Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

michaelkoeln

Fortgeschrittener

  • »michaelkoeln« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76

Dabei seit: 21. August 2013

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. März 2019, 13:31

West Coast - lohnenswert?

Hallo zusammen,
ich bin überglücklich, da ich gestern mit meinen Avios Business Class Flüge im Februar 2020 für mich (44, m) und meinen Freund (40) bekommen habe. Ich werde dann das 7. Mal, mein Freund das 4. Mal in Südafrika sein. Ich freue mich sooooo.
Die Route weiß ich auch eigentlich schon halbwegs. ich wollte nur mal im Forum nachfragen, ob es auch Sinn macht, die Westküste oberhalb Kapstadts zu erkunden (mit oder ohne Übernachtung). Freunde berichten von vielen Vogelarten, was wir jetzt nicht so spannend finden. Wir mögen eher wilde, große Tiere. Insofern wäre ich dankbar für ein paar Infos, was sich an der West Coast so an Sehenswürdigkeiten befindet. Macht ggf. ein Tagesausflug Sinn statt 1-2 Übernachtungen?
Wir mögen neben tollen Landschaften wie gesagt wilde Tiere und abends gutes Essen.
Danke für Eure Rückmeldung.
Michael

Kitty191

Schnürsenkel

Beiträge: 2 413

Danksagungen: 10284

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. März 2019, 15:57

Hallo Michael,
in meinen Augen ist die West Coast extrem lohnenswert. Tolle Landschaften speziell im West Coast NP haben zumindest uns restlos begeistert. Allerdings sehe ich bei deiner Vorliebe für große Tiere eher schwarz. Das Größte was wir an der West Coast gesehen haben waren Eland Antilopen. Für uns absolut zweitrangig, da wir lohnenswerte Gegenden nicht am gesehenen Großwild festmachen.
Gut Essen, sogar mit „Fine Dining“ Qualitäten findest du in Paternoster, einer überaus hübschen, pittoresken Fischersiedlung.
In Lambert‘s Bay ist die große Tölpelkolonie absolut sehenswert - Haken dabei - es sind Vögel.
Bei deinen Vorlieben wohl eher nur ein eingeschränkt lohnenswertes Ziel.
In meinem aktuellen RB findest du relativ ausführlich Beschreibungen vom West Coast NP, Paternoster, Lambert‘s Bay und den Ceder Bergen.

LG
Kitty
Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist um irgendwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Zimmer ist
Dalai Lama

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (8. März 2019, 01:30), SarahSofia (7. März 2019, 19:01), U310343 (7. März 2019, 17:20), corsa1968 (7. März 2019, 17:19), kalingua (7. März 2019, 16:37), michaelkoeln (7. März 2019, 16:13)

feuernelke

Erleuchteter

Beiträge: 536

Dabei seit: 16. Februar 2014

Danksagungen: 743

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. März 2019, 16:58

" Großwild" wären für mich jetzt Elefanten und die kommen nördlich von Kapstadt erst wieder im Ethosha natürlich vor :D und im KTP gibts ein paar Giraffen.
Trotzdem ist der WestCoast ein tolles Ziel bzw. die Westküste, ist halt zum Geniessen....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

michaelkoeln (8. März 2019, 09:58)

U310343

Erleuchteter

Beiträge: 1 027

Dabei seit: 14. August 2015

Danksagungen: 3573

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. März 2019, 17:21

Tagesausflug von Kapstadt ?
Uneingeschränkt ja!

herzliche Grüsse
Wilfried

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

michaelkoeln (8. März 2019, 09:34)

michaelkoeln

Fortgeschrittener

  • »michaelkoeln« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76

Dabei seit: 21. August 2013

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

5

Freitag, 8. März 2019, 09:34

Tagesausflug von Kapstadt ?
Uneingeschränkt ja!

herzliche Grüsse
Wilfried


Danke Wilfried, meinst Du einen Tagesausflug an der Küste entlang zum Sightseeing links und rechts, oder einen halben Tag in den Nationalpark?

DurbanDirk

Durban - my roots

Beiträge: 286

Dabei seit: 12. August 2014

Danksagungen: 565

  • Nachricht senden

6

Freitag, 8. März 2019, 09:37

Wir haben vorletztes Jahr von Kapstadt aus einen Tagesausflug bis Paternoster hoch gemacht.

Kann man gut machen und ist auch nicht viel Verkehr.
LG

Dirk

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

michaelkoeln (8. März 2019, 09:58)

U310343

Erleuchteter

Beiträge: 1 027

Dabei seit: 14. August 2015

Danksagungen: 3573

  • Nachricht senden

7

Freitag, 8. März 2019, 14:03

Tagesausflug von Kapstadt ?
Uneingeschränkt ja!

herzliche Grüsse
Wilfried


Danke Wilfried, meinst Du einen Tagesausflug an der Küste entlang zum Sightseeing links und rechts, oder einen halben Tag in den Nationalpark?
Ja, wir machen ihn jedes Jahr von Kapstadt aus als Tagesausflug.
Uns wird es da nicht langweilig.
Der Ausblick auf die Lagune und das Meer besonders wenn es kräftig stürmt ist fantastisch.

herzliche Grüsse
Wilfried

Rhino

Profi

Beiträge: 126

Dabei seit: 19. Oktober 2017

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

8

Freitag, 8. März 2019, 14:28

Wir haben vorletztes Jahr von Kapstadt aus einen Tagesausflug bis Paternoster hoch gemacht.

Kann man gut machen und ist auch nicht viel Verkehr.

Also Westkueste ist fuer mich was noerdlich davon ist an der Atlantikkueste:
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Die Gegend ist ziemlich trocken und kuehler als z.B. die Suedkueste. Aber wer Angeln, Fisch und dieses Klima mag, fuer den ist das was.

gregorcgn

Meister

Beiträge: 365

Dabei seit: 9. November 2011

Danksagungen: 285

  • Nachricht senden

9

Freitag, 8. März 2019, 15:36

Hallo Michael,
Wenn dein Plan das erlaubt, mach wenigstens eine Übernachtung in Paternoster. Wir waren schon 4 mal an der West Coast und uns war dort noch nie langweilig. Wenn du auf das gutes Essen stehst, kann ich dir Paternoster wärmsten empfehlen. Wenn du ausgefallene Übernachtung mir 3 Gänge Frühstück und Private Dinner braucht, melde dich einfach bei mir.

Gruss auch aus Köln,
Gregor

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

michaelkoeln (12. März 2019, 14:30)

Frere.Callahan

Fortgeschrittener

Beiträge: 30

Dabei seit: 9. Februar 2010

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

10

Samstag, 9. März 2019, 00:03

Du siehst, dass es sich lohnt, die West Coast zu erkunden. Ich finde jedoch deine Fragestellung überdenkenswert! Ist nicht jeder Teil unseres Planeten sehenswert? Ich finde, es sind nicht die Attraktionen, die etwas sehenswert machen, sondern die Menschen, die Tiere und die Landschaft in beliebiger Reihenfolge, die Reisen erst zum Erlebnis machen.
Gruß
Frere
_______

Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum. (Marcus Aurelius)
Es ist zwar dazu schon alles gesagt, aber nicht von mir. (Karl Valentin)

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Proteafan (10. März 2019, 09:28), U310343 (9. März 2019, 15:31), DurbanDirk (9. März 2019, 12:20), Beat H. Schweizer (9. März 2019, 12:03), SilkeMa (9. März 2019, 09:30), Beate2 (9. März 2019, 07:38)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher