Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Patapat

Fortgeschrittener

  • »Patapat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Dabei seit: 3. Januar 2018

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. Februar 2019, 22:56

Planung Tansania 1.11- 17.11.19

Hallo zusammen,

nach Südafrika im letzten Jahr, mussten wir uns nun für Tansania entscheiden, da der Urlaub leider nicht mehr anders zu kriegen war. Wir würden das ganze gerne als Selbstfahrer Safari wieder starten und falls es garnicht anders geht, dann Pauschal.

Planung:
Anreise 1.11 nach Arusha
Ankunft 2.11
3/4.11 man in der Serengeti an kommt, vorher Natronsee mit den Flamingos mitnehmen

4-5 Tage Safari in der Serengeti
9/10.11 in Richtung Ngorongoro aufbrechen
10.-12.11 dort verbringen
12-15.11 im Tarangire NP
15.11 Ankunft Arusha, vielleicht mit ein bisschen Zeitpuffer zur Sicherheit
16.11 Abflug
17.11 Ankunft Deutschland

Wogegen es in Südafrika ein Kinderspiel war ein Auto und über staatliche Seiten Camps zu buchen, gestaltet sich das ganze für Tansania finde ich schon deutlich schwieriger. Kann hier jemand Empfehlungen zu Mietwagen geben? Ebenso welcher Bereich (bis auf die große Wanderung) am schönsten/ meisten Tiere zu sehen sind? Wir wollen dieses mal ausschließlich Tiere machen und Sansibar kommt auch nicht in Frage.


Viele Grüße,

Patrick