Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

bafana

Fortgeschrittener

  • »bafana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Dabei seit: 16. Mai 2017

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. Februar 2019, 16:21

Parlamentswahlen 2019 - Wahlkampf hat begonnen

Heute hat die EEF Ihren Wahlkampf in Pretoria gestartet. Natuerlich mit Essenspakte, T-Shirts und der Transport ist natuerlich auch kostenlos von den naheliegenden Townships.... Aber sowas mach ja jede Partei hier ;)

Jedenfalls hat EFF mit grossen Versprechen losgelegt: Sozialhilfeleistungen wird alles verdoppelt, es gibt Land for free, viele neue Jobs, feie Presse, kostenlose Bildung usw. Wie das finanziert werden soll bleibt wohl das Geheimnis.

Jedenfalls wird es diesmal spanned wieviel Prozent die EFF zulegt, die DA hat sich durch interne Grabenkaempfe selbst zerlegt. Bis auf die weissen Stammwaehler werden die nicht viele neue Waehler aus der Schwarzen MIttelschicht dazugewinnen.

Die ANC wird gerade duch ein Korruption Skandal erschuettert. Eigentlich weiss jeder, dass viele Politiker bestochen worden sind und werden. Aber durch die BOSASA Anhoerungen wird nochmals deutlich wieviele Schmiergelder an die ANC Fuehrungsspitze bezahlt worden sind.

Bin gespannt ob die ANC die 60+ % schaffen.

:saflag:





Anmerkung Moderation: da angesichts der Wahlen 2019 wohl mehr Beiträge zu erwarten sind, wurden die beiden folgenden Beiträge aus dem Thread "Was ist mit dem Rand los?" ausgelagert und ein eigenständiger Thread erstellt, bitte hier dann Diskussionen/Artikel etc zu Wahl 2019 in SA posten

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tutu (7. Februar 2019, 15:50), Beat H. Schweizer (4. Februar 2019, 21:14), Dicobo (4. Februar 2019, 16:50), kOa_Master (3. Februar 2019, 16:00), Beate2 (3. Februar 2019, 12:59), Bär (2. Februar 2019, 21:40), Marc (2. Februar 2019, 18:53), corsa1968 (2. Februar 2019, 17:07)

kOa_Master

Dipl. Ing. Afr.

Beiträge: 2 843

Dabei seit: 29. April 2014

Danksagungen: 8324

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. Februar 2019, 09:40

60% der ANC? Ich wäre überrascht. Ich denke, die ANC darf froh sein, wenn sie bei über 50% bleiben. Die DA wird durchaus etwas dazu gewinnen gegenüber 2014, aber vor allem wird die EFF der ANC Wähler abjagen.
Ich würde etwa auf 50 - 30 - 15 - Rest prognostizieren.
I never knew of a morning in Africa when I woke up that I was not happy. - Ernest Hemingway

Beate2

Erleuchteter

Beiträge: 2 495

Dabei seit: 8. Februar 2013

Danksagungen: 6924

  • Nachricht senden

Marc

Erleuchteter

Beiträge: 1 263

Dabei seit: 25. Oktober 2005

Danksagungen: 1013

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3. Februar 2019, 11:25

Und im April wird gewaehlt!


Finde ich auch immer wieder lustig - also jetzt nicht Dich, sondern die Administrative in Südafrika. Gestern habe ich mal versucht einen genauen Wahltermin zu finden, zunächst mit deutschen Begriffen und dann mit englischen Schlagwörtern. Mit Erstaunen habe ich dann fest gestellt, dass es noch gar keinen genauen Termin gibt. In diversen Publikationen fand man bis zum Jahreswechsel "im Frühjahr 2019", in den letzten Wochen häufen sich die Aussage mit "Ende Mai".

Irgendwie ist das ein wenig befremdlich, bzw. auch da beginnt schon wieder die Möglichkeit der Manipulation, nämlich als regierende Partei den Termin entsprechend irgendwelchen Umfragen zu positionieren. Gut ist das nicht. Da wäre es wesentlich seriöser, wenn der Wahltag - wie bei uns - schon Jahre im Voraus publiziert wäre.
Schöne Inselgrüße Marc

Beate2

Erleuchteter

Beiträge: 2 495

Dabei seit: 8. Februar 2013

Danksagungen: 6924

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Februar 2019, 13:01

Irgendwie ist das ein wenig befremdlich, bzw. auch da beginnt schon wieder die Möglichkeit der Manipulation, nämlich als regierende Partei den Termin entsprechend irgendwelchen Umfragen zu positionieren. Gut ist das nicht. Da wäre es wesentlich seriöser, wenn der Wahltag - wie bei uns - schon Jahre im Voraus publiziert wäre.
Nee, Marc - so viel & weit vorausschauendes Denken geht nicht :rolleyes: :whistling: :D

Beate2

Erleuchteter

Beiträge: 2 495

Dabei seit: 8. Februar 2013

Danksagungen: 6924

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. Februar 2019, 13:18


Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 819

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 16836

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 3. Februar 2019, 21:24

Die Rotkappen haben interessante Ansichten zu Game Reserves
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) (unter "land")
und Bevölkerungswachstum
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

:huh:
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tutu (7. Februar 2019, 15:57), Beat H. Schweizer (4. Februar 2019, 21:15), gatasa (4. Februar 2019, 17:46), mmsa (4. Februar 2019, 08:31), Beate2 (4. Februar 2019, 07:49)

kOa_Master

Dipl. Ing. Afr.

Beiträge: 2 843

Dabei seit: 29. April 2014

Danksagungen: 8324

  • Nachricht senden

8

Montag, 4. Februar 2019, 06:28

Die Rotkappen haben interessante Ansichten zu Game Reserves
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) (unter "land")
und Bevölkerungswachstum
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

:huh:


Also manchmal ist es ja wirklich schon Comedy, was der abliefert (wenn es nicht zum Heulen wäre)

Zitat

"We want the voting age to be reduced to start at 16 years because current laws allow 16-year-olds to give consent for sex and sex is worse than voting‚" said Malema.


Das gefährlich an ihm ist, dass ich den Eindruck habe, dass Malema einiges intelligenter ist als man es ihm gemeinhin vllt. geben würde...
I never knew of a morning in Africa when I woke up that I was not happy. - Ernest Hemingway

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tutu (7. Februar 2019, 15:57), gatasa (4. Februar 2019, 17:46), Krabbe (4. Februar 2019, 08:49), mmsa (4. Februar 2019, 08:30)

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 819

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 16836

  • Nachricht senden

9

Montag, 4. Februar 2019, 08:19

"Und nach dem Parteikongress gehe ich nach Hause und mach das nächste Kind." :D
Schon ein lustiges, aber auch gefährliches Kerlchen.
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gatasa (4. Februar 2019, 17:46), Krabbe (4. Februar 2019, 08:47)

Beat H. Schweizer

Rentner mit Traeumen

Beiträge: 535

Dabei seit: 24. Juni 2004

Danksagungen: 1516

  • Nachricht senden

10

Montag, 4. Februar 2019, 21:21

Wohl in die Richtung Wahlkampf geht auch der Kampf um oder in Hermanus.
Das Ende von Hermanus. Dazu der Film:
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
Nach dem Ansehen tief ein- und ausatmen...
Cheers
Battli
Gartenbahner, Modellbauer, Vielreisender. Alles in der HP www.trainmaster48.net nachzulesen.

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tutu (7. Februar 2019, 16:02), Kranval (6. Februar 2019, 08:50), Marc (5. Februar 2019, 15:27), Gordons (5. Februar 2019, 13:33), Dicobo (5. Februar 2019, 13:26), Beate2 (5. Februar 2019, 08:03), uxolo (5. Februar 2019, 07:12), Bär (4. Februar 2019, 22:09)

bafana

Fortgeschrittener

  • »bafana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Dabei seit: 16. Mai 2017

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 5. Februar 2019, 07:40

Zum Thema Wahltag bestimmen, vor 5 Jahren hat der Zuma einen Mittwoch als Wahltag ernannt und gleichzeitig diesen Tag als Public Holiday erklaert. Hoffe Ramophosa wird nicht diesem Beispiel folgen und den Wahltag auf ein WE legen. Die Wirtschaft ist bereits am Boden....

Zum Thema 60% fuer die ANC ist das Wunschergebnis von der ANC. Ich persoenlich sehe auch die ANC bei 50-55%. Vor 5 Jahren waren die noch bei 62%. Die werden wohl 7-12% an die EFF abgeben. Die alten ANC Stammwaehler sterben weg und die jungen Waehler gehen eher zu der EFF.

Es wird wirklich ein spannendes Wahljahr. So lange die EFF nicht in der Regierung mitsitzt ist soweit alles gut. Anosnsten wird es wohl fuer viele Koffer packen heissen.

:saflag:

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tutu (7. Februar 2019, 16:02), gatasa (6. Februar 2019, 11:29), Dicobo (5. Februar 2019, 13:32), Marc (5. Februar 2019, 12:55), kOa_Master (5. Februar 2019, 08:04), Beate2 (5. Februar 2019, 08:04)

Krabbe

Stierwascher

Beiträge: 107

Dabei seit: 24. März 2016

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 5. Februar 2019, 09:28

Servus

Bald sind Wahlen. Liebesgrüße aus USA,UK,GERMANY,NETHERLAND + SWITZERLAND

Sakeliga welcomes foreign governments’ reported warnings on corruption in SA
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) / 3 FEBRUARY 2019, 2:19PM / ANA REPORTER


JOHANNESBURG - Independent business organisation Sakeliga has welcomed the memorandum on corruption, BEE, and other "threats to the rule of law and investment" in South Africa reportedly sent to President Cyril Ramaphosa by leading countries, including the United States, United Kingdom, Germany, the Netherlands, and Switzerland



[font='Helvetica, Arial, sans-serif'] (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) [/font]



Krabbe :saflag:

Rhino

Profi

Beiträge: 135

Dabei seit: 19. Oktober 2017

Danksagungen: 165

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 5. Februar 2019, 12:49

Und im April wird gewaehlt!


Finde ich auch immer wieder lustig - also jetzt nicht Dich, sondern die Administrative in Südafrika. Gestern habe ich mal versucht einen genauen Wahltermin zu finden, zunächst mit deutschen Begriffen und dann mit englischen Schlagwörtern. Mit Erstaunen habe ich dann fest gestellt, dass es noch gar keinen genauen Termin gibt. In diversen Publikationen fand man bis zum Jahreswechsel "im Frühjahr 2019", in den letzten Wochen häufen sich die Aussage mit "Ende Mai".

Irgendwie ist das ein wenig befremdlich, bzw. auch da beginnt schon wieder die Möglichkeit der Manipulation, nämlich als regierende Partei den Termin entsprechend irgendwelchen Umfragen zu positionieren. Gut ist das nicht. Da wäre es wesentlich seriöser, wenn der Wahltag - wie bei uns - schon Jahre im Voraus publiziert wäre.



Also "im Mai" war auch der letzte Wahltermin, den ich vernommen habe. Die Registrierung ist wohl abgeschlossen. Wieviel Prozent sich denn haben registrieren lassen, muss ich aber noch herausfinden.

kOa_Master

Dipl. Ing. Afr.

Beiträge: 2 843

Dabei seit: 29. April 2014

Danksagungen: 8324

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 5. Februar 2019, 15:27

Ja die Registrierung lief bis am 27. Januar.
Die Wahlen selber werden wieder an einem Mittwoch im Mai sein (jedoch nicht der 1.), welches ist noch nicht klar (ich weiss nicht wovon das dann abhängig sein wird).

Angemeldet haben sich laut Medienberichten rund 26 Mio (entspricht rund 75% der Wahlberechtigten):
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
I never knew of a morning in Africa when I woke up that I was not happy. - Ernest Hemingway

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Beate2 (8. Februar 2019, 07:59), Tutu (7. Februar 2019, 16:03), gatasa (6. Februar 2019, 11:29), Bär (6. Februar 2019, 08:58)

Marc

Erleuchteter

Beiträge: 1 263

Dabei seit: 25. Oktober 2005

Danksagungen: 1013

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 5. Februar 2019, 15:28

Das Ende von Hermanus. Dazu der Film:
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
Nach dem Ansehen tief ein- und ausatmen...


Es ist zwar nur ein Blog, sicherlich ist der junge Mann auch von Verlustängsten geprägt und entsprechend wenig objektiv, dennoch liefert er ein paar Hintergrundinformationen, die mir noch nicht bekannt waren und mich ziemlich traurig stimmen. ;( ;( ;(
Schöne Inselgrüße Marc

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Beate2 (8. Februar 2019, 08:00)

bafana

Fortgeschrittener

  • »bafana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Dabei seit: 16. Mai 2017

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

16

Freitag, 8. Februar 2019, 07:16

SONA

Gestern gab es die SONA ( jaehrliche Ansprache zur Nation) von Ramophosa. Zwei Stunden Versprechungen und viele Zahlen aber keine grossen Unterbrechnungen wie zuvor unter Zuma.

Der Wahltag wurde auch festgelegt, 8. Mai auf einem MIttwoch. Somit gibt es wieder einen Urlaubstag mehr ;)

Fuer mich das Wichtigste war:

Eskom wird in 3 Teile gebrochen, Generation, Transmission und Distribution. Somit besteht jetzt Hoffnung das Eskom endlich saniert wird, dieses wird aber viele Entlassungen nach sich ziehen. NUMSA (Gewerkschaft) hat schon den Kampf angesagt mit dem Motto: "man sieht sich auf der Strasse wieder". Somit wird leider wieder load shedding ein Thema werden....

VISA Regeln werden erleichtert und Tourismus soll staerker gefoerdert werden.

Es gibt einen Bericht von Total das eine grosse Oel und Gasquelle vor der SA Kueste gefunden worden ist.

Die Korruption wird staerker bekaempft eine neue und unabhaengige Abteilung eingefuehrt zur Bekaempfung von Korruption. Unter Zuma wurde ja alle Strukturen aufgeleost welche jetzt wieder installiert werden.

:saflag:

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dicobo (9. Februar 2019, 09:43), Beat H. Schweizer (8. Februar 2019, 20:50), gatasa (8. Februar 2019, 19:01), Marc (8. Februar 2019, 13:48), Bär (8. Februar 2019, 11:22), Beate2 (8. Februar 2019, 08:00)

Beat H. Schweizer

Rentner mit Traeumen

Beiträge: 535

Dabei seit: 24. Juni 2004

Danksagungen: 1516

  • Nachricht senden

17

Freitag, 8. Februar 2019, 21:02

Dear bafana
so sehe ich das auch. Jedoch, ich zweifle sehr an geordneter Umsetzung - in allen Bereichen.
ESCOM wird ein Fiasko, so oder so. Die Gewerkschaften sorgen schon dafuer.
Tourismus: Mit den Negativmeldungen gewinnt man keine Neugierigen Ersttaeter! Was soll mit der Visa-Regelung noch einfacher werden? Urlauber haben immer Visa bekommen!
Es ist schon verwunderlich, dass nach vier jahren erfolglosen Probebohrungen i der Mossel Bay just an dem Tag der SONA man noch eine Erfolgsmeldung einschleust... Ob es ein Erfolg sein wird wird sich zeigen. Jedenfalls ist die Ankuendigung nicht so gfanz durchgedrungen, man hat die Tragweite wohl nicht erfasst.
Der ANC wird die Korruption NIE bekaempfen! Da sind alle viel zu stark daran beteiligt, was ja auc in juengsten Berichten zum Vorschien gekommen ist. Es wird liebe Absicht von Ramaphosa sein - dem traue ich das zu - aber Erfgolg wird er da keinen haben!
Interressant noch das, dass die Registrierung von Waehlern noch bis zum Wahltag moeglich sein soll. Ein Schelm der...
Cheers
Battli
Gartenbahner, Modellbauer, Vielreisender. Alles in der HP www.trainmaster48.net nachzulesen.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marc (9. Februar 2019, 09:47), Dicobo (9. Februar 2019, 09:44), Beate2 (8. Februar 2019, 21:52), gatasa (8. Februar 2019, 21:32), Bär (8. Februar 2019, 21:29)

Beate2

Erleuchteter

Beiträge: 2 495

Dabei seit: 8. Februar 2013

Danksagungen: 6924

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 10. April 2019, 14:36


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dicobo (10. April 2019, 17:12), Bär (10. April 2019, 15:17)

Dicobo

Meister

Beiträge: 230

Dabei seit: 13. August 2013

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 10. April 2019, 17:12

Na,das hört sich ja mal wirklich gut an.Ich hoffe,er kann sich in der ANC durchsetzen.

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 819

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 16836

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 10. April 2019, 18:10

Wahlkampf hat begonnen... Wie er es wohl gemeint hat, dass es für jeden in der Gesellschaft eine Aufgabe gäbe, auch für die jungen Weißen? Wir sagten schon früher: Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.
Solange er keine Initiative zur Abschaffung von BEEEEEEE macht, kann man sowas getrost ignorieren.
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (10. April 2019, 23:43), Kenya (10. April 2019, 20:23)

Verwendete Tags

Demonstrationen, Parteien, Randale, Wahlen