Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-7 von insgesamt 7.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Samstag, 14. März 2020, 12:54

Forenbeitrag von: »Sniperlein88«

Übernachtung Kruger NP - Private Reserve, wo und welche Lodges?

Ich werde erst einmal nichts weiter buchen und schauen was die Tage nun passieren wird. Letztendlich aber schon mal Danke für die Tipps. Habe gestern schon über nur zwei Nächte nachgedacht. Und dann am ersten Tag im Süden eine günstige Unterkunft nehmen, selbst mit dem Auto durch den Krüger fahren und bspw. in einem Private GR nachmittags einchecken und zwei Nächte dort verbringen inklusive der Game Drives. So haben wir dann auch die Mischung aus "selbst gefahren" und Safari mit Ranger. Werde di...

Freitag, 13. März 2020, 13:24

Forenbeitrag von: »Sniperlein88«

Übernachtung Kruger NP - Private Reserve, wo und welche Lodges?

Zitat von »M@rie« ich persönlich würde bei einem Private Reserve immer darauf achten, dass eine (direkte) Verbindung zum Kruger besteht (kein Zaun zwischen PR und Kruger, Tierwanderung), damit wäre Moditlo für mich raus Vielen Dank für die Antwort - und guter Hinweis.. Ich hab natürlich auch schon in anderen Reservaten geschaut (Klaserie, Timbavati, Sabi oder Mala Mala) - bin dort aber irgendwie nicht fündig geworden ... oder kenne mich einfach nicht genügend aus.. deshalb auch der Beitrag hier...

Freitag, 13. März 2020, 13:12

Forenbeitrag von: »Sniperlein88«

Übernachtung Kruger NP - Private Reserve, wo und welche Lodges?

ja, für tipps bin ich trozdem noch zu haben !!!! Lufthansa scheint laut ihrer Homepage etwas kulanter zu sein.. Zumindest bieten sie kostenlose Umbuchungen und zT auch Stornierungen an .... Aber alles erstmal nur bis Ende April.. Weiter hat ja noch niemand geplant.

Freitag, 13. März 2020, 13:07

Forenbeitrag von: »Sniperlein88«

Übernachtung Kruger NP - Private Reserve, wo und welche Lodges?

den habe ich leider schon bisschen länger gebucht. Direkt bei Lufthansa.. Da war die Pandemie noch nicht derartig auf dem Vormarsch, ich will gar nicht darüber nachdenken .... einzige "hoffnung" wäre dann, falls es wirklich so weit kommt, dass Lufthansa selbst die FLüge streicht

Freitag, 13. März 2020, 13:02

Forenbeitrag von: »Sniperlein88«

Übernachtung Kruger NP - Private Reserve, wo und welche Lodges?

Naja, es wird entscheidend sein, was in den nächsten 2-3 Wochen passiert... Die meisten Hotels, die ich bereits gebucht habe, kann ich bis mitte april stornieren (hoffe dass bis dahin eine tendenz zu erkennen ist) .... und ich hab gott sei dank ne reiserücktrittsversicherung.... aber wenn man sieht wie sich manche Bundesländer und Veranstalter in Dtl. verhalten, dann brauch man sich auch nicht mehr wundern.

Freitag, 13. März 2020, 12:40

Forenbeitrag von: »Sniperlein88«

Übernachtung Kruger NP - Private Reserve, wo und welche Lodges?

Hallo liebes Forum. Ich bin gerade voll und ganz in meiner Planung für unseren Südafrika Trip im Mai ... (wir sind zu zweit) Plan ist vom 24. - 27. Mai im Kruger bzw. Greater Kruger zu sein.. Aber je mehr ich suche, desto mehr finde ich und desto unübersichtlicher wird alles. Zumal man immer wieder mit Werbung irgendwelcher Seiten bombardiert wird. Ich habe Lust auf eine etwas luxuriöser Lodge, natürlich aber mit begrenzten Mitteln. Für die 3 Übernachtungen habe ich ca. 1000 Euro eingeplant. Hie...