Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nelke123

Anfänger

  • »Nelke123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 16. Februar 2020

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Februar 2020, 11:31

Südafrika im August mit Kindern

Hallo, wir möchten Mitte August für 3 Wochen mit unseren 2 Kindern (5 und 7) nach Südafrika reisen. Mit der Planung sind wir gerade noch am Anfang und ich freue mich über viele Tipps von euch!
Der grobe Plan ist, nach Johannesburg.... Port Elisabeth zu fliegen und dann sind wir noch offen ..zurück würden wir von Kapstadt fliegen wollen...was meint ihr erstmal zu der flugroute?
Wir hatten gedacht in den Addo zu gehen und aufjedenfall zum walewatching.
wir sind noch für alle Tipps offen.
Jedoch muss ich langsam buchen...da ich schon gesehen habe die Flüge werden schon teurer.
Wir sind keine Luxus Urlauber jedoch schön und sauber sollte es sein 😉 und auch schon öfter in anderen Ländern unterwegs gewesen.
Danke euch für die Hilfe.

Kitty191

Schnürsenkel

Beiträge: 2 975

Danksagungen: 14026

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. Februar 2020, 11:39

Hallo Nelke,
Herzlich willkommen im Forum.
Auch wenn es verständlich ist, dass im ersten Überschwang schnell irgendwas gepostet wird, trotzdem an dich die Bitte, den Empfehlungen der Willkommen Mail zu folgen.
Außerdem hilfreich:
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Da insbesondere:
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Wenn du dich selber etwas sortiert hast und erste eigene Ideen zur Route existieren, wird dir hier sicher gerne weitergeholfen. Was wir hier allerdings nicht sind: ein Reisebüro, das mit sehr spärlichen Info‘s deinerseits vollständige Reiserouten ausarbeiten. Sorry.


LG und viel Spaß beim Stöbern
Kitty
Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist um irgendwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Zimmer ist
Dalai Lama

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (20. Februar 2020, 21:58), Bär (17. Februar 2020, 01:52), Beate2 (16. Februar 2020, 17:02), corsa1968 (16. Februar 2020, 15:09), Bueri (16. Februar 2020, 14:29), Blinki (16. Februar 2020, 12:38), M@rie (16. Februar 2020, 12:17)

Nelke123

Anfänger

  • »Nelke123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 16. Februar 2020

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 16. Februar 2020, 19:04

Ok. Tut mir leid.
Ich weiß natürlich schon etwas mehr und wollte nur nach Tipps fragen. Ich werde jetzt erstmal das Forums durchforsten...und ich weiß das ihr kein Reisebüro seid.

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 3 300

Danksagungen: 6242

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 16. Februar 2020, 19:38

Hallo und willkommen Nelke,
wir persönlich reisen nicht mit Kindern, aber im August ist in Südafrika Winter: (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
Deshalb zieht es die meisten Urlauber dann in den Osten von Südafrika.
Wenn die Flüge gebucht sind, dann ist das schlecht zu ändern.
LG,
Silke

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Blinki (18. Februar 2020, 11:07), Nelke123 (18. Februar 2020, 09:49)

feuernelke

Erleuchteter

Beiträge: 742

Dabei seit: 16. Februar 2014

Danksagungen: 1188

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. Februar 2020, 05:47

Falls ihr Euch im Vorfeld schon etwas informiert habt, ist es nicht nur Winter- d.h. um Kapstadt/ Gardenroute ( ich lese Port Elisabeth-) meist ungemütliches Wetter was so ungefähr unserem Nordseeschietwetter entspricht, sondern auch früh dunkel- lange Abende draussen auf der Terrasse weniger und , entweder sehr früh los oder kurze Tagesetappen.
Zweitens, ist in drei Wochen eine Tourkombi Johannesburg( Krüger?) und Gardenroute nicht sinnvoll, das gibt unnötig Streß.
Whale Whatching ist auch bei St. Lucia/ Durban möglich. Sofern die See nicht zu rauh ist, daher ist ein Plan B und C da immer sinnvoll.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Blinki (18. Februar 2020, 11:07), Nelke123 (18. Februar 2020, 09:49)

lottinchen

Meister

Beiträge: 132

Dabei seit: 20. September 2017

Danksagungen: 869

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 18. Februar 2020, 08:13

Wir sind im August 2018 auch mit zwei Kindern durch Südafrika gereist.
Hier unser (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) .
Wir waren sehr zufrieden mit unserer Tour. Wenn du genauere Infos möchtest, kannst du gerne fragen!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Blinki (18. Februar 2020, 11:07), Nelke123 (18. Februar 2020, 09:48)