Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Reisefuchs

Anfänger

  • »Reisefuchs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Dabei seit: 5. August 2019

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 5. Dezember 2019, 10:51

Zu lang im Sinne von: 3 Wochen kann man ein so dichtes Programm noch genießen (wir zumindest), bei 4 wurde es langsam anstrengend.

Aber du hast auch recht, das Ganze in 5 Wochen packen, wäre natürlich die bessere Lösung. Dummerweise gibt es noch so lästige Dinge wie Arbeitgeber oder Kontostand X(
Nachtrag: Wanderungen in Giants Castle:
erster Abend: No 6, Bergview walk aus dem Giants caslte Visotor Guide: Vom Camp Richtung nordosten, 5 km round, 2,5 h
Tageswanderung: Main caves, Langalibalele Ridge Richtung westen, contour path richtung Norden, bannerman path zurück.
Bei gutem Wetter lohnt sicher auch eine Mehrtageswanderung den Contour path entlang, evtl. mit Abstecher au die Ridge (Grenze zu Lesoto).

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 6 601

Danksagungen: 14421

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 5. Dezember 2019, 11:40

Zu lang im Sinne von: 3 Wochen kann man ein so dichtes Programm noch genießen (wir zumindest), bei 4 wurde es langsam anstrengend.

oder anders gesagt.... weniger (Ziele) ist oftmals mehr oder "Mut zur Lücke" haben ;) - auch gerade für Erstreisende eine wichtige Erkenntnis *find*
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, erst einmal kein Kruger in Planung *schnüff* ,,,^..^,,,

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (5. Dezember 2019, 23:58), Bär (5. Dezember 2019, 13:56)