Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jesper

Anfänger

  • »Jesper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 1. April 2019

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 17. November 2019, 10:09

Rand für Euro

Guten Tag,

im Juni kam ich nach Südafrika, um ein Fahrzeug zu kaufen und einen Overland roadtrip durch südliche Afrika zu unternehmen. Lange Rede kurz, dass war ein Griff ins Klo.
Ich habe mit einer Werkstatt in Pretoria (ALLOUT4x4) zusammengearbeitet und das war ein Griff ins Klo. Also mein Tipp, macht ein Bogen um diese Werkstatt, es sei denn Ihr seid begeistert vom Pfusch.

Aber zu meiner Frage:

Ich werde das Fahrzeug vorraussichtlich morgen abstoßen, mit sehr sattem Verlust, auch das Equipment ist fast komplett verkauft, auch mit sattem Verlust. Nun habe Ich dann ziemlich viele and die Ich vor meiner Abreise umtauschen muss.

Gibt es Empfehlungen, wo ein sicherer Umtausch mit bestmöglichen Kurs möglich ist?

Reist vielleicht jemand in den nächsten 3 Wochen (unser Abflug ist 4ter Dezember) nach Kapstadt um würde mit uns Euro zu Rand tauschen ohne Wechselgebühren?

Vielen Dank, Viel Spass beim Reisen, Planen tun und Schaffen.

Beste Grüße

Jesper :help:
Danke für eure Hilfe. Ich freue mich auf eine tolle Reise und ein großes Abenteuer.

mmsa

Profi

Beiträge: 70

Dabei seit: 10. November 2018

Danksagungen: 170

  • Nachricht senden

2

Montag, 18. November 2019, 17:55

Hi Jesper,


ich bin leider gerade zurück nach Deutschland, sonst hätte ich dir was abgenommen und auf mein Konto eingezahlt. Vielleicht hilft es, wenn du ungefähr die Summe nennst, die du tauschen willst. Es gibt doch immer noch die Ausfuhrbeschränkungen für Bargeld und es hilft sicher niemand ein entsprechendes Risiko zu erben, bzw. er sollte sich dessen bewusst sein.



Viel Glück und danke für die Werkstatt - Warnung

Jesper

Anfänger

  • »Jesper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 1. April 2019

  • Nachricht senden

3

Montag, 18. November 2019, 18:12

Danke MMSA,

leider ist der Käufer ein wenig in die Kategorie "Timewaster" einzuordnen, daher kann ich volle Summe noch nicht genau nennen, aber es wird sich in etwa im Berich von 40 000 Rand bewegen. Jupp wirklich mieser Verlust:-(.

Danke an alle.
Danke für eure Hilfe. Ich freue mich auf eine tolle Reise und ein großes Abenteuer.

mahatari

Schwalbe

Beiträge: 661

Dabei seit: 19. November 2009

Danksagungen: 583

  • Nachricht senden

4

Montag, 18. November 2019, 21:26

Wo ist eigentlich das Problem. Das Geld, das man legal nach Südafrika eingeführt hat, kann man auch wieder ausführen. Ausfuhrbeschränkungen für Rand gelten meines Wissens nur für Geld, das man in Südafrika verdient hat.
""Wenn Du immer alle Regeln befolgst, verpasst Du den ganzen Spass! (Katharine Hepburn)""

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (18. November 2019, 22:09)

Jesper

Anfänger

  • »Jesper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 1. April 2019

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 19. November 2019, 06:38

Hallo Mahatari,

ich weiß nicht ob du dich auf ich beziehst, aber mein Gedanke ist, die Wechselgebühren zu sparen, die in einer Wechselstube oder auch bei der Bank fälling sind.
Danke für eure Hilfe. Ich freue mich auf eine tolle Reise und ein großes Abenteuer.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher