Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

toetske

oorbietjie

Beiträge: 3 930

Danksagungen: 6531

  • Nachricht senden

101

Freitag, 18. September 2020, 00:22

MZNP

1-6 würde ich meiden

Vor allem auch Chalet 7 :!:
Direkt gegenüber ist der Weg zum Swimming Pool und als wir im Februar dort übernachtet haben (very last minute gebucht, also keine Auswahl mehr :whistling: ) war die Aussicht nach hinten = Null durch einen Hügel, auf dem stundenlang die Kinder aus Nr 5 und 6 spielten.

LG. Toetske
one life, LIVE IT !

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tutu (21. September 2020, 10:43), Blinki (18. September 2020, 22:51), Beate2 (18. September 2020, 08:27), SarahSofia (18. September 2020, 07:45), sunny_r (18. September 2020, 07:22), Bär (18. September 2020, 06:21)

maddy

Erleuchteter

Beiträge: 1 565

Dabei seit: 10. Juni 2011

Danksagungen: 8635

  • Nachricht senden

102

Freitag, 25. September 2020, 15:17

Hallo liebe Beate,

Wir wuenschen euch eine gute Reise und einen ganz tollen Urlaub! Geniesst es!
Ich freue mich schon auf einen Reisebericht von dir. :thumbsup:

Liebe Gruesse, take care, and see you later!!
Maddy

PS. Maske und Hand Sanitizer nicht vergessen!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (25. September 2020, 21:24), Beate2 (25. September 2020, 16:49)

Beate2

Erleuchteter

  • »Beate2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 135

Dabei seit: 8. Februar 2013

Danksagungen: 9913

  • Nachricht senden

103

Freitag, 25. September 2020, 16:51

danke Maddy,
alles ist gepackt :thumbup: . Das Auto ist randvoll :rolleyes:

Wir freuen uns ab morgen auf Sonne 8)

LG bis bald
Beate

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

rhein-mainer (29. September 2020, 15:32)

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 6 604

Danksagungen: 14434

  • Nachricht senden

104

Freitag, 25. September 2020, 17:28

auch ich wünsche euch eine tolle Reise.... mein Neid ist eh mit euch - ich wünsche euch tolle Begegnungen - sowohl menschlich als auch tierisch, ach... überhaupt eine gute Zeit - kommt heile wieder und bleibt gesund!
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, erst einmal kein Kruger in Planung *schnüff* ,,,^..^,,,

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Beate2 (25. September 2020, 18:53), sunny_r (25. September 2020, 18:03)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 3 930

Danksagungen: 6531

  • Nachricht senden

105

Freitag, 25. September 2020, 21:18

Liebe Beate,

Ein toller, wohlverdienter Urlaub wartet auf euch. Ihr werdet ihn ganz bestimmt geniessen.
Lasst es euch richtig gut gehen und vergesst ab und zu die Corona-Schlamassel (hoffentlich passt das Wort hier :whistling: )
Während ihr egal wo nach Tieren Ausschau halt, wird das nicht einmal schwierig sein :saflag:

Ganz liebe Grüsse an euch beide und
eine gute und gesunde Reise!
toetske
one life, LIVE IT !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Beate2 (4. Oktober 2020, 15:07)

Beat H. Schweizer

Rentner mit Traeumen

Beiträge: 727

Dabei seit: 24. Juni 2004

Danksagungen: 2671

  • Nachricht senden

106

Montag, 28. September 2020, 11:07

Ich wuensche euch Beiden auch alles Schoene auf der Fahrt und den Aufenthalten!
Meinereiner baeckt kleinere Broetchen, ein paar 4x4 Routen und dann, ja dann gehts auch irgendwann los. Ohne Planug!- Einfach so. Denke, das ist machbar, alle haben Platz fuer eine Einzelmaske (grins).
Good Luck also
Battli
Gartenbahner, Modellbauer, Vielreisender. Alles in der HP www.trainmaster48.net nachzulesen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Beate2 (4. Oktober 2020, 15:07)

Beate2

Erleuchteter

  • »Beate2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 135

Dabei seit: 8. Februar 2013

Danksagungen: 9913

  • Nachricht senden

107

Sonntag, 4. Oktober 2020, 15:06

mal ein Zwischenbericht :)

Madikwe: es ist staubtrocken, alle warten dringend auf Regen. Es gibt nur noch wenig Grün. Die, für den Park zu vielen, Elefanten richten ziemliche Schäden an, um noch was zu fressen zu finden. Wetterwechsel von heiß & staubig bis kalt & sehr windig. Sichtungen nicht so viele, aber dafür einige sehr schöne: 4 Löwen am frischen warthog kill, 2 Geparden, "a man on a mission", einige Rhinos und Unmengen Elefanten. Der underground hide auf Impodimo ist der Hit :love:

Pilanesberg: Eine wunderschöne Landschaft, der Park ist deutlich grüner als Madikwe. Obwohl in den letzten Monaten bei einigen Feuern ca 70% der Parkfläche abgebrannt ist :( . Wetter von warm bis nasskalt, etwas Regen. Tolle Sichtungen: Elefanten fast auf Tuchfühlung, danach roadblock im Dunkeln. Unmengen Rhinos, auf einem drive 19, inclusive a mating couple. Giraffen, Antilopen und und und... :thumbsup:

Welgevonden: Wieder eine ganz andere, tolle Landschaft. Viele Vögel an der Lodge und im Park. Noch mal grüner, 19mm Regen in den letzten Tagen. Auf dem ersten drive sehr entspannte Zebras, Wildebeest, Waterbuck in großen Gruppen. Rhinos & Elis. Unser Ranger hält auch für die Kleinen und erklärt sehr viel. 8o

Wir haben heute bisher einen faulen Tag gemacht, gleich geht es wieder los 8)


Bis demnächst
LG
Beate

Es haben sich bereits 26 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sella (Heute, 15:42), Kitty191 (19. Oktober 2020, 05:35), Cosmopolitan (15. Oktober 2020, 23:49), traveler57 (15. Oktober 2020, 09:09), Lucy_2015 (13. Oktober 2020, 21:36), Delphinbeobachter (13. Oktober 2020, 15:49), Aishak (13. Oktober 2020, 11:09), Cassandra (11. Oktober 2020, 07:25), SilkeMa (8. Oktober 2020, 11:28), Tutu (7. Oktober 2020, 22:11), Piepsi (7. Oktober 2020, 08:52), U310343 (6. Oktober 2020, 20:51), Fop (6. Oktober 2020, 15:18), Wicki4 (6. Oktober 2020, 12:13), Blinki (6. Oktober 2020, 11:44), toetske (4. Oktober 2020, 22:06), gatasa (4. Oktober 2020, 18:24), Bär (4. Oktober 2020, 17:41), lottinchen (4. Oktober 2020, 17:40), SarahSofia (4. Oktober 2020, 17:18), sunny_r (4. Oktober 2020, 16:40), maddy (4. Oktober 2020, 16:10), Bueri (4. Oktober 2020, 15:44), corsa1968 (4. Oktober 2020, 15:37), urolly (4. Oktober 2020, 15:19), M@rie (4. Oktober 2020, 15:13)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 3 930

Danksagungen: 6531

  • Nachricht senden

108

Sonntag, 4. Oktober 2020, 22:07

:danke: Beate!
Macht so weiter :thumbsup:

LG. Toetske
one life, LIVE IT !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Beate2 (6. Oktober 2020, 09:08)

Wicki4

Erleuchteter

Beiträge: 287

Dabei seit: 21. Oktober 2013

Danksagungen: 1414

  • Nachricht senden

109

Dienstag, 6. Oktober 2020, 12:17

Hallo Beate,
das klingt nach einem wundervollen Urlaub bisher.
Weiterhin eine schöne Zeit für euch und viele tolle Sichtungen.

Liebe Grüße

Claudia

Beate2

Erleuchteter

  • »Beate2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 135

Dabei seit: 8. Februar 2013

Danksagungen: 9913

  • Nachricht senden

110

Dienstag, 6. Oktober 2020, 20:11

danke euch allen :D ,

nach tollen Tagen sind wir heute in Tzaneen angekommen. Bei dem Regen fühlt es sich an wie Weltuntergang. Zum Glück waren wir rechtzeitig in unserer Unterkunft, 15km out of town in den Bergen. Die letzten Kilometer Sandpiste u.a. durch Wald waren schon mit Holzspänen befahrbar gemacht. Also wird das morgen wohl ein Ruhetag :whistling: .
Bei einem guten Rotwein hatten wir beim dinner ein nettes Schwätzchen mit einem business guest aus Stellenbosch 8o


LG
Beate

Es haben sich bereits 16 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cosmopolitan (15. Oktober 2020, 23:49), traveler57 (15. Oktober 2020, 09:09), Aishak (13. Oktober 2020, 11:09), Cassandra (11. Oktober 2020, 07:26), gatasa (8. Oktober 2020, 13:23), SilkeMa (8. Oktober 2020, 11:29), Tutu (7. Oktober 2020, 22:11), SarahSofia (7. Oktober 2020, 20:34), Piepsi (7. Oktober 2020, 08:53), Blinki (7. Oktober 2020, 02:13), corsa1968 (6. Oktober 2020, 23:30), toetske (6. Oktober 2020, 22:58), Bär (6. Oktober 2020, 22:38), Bueri (6. Oktober 2020, 21:03), M@rie (6. Oktober 2020, 20:30), sunny_r (6. Oktober 2020, 20:15)

maddy

Erleuchteter

Beiträge: 1 565

Dabei seit: 10. Juni 2011

Danksagungen: 8635

  • Nachricht senden

111

Mittwoch, 7. Oktober 2020, 07:20

Liebe Beate,

Herzlichen Dank fuer die Zwischenberichte!
Ich wuensche euch, dass ihr bald wieder gutes Wetter habt - wir sehen heute morgen nach 10 Tagen Wolken und Regen (180.5mm!!) endlich die Sonne wieder!
Es wird sich hoffentlich ausgeregnet haben bis wir in 11 Tagen auch endlich losfahren!

Liebe Gruesse
Maddy

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (7. Oktober 2020, 23:11), Beate2 (7. Oktober 2020, 11:25), lottinchen (7. Oktober 2020, 08:51)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 3 930

Danksagungen: 6531

  • Nachricht senden

112

Mittwoch, 7. Oktober 2020, 23:16

Off Topic:
Liebe Maddy,
Euch wünsche ich ebenfalls eine tolle Reise!
LG. Toetske
one life, LIVE IT !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

maddy (8. Oktober 2020, 08:02)

Beate2

Erleuchteter

  • »Beate2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 135

Dabei seit: 8. Februar 2013

Danksagungen: 9913

  • Nachricht senden

113

Dienstag, 13. Oktober 2020, 10:46

Der Wettergott in Tzaneen war gnädig und hat uns nach 2 Tagen Nebel und Regen mit Sonne verabschiedet. Die Landschaft gefällt uns sehr gut, ein Grund wieder zu kommen.

Problemlose Fahrt bis Louis Trichardt, von dort bis Musina viel Schwerlastverkehr nach ZIM.

Die R572 ist ja für ihre potholes bekannt und hat wieder alle Register gezogen. Die ersten 15 km waren es normale potholes, dann kamen ca 30km einwandfreier Asphalt. Etwa auf Höhe der Dongola Ranch (ich hoffe, ich habe den Namen richtig behalten) gibt es einen Abzweig Richtung Grenze, dort kamen aus dem Nichts dann die mega holes… Suppentöpfe wirken daneben wie Kaffeetassen :wacko: . An vielen Stellen ist der Straßenrand ca 50cm weit weg gebröselt und fällt senkrecht ab, dazwischen verteilen sich die potholes großflächig. Slalom fahren über die gesamte Breite ist angesagt, oft muss man mit den rechten oder linken Reifen durch die Löcher durch. Teilweise fehlt der Asphalt auf der gesamten Straßenbreite. Hinweisschilder oder Geschwindigkeitsbegrenzungen fehlen zum Teil. An einer Stelle wurden wir von einer Gruppe Baboons abgelenkt, dort hat es uns fast die Reifen zerrissen :cursing: . Vor dem Loch hätte man am Besten auf 0kmh abgebremst. Zum Glück ist Nichts passiert.
Unterwegs waren 2 Bautrupps dabei, Löcher zu flicken - 100% handmade, Maschinen gab es nicht. Auf ca 200m standen sich von ca 60 Arbeitern 50 auf den Zehen rum, der Rest schwang Besen und Schaufel oder wedelte mimt einem Tuch, so groß wie eine Hängematte. Proudly made in SA…

Im Mapungubwe NP sollte man sich demnächst nicht auf irgendwelche Ankündigungen verlassen. Da kaum Besucher im Park sind kann ich es ja ein Stück weit verstehen, wenn Angebote reduziert werden. Aber hier macht man täglich mindestens einen neuen Plan iBa Angebote etc.
Das Museum sollte Fr und Sa bis 16.00 offen sein, Planänderung: Es machte Sa um 14.00 zu, morgen ist es ganz geschlossen. Um 11.30 habe ich Sa Tickets gekauft (neu - an der Rezeption, nicht am Museum!) und um 12.00 waren die Türen zum Museum zu. Sorry, closed for today. Nee, Leute, so nicht, da wurden wir dann doch ungehalten und 10 Minuten später wurde uns Einlass gewährt.
Das Restaurant ist nur bis 18.00 offen (wenn man Glück hat…), Sonntags geschlossen. Auf das Angebot dort würde ich mich derzeit gar nicht verlassen. Zum Glück hatte ich für die 3 Tage eingekauft!
Walks etc fanden, anders als Fr noch angekündigt, über das Wochenende nicht statt.
Also, hier braucht man mindestens einen Plan B.
Der Park ist in vielen Bereichen ebenfalls knochentrocken und sieht verbrannt aus. Der Luvhuvu besteht aus einzelnen Pfützen. Die Elefanten ruinieren die kläglichen Reste, incl der Baobabs. Es kommt aber viel winziges frisches Grün und knallgelbe Blüten, der nächste Regen wird helfen, das gibt Hoffnung. Sa 36° und Windstille. So 16°, Mo 13°…

Die R521 steht der R572 iBa potholes in nichts nach. Wir haben 2,5 Std für 150km gebraucht.
Danach haben wir dann noch die „Road to Heaven“ gemeistert. Und sind bei 11-14° wieder im Nebel :( . Wir wollen Sonne!!!

Alle sagen das Wetter spielt verrückt.

LG
Beate

Es haben sich bereits 24 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sella (Heute, 15:41), Kitty191 (19. Oktober 2020, 05:35), SilkeMa (18. Oktober 2020, 13:46), Bueri (17. Oktober 2020, 23:39), Cosmopolitan (15. Oktober 2020, 23:50), gatasa (15. Oktober 2020, 20:15), Piepsi (15. Oktober 2020, 09:20), traveler57 (15. Oktober 2020, 09:09), Tutu (14. Oktober 2020, 12:03), Meerkat (14. Oktober 2020, 01:03), toetske (13. Oktober 2020, 22:27), Lucy_2015 (13. Oktober 2020, 21:38), Bär (13. Oktober 2020, 21:33), bibi2406 (13. Oktober 2020, 20:48), corsa1968 (13. Oktober 2020, 17:33), HCS45 (13. Oktober 2020, 17:10), sunny_r (13. Oktober 2020, 15:35), SarahSofia (13. Oktober 2020, 13:25), Cassandra (13. Oktober 2020, 13:09), Fop (13. Oktober 2020, 13:06), M@rie (13. Oktober 2020, 11:20), Aishak (13. Oktober 2020, 11:11), Bufi (13. Oktober 2020, 11:03), Blinki (13. Oktober 2020, 10:52)

maddy

Erleuchteter

Beiträge: 1 565

Dabei seit: 10. Juni 2011

Danksagungen: 8635

  • Nachricht senden

114

Dienstag, 13. Oktober 2020, 13:13

Liebe Beate,

Herzlichen Dank fuer den Zweischenbericht!
Ja, das bescheidene Wetter... Das hab ich mir schon gedacht dass wir uns auf Hochsommer und Winter einrichten muessen!
Schade, dass die im Mapungubwe so unmotiviert sind. Habt ihr wenigstens noch andere Tiere gesehen ausser den zerstoererischen Elefanten?
Der Kruger Park sollte dann etwas zivilisierter sein, denke ich.

Wir wuenschen euch eine schoene Weiterreise!
Liebe Gruesse
Maddy

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cosmopolitan (15. Oktober 2020, 23:51), sunny_r (14. Oktober 2020, 14:12), Beate2 (14. Oktober 2020, 12:36), toetske (13. Oktober 2020, 22:35)

Beate2

Erleuchteter

  • »Beate2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 135

Dabei seit: 8. Februar 2013

Danksagungen: 9913

  • Nachricht senden

115

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 12:39

Hi Maddy,

ja, es gab Giraffen ohne Ende! Auch etliche entspannte Klippspringer, Impala, Zebra, Wildebeest etc

Sigurwana bietet weiter Nebel und Sonne. Wir machen faule Urlaubstage mit vielen guten Gesprächen. Hat auch was 8o !


LG Beate

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SilkeMa (18. Oktober 2020, 13:46), Tutu (16. Oktober 2020, 19:40), Cosmopolitan (15. Oktober 2020, 23:51), toetske (14. Oktober 2020, 23:21), Bär (14. Oktober 2020, 21:43), Blinki (14. Oktober 2020, 15:06), sunny_r (14. Oktober 2020, 14:12), maddy (14. Oktober 2020, 14:01), M@rie (14. Oktober 2020, 13:25)

Beate2

Erleuchteter

  • »Beate2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 135

Dabei seit: 8. Februar 2013

Danksagungen: 9913

  • Nachricht senden

116

Sonntag, 18. Oktober 2020, 13:02

zu Madi a Thavha schreibe ich jetzt erst mal nichts weiter.

Seit gestern sind wir im Pafuri Camp. Balsam für alle Sinne! Die heute bei 39° nicht nur wegen der Landschaft, der Vögel und der Lodge dahin schmelzen :thumbsup:
Es ist zu heiß zum Denken 8)

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Beat H. Schweizer (22. Oktober 2020, 10:23), Tutu (20. Oktober 2020, 21:36), Cosmopolitan (19. Oktober 2020, 15:45), Piepsi (19. Oktober 2020, 09:15), Delphinbeobachter (18. Oktober 2020, 21:31), Blinki (18. Oktober 2020, 21:26), sunny_r (18. Oktober 2020, 19:21), toetske (18. Oktober 2020, 17:10), corsa1968 (18. Oktober 2020, 15:06), M@rie (18. Oktober 2020, 14:57), Bueri (18. Oktober 2020, 14:36)

Beate2

Erleuchteter

  • »Beate2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 135

Dabei seit: 8. Februar 2013

Danksagungen: 9913

  • Nachricht senden

117

Dienstag, 27. Oktober 2020, 10:31

Wir hatten kaum Empfang, weder MTN noch Vodacom und haben wenig von der Welt mit bekommen. Nur, dass die Corona Situation in Europa deutlich schlimmer wird und u.a. eure Reisepläne mal wieder den Bach runter gehen. Das tut mir sehr leid und für die hiesige kommende Saison bedeutet es für viele wohl das Aus :( .

Die letzten Tage im KNP waren schön, heiß, anstrengend und mit vielen Sichtungen. Allerdings nicht eine Katze bisher… Doch ein Löwenrücken der nach 1 Sekunde im Gebüsch verschwand :wacko: . Dafür Geier ohne Ende :rolleyes: .

House keeping und maintenance in den KNP camps haben uns bisher nicht überzeugt. Skukuza ist aber der Gipfel an Nachlässigkeit und Dreck. Ich bin gestern ausgeflippt (ich weiss, das macht man hier nicht, es musste aber sein :cursing: ) und wir sind abends im Dunkeln noch in ein anderes cottage umgezogen. Das hat uns bei 33° über 2 Stunden gekostet. Heute machen wir auf lau, lesen, mails, waschen etc. Erst am Nachmittag wollen wir noch mal los.

Es ist deutlich, dass die ausländischen Touristen fehlen. Durch die Ferien sind die camps zwar relativ gut gebucht. Die Restaurants z.B. sind aber gähnend leer, wir sind abends z.T. die einzigen Gäste. Der Südafrikaner braait halt.

Erfreulich ist, dass die camp shops alle gut sortiert sind, damit hatte ich nicht gerechnet. Picknickplätze und Toiletten im Park sind tiptop sauber.

Macht es gut und bleibt gesund
LG
Beate

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sella (Heute, 15:37), Gisel (Heute, 08:52), toetske (Gestern, 22:51), Tutu (28. Oktober 2020, 22:32), Blinki (28. Oktober 2020, 17:42), gatasa (28. Oktober 2020, 13:05), Bär (27. Oktober 2020, 21:11), Fop (27. Oktober 2020, 15:58), lottinchen (27. Oktober 2020, 13:55), Cosmopolitan (27. Oktober 2020, 13:53), sunny_r (27. Oktober 2020, 13:02), SarahSofia (27. Oktober 2020, 12:56), corsa1968 (27. Oktober 2020, 11:24), M@rie (27. Oktober 2020, 10:50), Aishak (27. Oktober 2020, 10:44)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher