soll? Denn es gab lt. BA-Flugplan auch andere, bessere Verbindungen LHR-DUS. Außerdem haben wir darau...

Mittwoch, 19. August 2020, 11:38

Forenbeitrag von: »HCS45«

Sambia November 2019 oder auf der Suche nach „piet-my-vrou“

Hallo Chrissie, tolle Bilder, die du uns wieder zeigst, herzlichen Dank auch dafür. Deine Fotos sind super! Ich freue mich sehr darüber, auch wenn mir das Herz schwer und schwerer wird, je näher der Termin unserer abgesagten SA-Reise Anfang Oktober rückt. Die Hoffnung bleibt aber bestehen... LG Helga

Montag, 17. August 2020, 11:36

Forenbeitrag von: »HCS45«

[Corona] Südafrika planen oder träumen?

Hallo Michael, auch wir hatten für den ganzen Oktober und gut den halben November 2020 unsere Rundreise gebucht. Es hat uns überrascht, wie überzeugt auch die Eigner unserer gebuchten Unterkünfte waren, dass wir bei der derzeitigen Lage nicht im Oktober und auch nicht im November zu ihnen kommen können. Ich glaube sehr, dass unsere Entscheidung, unsere Reise zu stornieren, gut und richtig war und denke, es wird nicht möglich sein, noch in diesem Jahr auch nur eine gewisse Normalität zu finden. U...

Mittwoch, 12. August 2020, 22:06

Forenbeitrag von: »HCS45«

[Corona] Südafrika planen oder träumen?

Hallo Gisel, storniert haben wir alle bei Travelground gebuchten Unterkünfte am 15.07.20, dazu zählten auch die SANParks. Ja, es wurden uns zunächst Gutscheine angeboten. Wir sind auch nicht mehr die Jüngsten und wissen daher nicht, ob es überhaupt noch einmal für uns eine Möglichkeit gibt, nach Südafrika zu reisen. Wir hoffen es aber sehr. LG Helga

Mittwoch, 12. August 2020, 17:58

Forenbeitrag von: »HCS45«

[Corona] Südafrika planen oder träumen?

Zwischen Hoffen und Bangen wollte ich es sehr lange nicht wahrhaben, dass meine so zeitaufwendig und akribisch ausgetüftelte SA-Rundreise ausgerechnet einer Pandemie zum Opfer fällt. Mit Tränen in den Augen habe ich jede einzelne Unterkunft von 19 storniert. Woran ich aber niemals geglaubt hätte, bis auf eine Farm für 1 Nacht haben wir alle unsere im Vorfeld geleisteten Zahlungen zurück erhalten - auch von SANParks. Mein sehr großer Dank geht dabei an Travelground, die uns enorm dabei unterstütz...

Sonntag, 7. Juni 2020, 22:17

Forenbeitrag von: »HCS45«

[Corona] Südafrika planen oder träumen?

Die Voucher sind bei den jeweiligen Unterkünften angezeigt. Sollen Sie nicht auch die Notschließung der Häuser verhindern helfen?

Sonntag, 7. Juni 2020, 20:07

Forenbeitrag von: »HCS45«

Hotelvoucher

Eine sehr gute Idee finde ich Hotel-Voucher, die derzeit in Höhe von 10 - 50 % günstiger gegenüber dem regulären Übernachtungspreis in diversen Gasthäusern, B&B's, Hotels und Lodges angeboten werden (z.B. bei dem südafrikanischen Anbieter Travelground, mit dem ich bisher sehr gute Erfahrungen gemacht habe).

Donnerstag, 4. Juni 2020, 09:44

Forenbeitrag von: »HCS45«

[Corona] Südafrika planen oder träumen?

Nicola, wir sind im April erst von Spanien zurück geflogen. Erst hieß es, der Flieger würde nur halb besetzt, aber die Maschine war restlos voll, alle trugen -obwohl es noch keine Pflicht war- Mundschutz, wir hatten auch Handschuhe an und sind bei der Landung sitzen geblieben bis fast alle Passagiere ausgestiegen waren. Auch beim Check-in ging alles mit entsprechendem, vielleicht nicht immer ganz 1 1/2 Meter, Abstand, aber deutlich vorsichtiger zu, auch beim Gepäckband. Ich sage aber ehrlich, ic...

Mittwoch, 3. Juni 2020, 20:21

Forenbeitrag von: »HCS45«

[Corona] Südafrika planen oder träumen?

Michi, drücke dir feste die Daumen, dass dein Geld zurück kommt für so ein schönes Geschenk. Ich habe die meisten SA-Unterkünfte bei Travelground gebucht, habe auch die eine oder andere Buchung wieder storniert. War alles kein Problem, 2 Tage später war die Anzahlung zurück. Ansonsten buche ich oft direkt, nur noch selten über Booking (hatte ich großen Ärger). LG Helga

Mittwoch, 3. Juni 2020, 19:40

Forenbeitrag von: »HCS45«

[Corona] Südafrika planen oder träumen?

Hallo Michi, da es bereits 30 Jahre her ist, dass wir 2 Wochen im und am Krüger waren, kann ich dir leider nicht mehr viel dazu sagen. Bestimmt findest du hier Experten, die genau Bescheid wissen. Die Tauchschule hat bestimmt derzeit geschlossen, wer möchte in diesen Zeiten auch schon -just for fun- tauchen gehen? Ich hoffe es sehr, dass die Schule nach der Krise wieder öffnet und dir zumindest antwortet, wie es dann weiter gehen kann. Hast du schon mal versucht, dort anzurufen? Wir haben unsere...

Mittwoch, 3. Juni 2020, 17:09

Forenbeitrag von: »HCS45«

[Corona] Südafrika planen oder träumen?

Hallo Michi, also ganz klar, alles stornieren, was zuviel Geld kostet, wenn du 2021 nicht nach Südafrika reisen kannst. Da es bei dir nicht sicher ist, würde ich die Unterkünfte jetzt stornieren. Falls es dir doch später dann möglich wird, würde ich versuchen, die ausgewählten Unterkünfte zu deinen neuen Terminen, wenn du sie dann kennst, wieder zu buchen. Falls sie aber bereits ausgebucht sind, hilft nur weitersuchen. Es gibt sooooo viele preislich passende und schön gelegene Unterkünfte. Ich v...

Mittwoch, 3. Juni 2020, 15:15

Forenbeitrag von: »HCS45«

[Corona] Südafrika planen oder träumen?

Es ist eigentlich noch zu früh, um jetzt alles zu stornieren, wenn man für den Herbst 20 gebucht hat. Es wird soviel berichtet, was morgen nicht mehr gültig ist. Niemand weiß, wie es wirklich kommt. Die Airlines bieten großzügig eine Umbuchung auf einen späteren Termin an, aber jetzt noch nicht. Darauf sollte man warten, wenn man nicht die Kosten selber tragen will. Flüge für den Herbst 2021 gibt es frühestens ab Jahresende, wir haben jetzt aber erst Anfang Juni. Ich habe auch 7 Wochen für Oktob...

Freitag, 29. Mai 2020, 19:49

Forenbeitrag von: »HCS45«

[Corona] Südafrika planen oder träumen?

Hallo Gisel, wenn es gestattet ist, werden ganz bestimmt die meisten Restaurants geöffnet haben. Sie brauchen alle endlich wieder Einnahmen, wenn es nicht schon zu spät ist. Wenn der Tourismus wieder rollt, springen auch sehr schnell wieder neue Inhaber in eventuelle Lücken. Bei der Anzahl an Restaurants für jegliche Ansprüche sehe ich die geringsten Probleme. Was für eine Route bzw. Gegend habt ih denn geplant? LG Helga

Freitag, 29. Mai 2020, 18:00

Forenbeitrag von: »HCS45«

[Corona] Südafrika planen oder träumen?

Hallo Gisel, wenn die Airline die gebuchten Flüge annulliert, dann erst werde ich unsere 19 gebuchten Unterkünfte für Oktober/November 2020 zum Teil stornieren, die meisten aber umbuchen auf Oktober/November 2021. Die meisten Unterkünfte habe ich bei einem südafrikanischen Anbieter gebucht, der sagt, sollte die Anreise wegen der Coronakrise nicht möglich sein, wird die Anzahlung -meist 50 % der Gesamtsumme- zu 100 % erstattet. Zu einigen Inhabern haben wir bereits bei der Buchung einen persönlic...

Sonntag, 24. Mai 2020, 16:52

Forenbeitrag von: »HCS45«

[Corona] Diskussion: Die Unsicherheit wird grösser

Wir verbringen ab Pfingsten 2 Wochen in Westerland/Sylt so wie jedes 2. Jahr in der ersten Junihälfte. Gemietet haben wir eine sehr zentrumsnahe Wohnung für 100,- €/Tag (neuwertig eingerichtet mit hellen Möbeln und großen Panoramafenstern, Balkon, Tiefgarage, nah beim nächsten Strandübergang). Es gibt in der Nähe genügend Cafés, wenn man das Frühstück nicht selbst machen möchte, Restaurants sowieso. Ich finde es komfortabler, mehr Bewegungsfreiraum zu haben, als lediglich ein Zimmer. Wir hatten ...