Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

shiwawa

Schüler

  • »shiwawa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Dabei seit: 14. November 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Samstag, 14. Dezember 2019, 19:56

SA Abflug in 2 Wochen - Wild card - Streckenplanung- Weingut for a rest at the end

Hallo zusammen,
es kam wieder anders als geplant aber es könnte uns wirklich härter treffen. Wir wollten diesen Urlaub in "SA" -(Südamerika) verbringen, hatten schon den groben Plan, aber die Unruhen in Chile haben uns zögern lassen, dann sind wir auf Sydney Melbourne geschwenkt, die Wald-, Buschbrände noch vor der eigtl Saison haben uns wieder mit der Flugbuchung warten lassen, bis wir gesagt haben, wir müssen uns entscheiden: ok soll wohl doch "SA" werden - aber Südafrika! Wir lieben das Land aber wir sind ja jetzt hyper-kurzfristig unterwegs und werden etwas nervös.....

daher diverse Fragen an die Experten:
1. Wild Card -
haben plötzlich doch einige Parks auf dem Plan, (Krüger, Drakensberge, Golden Gate evtl Addo, De Hoop, Tafelberg so dass die Erneuerung der Wild Card sinnvoll erscheint, die Seite hat auch mein altes Profil erkannt, allerdings finde ich meine alte Karte nicht und eine neue Karte würde mich vmtl nicht erreichen.
Frage: braucht man die alte Karte für eine Erneuerung oder gibt es eine Arte Voucher, wenn die alte Registrierung erkannt wurde und das reicht?

2. Strecke
sind noch nie von den Drakensberge über Golden Gate nach PE gefahren.
Frage: reichen da 2 Tage Fahrt? Da die Strecke entlang Lesotho zu führen scheint, traue ich den Google Zeitangaben nicht wirklich

3. warum überhaupt PE
meine Freundin möchte sehr gerne an der Garden Route Strandtage einlegen. Mir gefiel an der GR bislang aber nur der de Hoop NP, Wilderness/Strand war auch nett, aber vmtl war es Ende der 90er die super nette Location bei zwei Jungs aus dem Ruhrgebiet, die die Tage so unvergesslich machten (nach meinen Recherchen ist das Resort mittlerweile geschlossen)Tsitsikamma ist nett aber da pellt man sich in der Zeit ja mit 100 Leuten den Weg entlang zu Hängebrücke und die Möglkt im Reha Centre fürWildtiere gegen Entgelt auszuhelfen/mit anzupacken, den es vor Jahren mal bei Plettenberg gab und der sicher zu meinen Top 20 gehörte, gibt es in dieser Form nicht mehr,. Vermtl ist mal was passiert,
Frage: gibt es Highlights, die wir doch übersehen haben und die mich dazu bringen für die Garden Route mit überzeugtem "Yes" zu voten?

4. Weingut bei Kapstadt
haben versucht dem Thread hier zu folgen, aber waren (auch wg der Zeit) überfordert. Auch da ändert sich ja von Jahr zu Jahr die Präferenz. Wir trinken viel Wein, momentan meist Grauburgunder (Burkheimer, falls das jemandem was sagt) haben auch mal an einer geführten Weintour von Kapstadt aus teilgenommen, das war ok aber nicht so, dass wir dort hätten bleiben wollen, vllt. falsche Wahl der Tour, im Allee Bleue haben wir mal 2 Nächte verbracht, der Rotwein hat uns damals sehr gefallen, war auch sehr nett, würden aber jetzt gerne was anderes ausprobieren. Lange Rede kurze
Frage: wer kann uns einen Tipp geben, kann ruhig kleiner sein, familiär, aber mit GUTEM Essen und Wein, sich für 2 Nächte sich auf einem einem bezahlbaren Weingut am Ende verwöhnen zu lassen wäre absolut super, Delaire Graff Preise für Lodges hingegen sind nicht im Rahmen, 20200 Rand , fürbass Geld fliegen wir lieber nochmal runter ...

LG und schonmal Danke

Beiträge: 3 382

Danksagungen: 7508

  • Nachricht senden

2

Samstag, 14. Dezember 2019, 21:31

...wer kann uns einen Tipp geben, kann ruhig kleiner sein, familiär, aber mit GUTEM Essen und Wein, sich für 2 Nächte sich auf einem einem bezahlbaren Weingut am Ende verwöhnen zu lassen wäre absolut super...
Die Frage ist nicht wo, sondern ob überhaupt noch was zu haben ist.
Hier mal eine kleine, sicherlich nicht vollständige, Aufstellung, was an Unterkünften auf Weingütern so existiert:

CONSTANTIA/TOKAI
• Steenberg

FRANSCHHOEK
• Boschendal
• Chamonix
• Grand Provence
• Holden Manz
• Le Lude
• Leeu Estates
• Rickety Bridge

PAARL
• Babylonstoren
• Plaisir de Merle
• Ridgeback
• Vrede en Lust

STELLENBOSCH
• Asara
• Eikendal
• Haskell
• Hidden Valley
• Jordan
• Kaapzicht
• Ken Forrester
• Kleine Zalze
• Lanzerac
• Marianne
• Meerlust
• Muratie
• Saxenburg
• Spier
• Stark-Condé
• Zorgvliet

Ab Mitte Januar ist bestimmt wieder was/mehr zu bekommen. Auf Ridgeback, Jordan, Kleine Zalze?
Viel Glück.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (27. Dezember 2019, 22:46), HCS45 (16. Dezember 2019, 11:07), RuM (15. Dezember 2019, 22:56), Beate2 (15. Dezember 2019, 09:52), shiwawa (14. Dezember 2019, 21:41)

shiwawa

Schüler

  • »shiwawa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Dabei seit: 14. November 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Samstag, 14. Dezember 2019, 22:44

Dank Dir,
es geht auch um das Ende der Reise, nach Mitte Januar! die ersten Tage verbringen wir in CPT dann Flug nach Joburg, entweder Krüger zuerst 4 Nächte dann Drakensberge und von da entweder zurück nach Joburg und Flug nach CPT oder wir fahren von dort über Golden Gate nach PE und die Garden Route zurück nach CPT,was mich noch nicht richtig überzeugt, aber wir sind ja zu zweit..., habe mir schon einige der Weingüter mit Unterkunft angeschaut...
hast du Favouriten?
Kennen uns nur in Stellenbosch aus, Big Easy war richtig Klasse für einen Lunch, ist aber mittlerweile wohl auch geschlossen
LG und nochmal Danke

Beiträge: 3 382

Danksagungen: 7508

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 15. Dezember 2019, 00:20

...es geht auch um das Ende der Reise, nach Mitte Januar!
...hast du Favoriten?
Das heißt jetzt wann genau?
Wenn ich mir die Liste so anschaue, nenne ich gerne JORDAN. Gründe: schöne Suiten, charmante Bäckerei, hervorragendes Restaurant und das Juwel DeMorgenzon ist auch noch fußläufig zu erreichen.
Die Stadt ist nicht weit und noch mindestens 20 andere Spitzen-Weingüter sind schnell mit dem Wagen zu erreichen.







Gibt aber sicher auch andere, die passen könnten. Von den Weinen her: Kleine Zalze, Leeu und Meerlust. Essen: Boschendal, Grand Provence und Haskell.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HCS45 (16. Dezember 2019, 11:09), RuM (15. Dezember 2019, 22:57), U310343 (15. Dezember 2019, 05:50)

shiwawa

Schüler

  • »shiwawa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Dabei seit: 14. November 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 15. Dezember 2019, 01:39

schiebe alles hin und her, Jordan wäre super, am 24. fliegen wir nach Hause und man muss 2 Nächte bleiben, daher eigtl keine vacancy. bis 7. sind wir fix in CPT gebucht, also nur Verfügbarkeit während wir im Osten sind, bin auch wg Nachtdienst gerade alleine mit Entscheidung, rufe morgen dort an und frage was möglich ist.
Jordan gefällt mir sehr, und: wir haben Affinität zum Namen Jordan, wenn auch aus anderen Gründen, aber irgendwie ist das ein Catcher, werde berichten was draus wird

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

OHV_44 (15. Dezember 2019, 09:46)

Beate2

Erleuchteter

Beiträge: 3 080

Dabei seit: 8. Februar 2013

Danksagungen: 9538

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 15. Dezember 2019, 10:02

Die suiten auf Eikendal sind auch schön. Das Restaurant Giovanni macht gute Pizzen und ist bei vielen sehr beliebt. Aber nur wenn man draußen sitzen kann, drinnen finde ich es nicht gemütlich. Es kommt aber mit Jordan nicht mit.

Haskell/Dombeya klasse Weine, aber abends soweit ich weiß kein Restaurant. Die small plates auf Dombeya warren sehr lecker.

Guck noch mal beim Wedgeview Country House & Spa

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

shiwawa (15. Dezember 2019, 13:08), OHV_44 (15. Dezember 2019, 11:34)

shiwawa

Schüler

  • »shiwawa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Dabei seit: 14. November 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 15. Dezember 2019, 13:44

Hi OHV_44, offensichtlich gibts nur den 23 vacancy, den kann man nicht auswählen weil ja minimum stay 2 days ist. Dann verstehe ich aber nicht, wieso "nur" der 22.1. belegt ist (siehe auch dein Bild unten) als einzelner belegter Tag ohne den Tag davor oder den Tag danach sold zu sein. Da stimmt was nicht, ich habe angerufen, aber Büro ist heute nicht besetzt und auf mail habe ich noch keine Antwort, vmtl bekomme ich die heute auch nicht. Sh... ?( :evil:
Danke Beate, werde mir Wedgeview ansehen, wir würden in dieser Region gerne unser Geld in Wein und Essen stecken, wenn das Zimmer zusätzlich noch fein ist, ist natürlich alles rund

Beiträge: 3 382

Danksagungen: 7508

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 15. Dezember 2019, 15:37

Es scheinen wohl nur noch die teuren Suiten vakant zu sein. Morgen ist das Büro bestimmt wieder besetzt und Du bekommst die entsprechende Auskunft.
Unterdessen schau mal bitte bei:
  • Brenaissance
  • Clos Malverne
  • Eikendal
  • Kleine Zalze
  • Knorhoek
  • Laibach
  • Marianne
  • Webersberg
Vielleicht gibt es da noch was!?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

shiwawa (15. Dezember 2019, 15:43)

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 11 273

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 18453

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 15. Dezember 2019, 15:38

1. Wild Card -
haben plötzlich doch einige Parks auf dem Plan, (Krüger, Drakensberge, Golden Gate evtl Addo, De Hoop, Tafelberg so dass die Erneuerung der Wild Card sinnvoll erscheint, die Seite hat auch mein altes Profil erkannt, allerdings finde ich meine alte Karte nicht und eine neue Karte würde mich vmtl nicht erreichen.
Frage: braucht man die alte Karte für eine Erneuerung oder gibt es eine Arte Voucher, wenn die alte Registrierung erkannt wurde und das reicht?

Die Plastikkarte braucht man gar nicht, die "Kundennummer" reicht vollkommen aus. Du bekommst nach der Erneuerung den Confirmation Letter per E-Mail, das ist der "Voucher", der in RSA vorgezeigt werden muss.
.
*** Wenn du nicht mehr weißt, wohin du gehen sollst, halte inne und schau zurück, woher du gekommen bist. (Sprichwort aus Afrika) ***

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

shiwawa (15. Dezember 2019, 15:43)

Beiträge: 3 382

Danksagungen: 7508

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 15. Dezember 2019, 15:47

Noch ein Beispiel:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RuM (15. Dezember 2019, 22:57)

shiwawa

Schüler

  • »shiwawa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Dabei seit: 14. November 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 15. Dezember 2019, 18:07

OHV_44 du wirst es nicht glauben, es hat geklappt :D :D !! 8o 8o 8o 8o auf meine email kam ne Antwort, aber natürlich nicht auf meine Frage....
sie seien ausgebucht hieß es, aber am 23. könnten sie eine Ausnahme machen und von ihrer policy, für 2 Tage mindestens zu buchen abweichen, einen Tag könnten sie uns anbieten, um Gap zu schließen, habe sofort gemailt und keine Antwort erhalten....
nochmal ne andere Booking Area (Wine Tasting oder so) angerufen, mich mit der Dame verbinden lassen, und verlegen gefragt, ob meine mail vllt nicht angekommen sei......, doch! würde sofort bearbeitet, habe sofort zusätzlich über APP Restaurant klar gemacht, wollte sie gegenchecken weil das Restaurant unabhängig von der Lodge betrieben wird (habe aber schon Conti dafür), SUUUPIIII
Das war aufregend und dank dir für Antwort, sogar in der Nacht! Für Reiseberichte habe ich zwar keine Zeit aber ich werde dir von dem Erlebnis berichten! wir sind gespannt, man kann ja auch keine Karte einsehen etc pp

So! Jordan ist abgearbeitet, zwar mit einem Tag weniger aber immerhin, wir freuen uns!!

Webersburg habe ich mir angeschaut, war für mich bis auf die Vineyard Cottages wirklich zuuu altbacken, aber wie gesagt, eigtl zählt hier Essen und Wein. Wir überlegen, ob wir in der Stadt noch ne Übernachtung buchen und uns da dann nochmal ein Wine Tasting aussuchen oder, hab gesehen Zalze ist auch noch zu haben aber ich weiss nicht ob für eine Nacht, war ja Jordan-fixiert bislang.

Der Bär hat mir wg Wild Card auch geholfen, das geh ich am Besten als nächstes an, denn am Anfang ware igtl noch nicht einmal der Krüger geplant, in die alten Fotos hätten wir nicht reinclicken sollen als wir gebucht hatten, denn da wurde wieder deutlich, man sieht weit weniger Tiere, leidet mehr wg der Hitze und der Mücken (die ja sowieso nur mich lieben) aber es ist natürlich grün viel schöner.


Wir überlegen inzwischen sogar den Sanipass zu fahren, denn für Krüger braucht man wg Vegetation ja eh ein hohes Fahrzeug, RAV hilft da nicht wirklich= 4x4, den behalten wir dann bis CPT, aber den Pass eher in Verbindung mit anderen Fahrern, denn alleine möchte ich nicht mit einem Platten im Geröll stehen. Gibt es da vllt einen Kontakt?


Ach es muss noch viel erledigt und gecheckt werden :S


VG







Beiträge: 3 382

Danksagungen: 7508

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 15. Dezember 2019, 20:54

...Für Reiseberichte habe
...man kann ja auch keine Karte einsehen
Hier mal zur Übersicht/Info für Dich die Zusammenfassungen unserer Kulinarik der letzten beiden Reisen:
Meinst Du evtl. die Karte vom Jordan Restaurant? Wenn ja, klicke (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

shiwawa (15. Dezember 2019, 22:58), RuM (15. Dezember 2019, 22:57)

shiwawa

Schüler

  • »shiwawa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Dabei seit: 14. November 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 15. Dezember 2019, 23:46

du machst mich fertig OHV, mir läuft das Wasser im Mund zusammen, eine weitere Nacht werden wir wohl in der Region verbringen, aber du hat mich so gepusht, dass ich hoffe wieder auf den Boden zu kommen, so dass wir das nächste mal Südafrika nicht in Völlerei ausufern lassen.
warst du mal in The Test Kitchen in CPT? wir haben sogar die Buchungszentrale "überfallen" und haben versucht einen Tisch zu ergattern beim letzten Urlaub in CPT aber war nix zu machen und auch dieses mal checke ich fast jeden Tag ob es eine Lücke gibt, aber sieht nicht so aus und ist jetzt auch egal, wir haben unser Highlight geschossen, dank deiner Infos

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

OHV_44 (16. Dezember 2019, 07:23)

Beiträge: 3 382

Danksagungen: 7508

  • Nachricht senden

14

Montag, 16. Dezember 2019, 07:27

...warst du mal in The Test Kitchen in CPT?
Nein.
Nicht unser Style, nicht unser Preis, nicht unser Ort.

Beiträge: 3 382

Danksagungen: 7508

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 17. Dezember 2019, 14:39

Total OT: Mein *M* Verkäufer war gerade da und hat den 2020er Kalender gebracht, sich vom Kollegen ne Unterschrift geholt (gab einen B** für 199 € mtl. zu Weihnachten) und schwärmte von (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) , weil er da sehr kurzfristig einen Tisch im letzten ZA Urlaub bekommen hat.
Da geh ich lieber komplett beim (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) 10-12 fürs gefühlt selbe Geld speisen.
Verrückte Welt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

shiwawa (17. Dezember 2019, 21:08)

Spiritsailor

Erleuchteter

Beiträge: 525

Dabei seit: 14. Januar 2015

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 17. Dezember 2019, 14:44

Das Weingut Babylonstoren ist auch sehr schön zum Übernachten und hat auch Spa.

Vor PE gibt es auch schöne Strände. Z. Bsp. Marina Beach.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

shiwawa (17. Dezember 2019, 21:08)

shiwawa

Schüler

  • »shiwawa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Dabei seit: 14. November 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 17. Dezember 2019, 21:30

"

Zitat

Da geh ich lieber komplett beim (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) 10-12 fürs gefühlt selbe Geld speisen.
Vernunft sagt: da hast du natürlich vollkommen Recht!! Da wir aber nie langfristig planen können und beide ziemlich begeisterungsfähig sind, freuen wir uns wenn wir noch was organisiert bekommen, was eigtl unmöglich erscheint.... Jordan.....!!!!!