Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OHV_44

!5 = 44

Beiträge: 3 435

Danksagungen: 7658

  • Nachricht senden

781

Mittwoch, 11. Mai 2022, 13:54

Zu viert wäre auch für mich der H1 der EInzige, der in Frage käme.
Und so etwas?
Habe keine richtige Ahnung von dem Ding. Wir buchen immer Limousinen.

Gruß Micha

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Blinki (11. Mai 2022, 19:45)

fidelito

Schüler

Beiträge: 10

Dabei seit: 17. Januar 2022

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

782

Mittwoch, 11. Mai 2022, 14:10

Wir haben aktuell bei Avis Group O (Avanza o.ä.) gebucht und einen Suzuki Ertiga erhalten. Da passen locker 4 Taschen in den Kofferraum und man sitzt vorne u hinten gut. Innendrin vermutlich geräumiger als die Avanzas die ich bisher gesehen habe. Wir haben 3 Taschen, Buggy, Reisebett, Kiste mit Vorräten und noch kleinmist hinten drin.

Beiträge: 197

Dabei seit: 25. November 2006

Danksagungen: 395

  • Nachricht senden

783

Mittwoch, 11. Mai 2022, 15:01



Und so etwas?
Habe keine richtige Ahnung von dem Ding. Wir buchen immer Limousinen.


Das weiß ich ehrlich gesagt auch nicht. Ich selber fahre einen Minivan, bin kein Freund von SUVs. Ich wundere mich nur immer, dass das vergleichsweise so große Autos sind und innen wenig Platz ist. Letzten Sommer sind wir im BMW X1 einer Freundin hinten mitgefahren, der war eigentlich gar nicht schlecht. Die Beinfreiheit war okay (aber wir sind keine Riesen). Wie es allerdings zusätzlich mit Gepäck für 4 Personen aussieht, weiß ich nicht, darauf hab ich jetzt nicht so geachtet.

So ein Hilux ist für mich ein LKW, mit sowas möchte ich überhaupt nicht rumfahren. Aber Autos sind einfach Geschmackssache; und so lange man sie nur mieten und nicht kaufen will, ist ja eh alles halb so wild.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

OHV_44 (11. Mai 2022, 17:16)

OHV_44

!5 = 44

Beiträge: 3 435

Danksagungen: 7658

  • Nachricht senden

784

Mittwoch, 11. Mai 2022, 15:48

bin kein Freund von SUVs. Ich wundere mich nur immer, dass das vergleichsweise so große Autos sind und innen wenig Platz ist.
Wir ja.
Hohe Sitzposition, sehr bequemer Einstieg, relativ wenig Verbrauch (wir um die 8L/100km) und viel Platz.
Zuhause fahren wir:



[/OT]
Gruß Micha

sunny_r

Erleuchteter

Beiträge: 1 272

Dabei seit: 26. November 2013

Danksagungen: 3976

  • Nachricht senden

785

Mittwoch, 11. Mai 2022, 16:50

Das mit 4 Leuten im Auto ist relativ

Tiguan mittegroßer Fahrer bis großer Fahrer und die Rückbank nach vorne geschoben: dann kann die Rückbank nur von Personen im Schneidersitz oder ohne Beine :whistling: benutzt werden.

Beim Avanza ist es zumindest "technisch" möglich, erfordert aber für die rückwärtigen Passagiere eine hohe Leidensfähigkeit.


Definitiv H1 oder Doublecab


LG Rainer

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

OHV_44 (11. Mai 2022, 17:15)

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 6 985

Danksagungen: 16323

  • Nachricht senden

786

Mittwoch, 11. Mai 2022, 17:18

Beim Avanza ist es zumindest "technisch" möglich, erfordert aber für die rückwärtigen Passagiere eine hohe Leidensfähigkeit.

jau, (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) ;)
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, erst einmal kein Kruger in Planung *schnüff* ,,,^..^,,,

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (11. Mai 2022, 18:52)

Tanzmaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 40

Dabei seit: 30. Januar 2018

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

787

Mittwoch, 11. Mai 2022, 17:39

Noch ein kleiner Tip, wir haben von mal zu mal weniger Gepäck mitgenommen , ich habe zwischendurch in den Unterkünften unsere Sachen waschen lassen. Echt preiswert und perfekt.
Gruß Martina

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (11. Mai 2022, 18:53)

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 11 720

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 20321

  • Nachricht senden

788

Mittwoch, 11. Mai 2022, 21:49

Mit 4 "Erwachsenen" würde ich versuchen, einen Mercedes Vito 7 Sitzer zu bekommen.
'


*** Wenn du nicht mehr weißt, wohin du gehen sollst, halte inne und schau zurück, woher du gekommen bist. (Sprichwort aus Afrika) ***

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (11. Mai 2022, 22:04)

U310343

Erleuchteter

Beiträge: 1 785

Dabei seit: 14. August 2015

Danksagungen: 6576

  • Nachricht senden

789

Donnerstag, 12. Mai 2022, 06:22

Wir waren mit 4 großen Erwachsenen und 4 großen Koffern auch unterwegs mit Fortuner oder Jeep Cherokee.
Letzterer ist etwas komfortabler und kleiner. Beim Fortuner stören die Notsitze im Kofferraum.

An den Fortuner habe ich mich gewöhnt und wir benutzen ihn auch für 2 Personen.

Bequem zum einsteigen und was ich für Südafrika schätze ist die gute Sichtposition.
Wir haben ihn auch wieder für Oktober gebucht wenn wir mit 4 Erwachsenen unterwegs sind.

herzliche Grüsse
Wilfried

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

OHV_44 (12. Mai 2022, 13:29), Beate2 (12. Mai 2022, 09:30), Cassandra (12. Mai 2022, 07:59), sunny_r (12. Mai 2022, 07:35)

Beate2

Erleuchteter

Beiträge: 3 864

Dabei seit: 8. Februar 2013

Danksagungen: 14197

  • Nachricht senden

790

Donnerstag, 12. Mai 2022, 09:33

Wir waren mit 4 großen Erwachsenen und 4 großen Koffern auch unterwegs mit Fortuner oder Jeep Cherokee.
Letzterer ist etwas komfortabler und kleiner. Beim Fortuner stören die Notsitze im Kofferraum.
Die Notsitze haben aber doch nicht alle Fortuner Mietwagen, oder? Ist das eine dritte Reihe oder sind die seitlich angebracht?

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 6 985

Danksagungen: 16323

  • Nachricht senden

791

Donnerstag, 12. Mai 2022, 10:08

seitlich eingeklappt - bisher hatten alle "meine" gemieteten Fortuner die Sitze hinten drin - (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) (etwas runterscrollen) - wenn keine oneway-Miete kann vllt mal nachgefragt werden, ob die Sitze vllt entfernt werden könnten .... selbst wenn sie dann "Nein" gesagt haben, fragen kostet nix ;) und vllt hat man ja Glück :thumbup:
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, erst einmal kein Kruger in Planung *schnüff* ,,,^..^,,,

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

U310343 (12. Mai 2022, 20:47), Beate2 (12. Mai 2022, 10:39)

Beate2

Erleuchteter

Beiträge: 3 864

Dabei seit: 8. Februar 2013

Danksagungen: 14197

  • Nachricht senden

792

Donnerstag, 12. Mai 2022, 10:51

Danke M@rie,
wir haben dank TK Airlines nun eine one-way Buchung :rolleyes: . Ohne die Sitze wäre es sicher besser, aber mit wird es auch gehen. 3 Koffer und daypacks sollten passen. Wir werden uns mit dem Gepäck beschränken und unterwegs waschen lassen.


LG Beate





HCS45

HCS45

Beiträge: 274

Dabei seit: 19. Dezember 2018

Danksagungen: 741

  • Nachricht senden

793

Donnerstag, 12. Mai 2022, 16:00

Hi Beate,

manche Gastgeber haben uns die Wäsche, wie Jeans, T-Shirts umsonst mit waschen lassen, manche fragten sich 20/25 Rand pro Stück, je nachdem. Auch unser Mietauto wurde 2 x kostenlos tip-top sauber gemacht.

Wir reisen zukünftig nur noch mit kleinem Gepäck, das ist bei einer Rundreise auf jeden Fall sehr viel praktischer.

Liebe Grüße

Helga

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (12. Mai 2022, 20:12), Beate2 (12. Mai 2022, 17:30)

U310343

Erleuchteter

Beiträge: 1 785

Dabei seit: 14. August 2015

Danksagungen: 6576

  • Nachricht senden

794

Donnerstag, 12. Mai 2022, 20:51

seitlich eingeklappt - bisher hatten alle "meine" gemieteten Fortuner die Sitze hinten drin - (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) (etwas runterscrollen) - wenn keine oneway-Miete kann vllt mal nachgefragt werden, ob die Sitze vllt entfernt werden könnten .... selbst wenn sie dann "Nein" gesagt haben, fragen kostet nix ;) und vllt hat man ja Glück :thumbup:
Leider seit einigen Jahren in allen Fahrzeugen.
Ich frage auch regelmäßig, bisher ohne Erfolg. Es scheint technisch nicht so einfach die Sitze rauszunehmen.
Sie müssen runtergeklappt auch bei Benutzung fest sein sonst landet vielleicht einer auf dem Schoß eine Reihe zuvor.

liebe Grüsse
Wilfried

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (12. Mai 2022, 22:32), Beate2 (12. Mai 2022, 21:24)