Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

stephan_f

Anfänger

  • »stephan_f« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 3. August 2011

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. Mai 2019, 19:57

5 Tage in Johannesburg: Unterkunft in Melville und ohne Auto in Melville und Parktown unterwegs - wie?

Liebes Forum,

endlich geht es bald wieder nach Südafrika. Bevor es auf Safari geht, bin ich 5 Tage allein in Johannesburg.

Ich bin in Johannesburg im Stadteil Melville untergebracht und habe kein Auto, muss aber geschäftlich in der Nähe tagsüber nach Parktown (ca. 20 min Fußweg) etwas erledigen und möchte Abends in Melville (alleine) essen gehen.

Nun die Frage ans Forum: Zu fuß gehen (ca 20 min Weg), Ub.. oder Taxi oder privater Shuttle Service?

Was sind eure Erfahrungen mit Zu Fuß gehen, Ub.. und Taxis und privaten Shuttle Services in Johannesburg?

Vielen Dank schon eimmal für die Antworten.

Stephan_F

petersa

Tierliebhaber

Beiträge: 89

Dabei seit: 17. September 2018

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

2

Freitag, 10. Mai 2019, 16:02

Hallo Stefan,
wenn es dienstlich , dann kann ich nur einen Mietwagen empfehlen. Alles andere empfinde ich als nonsense.
Grüße
Petersa

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stephan_f (13. Mai 2019, 17:04), Bär (10. Mai 2019, 16:11)

Cosmopolitan

Globetrotterin

Beiträge: 328

Dabei seit: 3. Januar 2015

Danksagungen: 1118

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. Mai 2019, 16:49

Hallo,


wir haben in Mellville und in/bis Rosebank sehr gute Erfahrungen mit Uber gemacht. Tagsüber sind wir kurze Strecken,wie vom Gästehaus empfohlen, auch zu Fuß gegangen, im Dunkeln nur mit Uber.

Das Auto haben wir stehen gelassen.

VG Cosmo

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stephan_f (13. Mai 2019, 17:04), toetske (10. Mai 2019, 23:31), Bär (10. Mai 2019, 22:15)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher