Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Holidaymama

Anfänger

  • »Holidaymama« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 27. Oktober 2019

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 29. Oktober 2019, 14:01

Unsicher zwecks Übernachtungen Plettenberg o Knysna

Hallo,
wir fahren in einer Woche nach SA und wir sind uns unsicher wo und wie wir zwischen Kapstadt und Tsitsikamma NP unsere 5 verbleibenden Nächte verplanen sollen. Ich bin mir unsicher, ob wir für 2-3 Nächte bei bzw in Knysna bleiben sollen oder doch in Plettenberg, ansehen wollen wir beides, ach ja, wirrenden mit unsrer5 jährigen Tochter und wir lieben das Meer. Ich hätte auch gern den de Hoop NP angepeilt, fand aber die Übernachtung sehr teuer... Wo würdet ihr zwischen CT und Knysna bzw Plettenberg übernachten wenn ihr an der Küste bleiben wollt? Danke schon mal!

Daniele

Meister

Beiträge: 159

Dabei seit: 25. September 2017

Danksagungen: 1041

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 29. Oktober 2019, 19:33

Hallo,
ja, was soll man da sagen? Vielleicht einfach: Ist egal. Ich meine, jeder konkretere Rat wäre doch ein Stochern im Nebel. Was wissen wir von Eurem Budget, Euren Interessen, Euren Bedürfnissen, Eurem Geschmack (Ferienwohnung? B&B? Hotel? Mit Pool? Direkt am Meer? Shaby chic? Modern & clean?
Ich könnte euch sagen, dass wir mal in Plettenberg im Welden House waren und es da cool fanden. Aber die meisten Leute auf dem bekanntesten Rezensionsportal (dessen Name hier zensiert wird... :thumbup: ) fanden es dort eher spooky, zu alt, zu staubig, zu nah am Township usw usw.
Ganz im Ernst: ob Knysna oder Plett spielt im Grunde keine Rolle, weil beide Ort so nah beieinander liegen, dass alle möglichen Ziele sowohl vom einen als auch vom anderen Ort aus leicht erreichbar sind; die eine finden das eine schöner, die anderen das andere. Eine schöne Umgebung gibt es hier wie dort. Sucht also einfach auf einem der gängigen Buchungsportale (neben den üblichen Verdächtigen gut für SA: (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) ) und schaut, was Euch anlacht und was noch frei ist. Ihr könnt ja dann immer noch hier nachfragen, ob dort schon mal jemand aus dem Forum Erfahrungen gemacht hat. Aber nehmt es nicht übel, wenn bei einer so unkonkreten und irgendwie lieblosen Anfrage nur wenige Antworten kommen.
Viel Spaß bei Planung und Reise!

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Beate2 (30. Oktober 2019, 07:49), toetske (29. Oktober 2019, 23:20), Bär (29. Oktober 2019, 22:30), Kitty191 (29. Oktober 2019, 22:19), M@rie (29. Oktober 2019, 20:05)

Raggamuffin

Anfänger

Beiträge: 1

Dabei seit: 25. Oktober 2019

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 29. Oktober 2019, 19:47

Finde jetzt nicht wo Holidaymamas Beitrag lieblos ist, aber würde mich auch über ein paar brauchbare Antworten zu ihrem Beitrag freuen.
@Daniele: Wenn du mich fragen würdest, was man in Berlin ansehen sollte würde ich dir auch ein paar Tipps geben können - ganz ohne ein detailliertes Profil über deine Bedürfnisse, deinen Geschmack oder gar dein Bankkonto im Vorfeld zu benötigen.
So long, lots of love!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Holidaymama (29. Oktober 2019, 21:34)

Kitty191

Schnürsenkel

Beiträge: 2 723

Danksagungen: 11518

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 29. Oktober 2019, 23:00

Hallo,

Zitat

Wo würdet ihr zwischen CT und Knysna bzw Plettenberg übernachten wenn ihr an der Küste bleiben wollt? Danke schon mal!
Agulhas Restcamp von SanParks
Mossel Bay (wäre nicht meine erste Wahl, habe aber gelernt, dass man objektiv bleiben soll)
Wilderness
Knysna (CAVE: liegt nicht direkt am Meer, sondern an einer Lagune)
Plettenberg
Alles ganz schön - werft eine Münze oder macht es so, wie von Daniele empfohlen: schaut was euch anspricht und wo noch etwas frei ist.

Schönen Urlaub
Kitty

P.S.
@ Raggamuffin würde mich jemand um Tipps in Berlin bitten, würde ich aufgrund der unendlichen Vielfalt der Stadt auch erstmal nach der Interessenslage fragen. Den die Touri Hot Spots stehen in jedem Reiseführer. Da brauche ich keine Tipps geben.
Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist um irgendwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Zimmer ist
Dalai Lama

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gatasa (4. November 2019, 13:57), Sella (30. Oktober 2019, 18:28), Beate2 (30. Oktober 2019, 07:50), Bär (30. Oktober 2019, 07:36), Holidaymama (30. Oktober 2019, 07:00), M@rie (30. Oktober 2019, 06:33), corsa1968 (29. Oktober 2019, 23:32), toetske (29. Oktober 2019, 23:22)

Holidaymama

Anfänger

  • »Holidaymama« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 27. Oktober 2019

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. Oktober 2019, 07:05

jetzt muss ich ein bissl grinsen... lieblos ist meine Mail hoffentlich nicht, aber auch nicht verspielt !Ich muss nur lachen, weil es egal ob Amerika oder scheinbar auch SA es gerne etwas zu schnell zu persönlich wird.
Also nochmal, wir sind eine kleine Familie mit mittleren Budget ( ca 50-100?) und lieben das Meer... wir wollender ein paarTage eine "Base " haben um von dort die gängigen Sachen anzukucken. Mir gefällt der Keubroom strand sehr gut aber da gibts ja nicht mal einen Laden, wo man schnell was kaufen kann u die Unterkünfte sind eher hochpreisig. Ja oh weiß wir sind spät dran, aber eigentlich wollten wir uns das übernachten eh ein bissl offen lassen da wir ja nicht genau wissen wo es uns gefällt. Wir haben danach eine Nacht im tsitsikamme NP.
Aber Danke euch allen schon mal für eure Ideen .

Pfadfinderin

Fortgeschrittener

Beiträge: 66

Dabei seit: 25. November 2006

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. November 2019, 10:01

Ich könnte euch sehr das Anchorage Guesthouse in Wilderness empfehlen, liegt direkt am Fluss, ans Meer muss man nur über die Straße. Allerdings weiß ich nicht, wie kindgerecht ihr das empfindet.
Wir haben auch mal im Tarn Country house gewohnt, das war aber furchtbar. Angeblich gab es dort ab 8 Uhr Frühstück, aber bis endlich alles hergerichtet war, war es regelmäßig 8:30 Uhr. Wenn man man einen vollen Tagesplan hat, reichlich spät. Der Weißwein ungekühlt, dafür wurden uns dann Eiswürfel angeboten. Und zu guter letzt hatten wir dann auch noch eine Maus im Zimmer, die sich in der Reisetasche meines Mannes an seinen Klamotten satt gefressen hat. Woher die guten Bewertungen kommen, ist mir schleierhaft.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Holidaymama (3. November 2019, 15:51)