Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

sheqiri

Anfänger

  • »sheqiri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 30. Juli 2017

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 13. August 2017, 22:04

Hall liebe SouthAfrica friends

habe nun Mietwagen gebucht, un bereits folgende Route geplant:

1. - Kapstadt Kap der guten Hoffnung
2. - Kastadt Robben Island/Tafelberg
3. - Hermanus (Bettys Bay + Wale anschauen evtl.) und weiterfahren zum Kap Agulhas. ÜBERNACHTUNG -
4. - Fahrt nach Mossel Bay (ein paar Sehenswürdigkeiten anschauen/STrand) ÜBERNACHTUNG-
5. - Von Mossel Bay morgens als Zwischenstopp George/Wilderness/SedgeField und abends Weiterfahrt nach Knysna ÜBERNACHTUNG -
6. - Von Knysna nachmittags Robberg über Plettenberg Bay abends am Tsitsikamma Storms River Mouth Rest Camp
7. - Titsikamma "erleben", wie muss ich noch überlegen :) abends Fahrt nach Addo ÜBERNACHTUNG nicht im Camp sondern außerhalb.
8/9 - Vom Hotel in den Nationalpark fahren und im Rest Camp bleiben für 2 Nächte so hätte ich zwei volle Tage im Addo
10 Mittags geht der Flug von Port Elizabeth nach Johannesburg


Was sagt ihr? machbar oder wieder zu viel :(

Kann man im Oktober auch einfach in den Rest Camps ohne vorherige Reservierung einen Platz finden? Oder sollte man im voraus buchen?

Grüße Sheq

Kitty191

Schnürsenkel

Beiträge: 2 461

Danksagungen: 10448

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 13. August 2017, 22:13

Hallo,
wirf mal einen Blick auf die Bestände der Unterkünfte im Rest Camp: (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
Dann wirst Du sehen, dass Vorbuchen nicht die schlechteste Option ist. :whistling:


Am 08.10 gibt es nur noch Caravan und Tentsite, am 09.10. nur noch Forest Cabin (ohne eigene Küche)

Kitty
Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist um irgendwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Zimmer ist
Dalai Lama

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kOa_Master (14. August 2017, 06:21), M@rie (13. August 2017, 23:38), corsa1968 (13. August 2017, 22:40), toetske (13. August 2017, 22:23), Bär (13. August 2017, 22:16)