Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

barcelona2000

Anfänger

Beiträge: 6

Dabei seit: 16. März 2014

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

641

Donnerstag, 25. Februar 2021, 21:43

Zitat

Theoretisch müssten ja alle Personen im internationalen Abflug-Bereich auf die Art gescreent - sprich sauber/negativ sein. Insofern wäre es logisch, dass es eines jungen/frischen und negativen Schnelltests bedarf, um in die saubere Zone zu kommen. Das würde bei Deiner Zeitschiene bedeuteten, um 16:00 Uhr testen lassen und dann bis spätestens 20:00 Uhr den internationalen Abflugbereich zu betreten. Ich würde noch mal genau nachfragen, ob der CheckIn oder das Boarding gemeint war.


Ja, es wurde seitens der Kunden-Hotline von KLM extra auf die Boarding-Zeit hingewiesen. Auch auf der eigens für alle möglichen Ziele eingerichteten KLM-Internetseite ( (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) ) wird extra auf das Boarding in Bezug auf den Schnelltest hingewiesen:


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Blinki (19. April 2021, 14:33), Marc (26. Februar 2021, 13:54), toetske (25. Februar 2021, 23:29)

Sabs4u

Anfänger

Beiträge: 8

Dabei seit: 15. Januar 2021

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

642

Freitag, 26. Februar 2021, 00:40

Dis-Chem Link nicht angeklickt>> sorry. Aber sicher dass die AntiGEN Schnelltests anbieten?Ich lese nur was von Antibody...und das sind ja zwei Paar Schuhe.

Zu KLM: wenn das tatsächlich die Anforderung ist mit den 4 Std ,müssen zumindest die Voraussetzungen vorliegen,auch nen Test zu bekommen...

toetske

oorbietjie

Beiträge: 4 188

Danksagungen: 7276

  • Nachricht senden

643

Freitag, 26. Februar 2021, 02:10

one life, LIVE IT !

Beate2

Erleuchteter

Beiträge: 3 359

Dabei seit: 8. Februar 2013

Danksagungen: 11673

  • Nachricht senden

644

Montag, 1. März 2021, 08:07


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (2. März 2021, 22:03), barcelona2000 (1. März 2021, 13:02), sunny_r (1. März 2021, 10:54), M@rie (1. März 2021, 10:36), Bär (1. März 2021, 09:09)

corsa1968

Noch viel ahnungsloser als der Bär

Beiträge: 1 541

Dabei seit: 19. Juli 2011

Danksagungen: 5056

  • Nachricht senden

645

Mittwoch, 3. März 2021, 00:07

Ihr werdet es schon gelesen haben, dass die deutschen Medien über stark fallende Fallzahlen in RSA berichten:
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
Wollen wir hoffen, dass das nicht nur an wenigen Tests vor Ort liegt, sondern wirklich einen Trend markiert.
Beste Grüße von Christiane

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SilkeMa (12. März 2021, 15:13), Dicobo (3. März 2021, 15:53), sunny_r (3. März 2021, 08:32), SarahSofia (3. März 2021, 08:17), gatasa (3. März 2021, 07:00), toetske (3. März 2021, 00:23), Bär (3. März 2021, 00:11)

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 6 766

Danksagungen: 15206

  • Nachricht senden

646

Freitag, 5. März 2021, 10:01

lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, erst einmal kein Kruger in Planung *schnüff* ,,,^..^,,,

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SilkeMa (12. März 2021, 15:13), toetske (5. März 2021, 23:27), corsa1968 (5. März 2021, 14:30), petersa (5. März 2021, 14:24), sunny_r (5. März 2021, 13:36), Bär (5. März 2021, 11:55)

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 6 766

Danksagungen: 15206

  • Nachricht senden

647

Donnerstag, 11. März 2021, 21:55

Zitat

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
Trotz der gefährlichen Mutante ist die zweite Coronawelle in Südafrika vorüber. Doch das Land hat nur eine kurze Verschnaufpause vor sich, befürchtet Regierungsberaterin Glenda Gray.
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, erst einmal kein Kruger in Planung *schnüff* ,,,^..^,,,

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SilkeMa (12. März 2021, 15:14), Bär (11. März 2021, 23:45), sunny_r (11. März 2021, 22:58), toetske (11. März 2021, 22:38), corsa1968 (11. März 2021, 22:35), SarahSofia (11. März 2021, 22:03)

Beate2

Erleuchteter

Beiträge: 3 359

Dabei seit: 8. Februar 2013

Danksagungen: 11673

  • Nachricht senden

648

Freitag, 12. März 2021, 08:31


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (13. März 2021, 21:58), Bär (12. März 2021, 19:00), sunny_r (12. März 2021, 09:19)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 4 188

Danksagungen: 7276

  • Nachricht senden

649

Donnerstag, 18. März 2021, 01:00

one life, LIVE IT !

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (18. März 2021, 12:43), M@rie (18. März 2021, 12:38), Beate2 (18. März 2021, 08:50), sunny_r (18. März 2021, 07:30)

kOa_Master

Dipl. Ing. Afr.

Beiträge: 2 959

Dabei seit: 29. April 2014

Danksagungen: 8907

  • Nachricht senden

650

Freitag, 19. März 2021, 17:33

Weshalb eine gute Aufklärung und medizinische Vorreiterarbeit Südafrika in den letzten drei Monaten "unverschuldet" in Schwierigkeiten gebracht hat.
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Schön, wird dieses Thema endlich mal angesprochen, die Stigmatisierung ist teilweise bedenklich. Ich werde mich am Montag wieder für eine längere Zeit auf nach Südafrika machen und durfte in meinem Umfeld mehrfach Aufklärungsarbeit machen, die sich manchmal anfühlte, als wären wir noch im tiefsten Kolonialismus.
I never knew of a morning in Africa when I woke up that I was not happy. - Ernest Hemingway

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marc (27. März 2021, 20:45), chrissie2006 (27. März 2021, 18:56), Tutu (22. März 2021, 15:04), Budenknipserin (22. März 2021, 08:43), gatasa (21. März 2021, 19:57), SilkeMa (20. März 2021, 18:37), tribal71 (20. März 2021, 14:11), toetske (19. März 2021, 22:36), sunny_r (19. März 2021, 21:04), corsa1968 (19. März 2021, 20:44), Beate2 (19. März 2021, 18:29), Bueri (19. März 2021, 18:11)

Hippie

Fortgeschrittener

Beiträge: 25

Dabei seit: 16. September 2018

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

651

Freitag, 19. März 2021, 17:54

Danke für den Link.

Zitat

als wären wir noch im tiefsten Kolonialismus.
trifft es auf den Punkt. Wir fliegen am Ostersonntag für 6 Wochen nach Südafrika uns geht es auch so, jeder Freund/Bekannter fragt nach "fliegt ihr wirklich wieder". Es fühlt sich an wie vor 25 als wir das erste Mal in Südafrika waren, da fragten manche noch "ist das nicht gefährlich, jetzt wo die Apartheid zu Ende ist".
Wünsche schöne Zeit :saflag:
VG Wolfgang

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Blinki (19. April 2021, 14:35), Tutu (22. März 2021, 15:09), gatasa (21. März 2021, 19:57), U310343 (20. März 2021, 19:55), SilkeMa (20. März 2021, 18:37), kOa_Master (20. März 2021, 17:56), tribal71 (20. März 2021, 14:12), toetske (19. März 2021, 22:36), sunny_r (19. März 2021, 21:05), Bueri (19. März 2021, 18:31)

Bueri

Reisende

Beiträge: 310

Dabei seit: 28. Juni 2015

Danksagungen: 1660

  • Nachricht senden

652

Freitag, 19. März 2021, 18:15

Ich freue mich für Euch, geniesst die Zeit und berichtet von Zeit zu Zeit
:thumbup: :saflag:
lG bueri

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tutu (22. März 2021, 15:09), gatasa (21. März 2021, 19:57), SilkeMa (20. März 2021, 18:38), kOa_Master (20. März 2021, 17:56), toetske (19. März 2021, 22:37)

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 6 766

Danksagungen: 15206

  • Nachricht senden

653

Sonntag, 21. März 2021, 21:18

Zitat

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Das von der Pandemie schwer getroffene Südafrika hat seinen Vorrat von einer Million Dosen des Astrazeneca-Coronaimpfstoffs an seine Nachbarn verkauft. Der Impfstoff gehe an 14 andere afrikanische Staaten, erklärte Gesundheitsminister Mkhize in Johannesburg. Sein Ministerium habe in den vergangenen Wochen sichergestellt, dass die von der Afrikanischen Union vorgeschlagenen Käuferstaaten zur Organisation einer Impfkampagne im Stande seien. Südafrika verzichtet seit Anfang Februar auf den Einsatz von Astrazeneca. Zur Begründung hieß es, laut einer Studie biete das Vakzin nur einen begrenzten Schutz gegen die in Südafrika grassierende Virusvariante.
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, erst einmal kein Kruger in Planung *schnüff* ,,,^..^,,,

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

chrissie2006 (27. März 2021, 18:56), toetske (23. März 2021, 00:09), Tutu (22. März 2021, 15:09), Bär (21. März 2021, 22:35), sunny_r (21. März 2021, 22:04), corsa1968 (21. März 2021, 22:01)

corsa1968

Noch viel ahnungsloser als der Bär

Beiträge: 1 541

Dabei seit: 19. Juli 2011

Danksagungen: 5056

  • Nachricht senden

654

Dienstag, 23. März 2021, 22:00

Bericht über die z. Z. einsame Weinregion rund um Stellenbosch mitten in der Lese:
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Beste Grüße von Christiane

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gatasa (26. März 2021, 21:11), Tutu (24. März 2021, 21:04), M@rie (24. März 2021, 14:43), Bär (24. März 2021, 06:55), toetske (23. März 2021, 23:17), sunny_r (23. März 2021, 23:03)

Beate2

Erleuchteter

Beiträge: 3 359

Dabei seit: 8. Februar 2013

Danksagungen: 11673

  • Nachricht senden

655

Mittwoch, 24. März 2021, 13:06


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (24. März 2021, 22:53), toetske (24. März 2021, 22:41), sunny_r (24. März 2021, 21:20), M@rie (24. März 2021, 14:43)

kOa_Master

Dipl. Ing. Afr.

Beiträge: 2 959

Dabei seit: 29. April 2014

Danksagungen: 8907

  • Nachricht senden

656

Mittwoch, 24. März 2021, 16:18

Heute hat die Schweiz beschlossen, die Quarantäne-Regelung für Grossbritannien aufzuheben. Weiterhin bestehen bleibt sie für...na? Südafrika natürlich.
Wer hat sonst alles keine Quarantäneregelung? Sämtliche Nachbarregionen der Schweiz.



(und lustigerweise hat man nach über einem Jahr beschlossen, Tansania jetzt auch noch auf die Liste zu nehmen... es wirkt ein wenig merkwürdig :rolleyes: )
I never knew of a morning in Africa when I woke up that I was not happy. - Ernest Hemingway

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Blinki (19. April 2021, 14:35), gatasa (26. März 2021, 21:15), toetske (24. März 2021, 22:42), sunny_r (24. März 2021, 21:21), Tutu (24. März 2021, 21:05)

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 6 766

Danksagungen: 15206

  • Nachricht senden

657

Sonntag, 28. März 2021, 18:05

lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, erst einmal kein Kruger in Planung *schnüff* ,,,^..^,,,

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (29. März 2021, 23:01), Tutu (29. März 2021, 15:12), Bär (28. März 2021, 22:22), corsa1968 (28. März 2021, 20:27), sunny_r (28. März 2021, 19:50)

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 6 766

Danksagungen: 15206

  • Nachricht senden

658

Dienstag, 30. März 2021, 15:22

President to address nation on developments in COVID-19 response

Zitat

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

President Cyril Ramaphosa will address the nation at 19h00 today, Tuesday 30 March 2021, on developments in the country’s response to the COVID-19 pandemic.
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, erst einmal kein Kruger in Planung *schnüff* ,,,^..^,,,

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (31. März 2021, 20:12), sunny_r (30. März 2021, 16:45)

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 6 766

Danksagungen: 15206

  • Nachricht senden

659

Dienstag, 30. März 2021, 20:49

Adress to the Nation...

.... zum (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

... zum Gucken


einiges per go.ogle-translator ;)
touristisch wird sich nichts weiter ändern, die Südafrikaner sind dazu aufgerufen auf Reisen zu Ostern zu verzichten
  • Bisher haben mehr als 250.000 Gesundheitspersonal den Johnson & Johnson-Impfstoff im Rahmen der Sisonke-Studie erhalten.
  • Wir haben 11 Millionen Dosen des Johnson & Johnson-Impfstoffs erhalten, von denen wir wissen, dass sie gegen die in unserem Land vorherrschenden Varianten wirksam sind.
  • Wir haben weitere 20 Millionen Dosen erhalten und schließen die Vereinbarung mit Johnson & Johnson ab.
  • Wir schließen auch eine Vereinbarung über 20 Millionen Dosen des Pfizer-Impfstoffs ab, für die zwei Dosen erforderlich sind.
  • Zusammen werden wir durch diese Impfstoffversorgung genügend Dosen erhalten, um 41 Millionen Menschen zu impfen.
  • Wir befinden uns auch in verschiedenen Verhandlungsphasen mit den Herstellern anderer Impfstoffe wie Sinovac, Sinopharm und Sputnik V. Einige dieser Hersteller befinden sich in der Endphase des Zulassungsverfahrens für die Verwendung der Impfstoffe in Südafrika.
  • Impfphase 2 soll Mitte Mai beginnen. Die Registrierung für die Impfung soll im April beginnen.
  • In Übereinstimmung mit internationalen Best Practices werden wir diejenigen priorisieren, bei denen das höchste Risiko für Krankenhausaufenthalte und Todesfälle besteht, z. B. Menschen über 60 und Menschen mit Komorbiditäten.
  • Anfang dieser Woche unterzeichnete der African Vaccine Acquisition Trust im Auftrag der Mitgliedstaaten der Afrikanischen Union eine Beschaffungsvereinbarung über 220 Millionen Dosen des Johnson & Johnson-Impfstoffs. (Herstellung Aspen Man. Ostkap)
  • über Ostern bleiben, Corona Beschränkungen Level 1 - Parks, Strände bleiben offen, Ausgangssperre wird von Mitternacht bis 4 Uhr morgens, Verkauf von Alkohol für den externen Konsum am kommenden Freitag, Samstag, Sonntag und Montag verboten, Verkauf vor Ort in Restaurants, Shebeens und Bars ist gemäß den Lizenzbedingungen bis 23:00 Uhr gestattet
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, erst einmal kein Kruger in Planung *schnüff* ,,,^..^,,,

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

nono (15. Mai 2021, 17:03), Grit1962 (2. April 2021, 11:19), gatasa (1. April 2021, 13:47), Ghostrider (1. April 2021, 12:29), Tutu (31. März 2021, 21:41), kOa_Master (31. März 2021, 21:00), Bär (31. März 2021, 20:12), Beate2 (30. März 2021, 23:42), toetske (30. März 2021, 22:55), urolly (30. März 2021, 22:20), corsa1968 (30. März 2021, 21:47), sunny_r (30. März 2021, 21:09)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 4 188

Danksagungen: 7276

  • Nachricht senden

660

Freitag, 9. April 2021, 00:32

one life, LIVE IT !

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tutu (9. April 2021, 20:14), gatasa (9. April 2021, 09:48), SilkeMa (9. April 2021, 08:36), sunny_r (9. April 2021, 07:22), Bär (9. April 2021, 07:14)