Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DurbanDirk

Durban - my roots

Beiträge: 315

Dabei seit: 12. August 2014

Danksagungen: 598

  • Nachricht senden

41

Freitag, 15. Februar 2019, 08:42

Andere Frage: wozu braucht man soviel Bargeld?
Weil bei den meisten Usern hier der Einsatz der KK beim Bezahlen Geld kostet.


Ok, das würde es erklären. :whistling:

Bei meiner KK ist der Auslandseinsatz komplett kostenlos, deshalb setzen wir fast nur die KK ein.

Natürlich haben wir auch ein wenig Bargeld für Trinkgelder etc dabei.
LG

Dirk

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gisel (15. Februar 2019, 14:58), OHV_44 (15. Februar 2019, 10:26)

mahatari

Schwalbe

Beiträge: 645

Dabei seit: 19. November 2009

Danksagungen: 533

  • Nachricht senden

42

Freitag, 15. Februar 2019, 09:13

Zitat

Hallo, 7000 Rand ist ja schon was. Hat die Standard-Bank Gebühren kassiert? SarahSofia hatte zuvor geschrieben, dass bei denen ggf. noch keine Gebühren anfallen.
LG Jürgen

Das Geld abheben mit EC (Maestro) Karte ist nur an den Automaten der ausstellenden Bank gebührenfrei. Pro Abhebung wird ein Betrag zwischen 3 und 6 Euro fällig, unabhängig vom abgehobenen Betrag. Bei meiner Bank sind es etwas unter 5 Euro pro Abhebung.
""Wenn Du immer alle Regeln befolgst, verpasst Du den ganzen Spass! (Katharine Hepburn)""

Jrgen86

Fortgeschrittener

Beiträge: 45

Dabei seit: 18. Juli 2018

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

43

Freitag, 15. Februar 2019, 09:57

Ca. 5,- bis 6,- Euro geht ja noch. Danke für die Info.

OHV_44

Winelands

Beiträge: 2 966

Danksagungen: 6428

  • Nachricht senden

44

Freitag, 15. Februar 2019, 10:36

Ca. 5,- bis 6,- Euro geht ja noch.
Finde zu mindestens ich nicht.

Wir sind schon so lange dort, dass wir einige Male am ATM stehen. Werde mein Procedere vor Ort genau überdenken und die guten Tipps von HIER wie immer anwenden.
In der Paarl Mall sind mW fast alle Institute vertreten. Da werde ich mal vorstellig.
Leider lässt sich dann die Beule in der Brieftasche nicht vermeiden, weil die nur so kleine Scheine haben. Der R200-Schein als Max-Größe ist ja wohl ein Witz.
Früher war alles besser. Ich weiß.


Gruß Micha

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Northener (15. Februar 2019, 12:47), Bär (15. Februar 2019, 12:33)

Jrgen86

Fortgeschrittener

Beiträge: 45

Dabei seit: 18. Juli 2018

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

45

Freitag, 15. Februar 2019, 12:09

Ca. 5,- bis 6,- Euro geht ja noch.
Finde zu mindestens ich nicht.

Wir sind schon so lange dort, dass wir einige Male am ATM stehen. Werde mein Procedere vor Ort genau überdenken und die guten Tipps von HIER wie immer anwenden.
In der Paarl Mall sind mW fast alle Institute vertreten. Da werde ich mal vorstellig.
Leider lässt sich dann die Beule in der Brieftasche nicht vermeiden, weil die nur so kleine Scheine haben. Der R200-Schein als Max-Größe ist ja wohl ein Witz.
Kommt halt darauf an, wie oft man am ATM steht. Ein Teil Bargeld, Rest Kreditkarte passt schon.





Wie hoch sind denn eigentlich die Gebühren bei den inländischen Banken bei Abhebung am ATM mit EC-Karte?