Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »michaelkoeln« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Dabei seit: 21. August 2013

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. September 2019, 13:08

Weihnachten 2019 jetzt noch machbar?

Hallo zusammen,

Freunde von mir (Ehepaar mit 2 Kindern 16 + 18 Jahre) möchten ganz kurzfristig ab dem 9.12. nach Südafrika für 2-3 Wochen über Weihnachten.
Aufgrund meiner Erfahrungen aus dem Forum habe ich Ihnen gesagt, dass die Garden Route (das ist der Plan) sehr voll sein wird, im Addo es voll werden wird und auch in Kapstadt mit einer Menge Menschen und Autos zu rechnen ist, vollen Restaurants etc.
Sehe ich das richtig, oder soll ich die vier doch fliegen lassen? Das erste Mal soll ja grossartig sein, daher bin ich skeptisch und würde Ihnen eher abraten. Was meint ihr?
Danke.

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 999

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 17350

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. September 2019, 13:41

Wir waren in der Zeit auch schon und haben es als nicht so voll empfunden. Allerdings war es nicht unsere erste Reise, sodass wir auf die Topspots wie Tafelberg gut verzichten konnten. In den Nationalparks/ Safariparks sind die Kapazitäten eh begrenzt, wenn man also noch eine Unterkunft bekommt, ist man dort so "einsam" wie die übrige Zeit auch, von den Tagesbesuchern mal abgesehen. Die sind aber nur im Kruger und im Addo relevant. Wir waren mal an Weihnachten im Mokala und die Unterkünfte waren zu weniger als 30% belegt. War nett, aber man darf natürlich kein europäisches Weihnachten erwarten. Ich würde einfach mal die Unterkunftssituation checken und mir kleinere, schnuckeligere Ecken des Landes aussuchen.
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (12. September 2019, 00:30), Beate2 (11. September 2019, 14:34), michaelkoeln (11. September 2019, 13:44)

  • »michaelkoeln« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Dabei seit: 21. August 2013

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. September 2019, 13:49

Ein Freund von mir, dessen Mann in Sea Point lebt, war einmal zw. Weihnachten und Neujahr in CPT und er meinte, nie wieder. Volle Strassen, nur Staus, kein Taxi zu bekommen, die Restaurants ausgebucht. Daher war ich jetzt skeptisch.

Beate2

Erleuchteter

Beiträge: 2 695

Dabei seit: 8. Februar 2013

Danksagungen: 7828

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. September 2019, 14:42

Kapstadt ist sicher sehr voll, da würde ich nur mal zum sightseeing hin fahren.
Stellenbosch ist dann relativ leer, Einheimische und Studenten sind im Urlaub, da kriegt man auch kurzfristig noch einen Platz im Restaurant.
Ich würde zu der Zeit mir was in Somerset oder Stellenbosch mit gutem pool suchen und Tagesausflüge machen. Die Highlights Tafelberg, Kap etc sind aber auf jeden Fall voll.
Gardenroute ist sicher auch voll.

Am besten erst mal nach möglichen Unterkünften gucken, was es da noch gibt. 2 Zimmer, Familienzimmer, Appartement... und dann entscheiden.

Wir hatten über Weihnachten Familien zum ersten SA-Urlaub im GH, die waren begeistert. Andere sind es vielleicht nicht...

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bandi (13. September 2019, 17:59), toetske (12. September 2019, 00:31), Bueri (11. September 2019, 19:01), Bär (11. September 2019, 16:07), michaelkoeln (11. September 2019, 14:47), Kitty191 (11. September 2019, 14:43)