Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Marc

Erleuchteter

Beiträge: 1 681

Dabei seit: 25. Oktober 2005

Danksagungen: 2169

  • Nachricht senden

1 861

Montag, 9. August 2021, 14:35

Ja, aktuell geht da manchmal etwas.

Wir fliegen vom 18.10. bis 04.11.2021 mit Lufthansa von Amsterdam nach Johannesburg und zurück für EUR 1.209 pro Person in der Business-Class. :)
Schöne Inselgrüße Marc

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

zimmi (10. August 2021, 21:16), sunny_r (9. August 2021, 15:24), michaelkoeln (9. August 2021, 15:23), Budenknipserin (9. August 2021, 15:16), Krabbe (9. August 2021, 15:05)

Beiträge: 275

Dabei seit: 21. August 2013

Danksagungen: 541

  • Nachricht senden

1 862

Montag, 16. August 2021, 10:00

Vielleicht gibt es ja den ein oder anderen Meilensammler bei Miles & More. Für diejenigen ein Tipp, wenn nicht schon bekannt:

Die neue Eurowings discover bietet aktuell bis Ende August Business Class Flüge (a la Lufthansa Bestuhlung) nach Windhoek für 28.000 Meilen + Steuern & Gebühren an statt 112.000 Meilen. Diese 75 % Nachlass haben wir nun genutzt und für 21.07.-01.08.2022 Tickets gebucht. Der Vorteil: Die Meilenschnäppchen lassen sich wegen Corona für 25 EUR umbuchen.
Wir haben also folgende Alternativen, günstig und bequem ins südliche Afrika zu kommen:
a) wir fliegen weiter (separat gebucht) nach JNB und fahren 10 Tage in den Krüger
b) wir buchen um auf Okt/Nov bzw. Feb/März 23 und fliegen nach PLZ/CPT und machen dort unsere 3 Wochen Urlaub wie fast jedes Jahr.

So günstig und bequem wird man wohl nie wieder nach Südafrika kommen können. Es gibt auch noch gute Verfügbarkeiten.

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sarota (12. Oktober 2021, 12:34), Marc (17. August 2021, 14:28), toetske (16. August 2021, 22:51), tribal71 (16. August 2021, 19:08), Bär (16. August 2021, 13:46), corsa1968 (16. August 2021, 12:22), sunny_r (16. August 2021, 12:11)

tribal71

Erleuchteter

Beiträge: 717

Dabei seit: 4. November 2012

Danksagungen: 5827

  • Nachricht senden

1 863

Montag, 16. August 2021, 19:21

Vielleicht gibt es ja den ein oder anderen Meilensammler bei Miles & More. Für diejenigen ein Tipp, wenn nicht schon bekannt:

Die neue Eurowings discover bietet aktuell bis Ende August Business Class Flüge (a la Lufthansa Bestuhlung) nach Windhoek für 28.000 Meilen + Steuern & Gebühren an statt 112.000 Meilen. Diese 75 % Nachlass haben wir nun genutzt und für 21.07.-01.08.2022 Tickets gebucht. Der Vorteil: Die Meilenschnäppchen lassen sich wegen Corona für 25 EUR umbuchen.
Wir haben also folgende Alternativen, günstig und bequem ins südliche Afrika zu kommen:
a) wir fliegen weiter (separat gebucht) nach JNB und fahren 10 Tage in den Krüger
b) wir buchen um auf Okt/Nov bzw. Feb/März 23 und fliegen nach PLZ/CPT und machen dort unsere 3 Wochen Urlaub wie fast jedes Jahr.

So günstig und bequem wird man wohl nie wieder nach Südafrika kommen können. Es gibt auch noch gute Verfügbarkeiten.


Hallo Michael,

wie Du schon geschrieben hast, ist das ein super Deal. Noch interressanter finde ich den Flug nach Victoria Falls. Hier werden nur 18.000 Meilen + Steuern & Gebühren fällig anstatt 112.000 Meilen.
Und es ist der identische Flug nach Windhoek, der nach einem kurzen Zwischenstopp verlängert wird bis Victoria Falls. Dafür komischerweise 10.000 Meilen weniger als bei einem Flug nur nach Windhoek.
Habe es für Mai/Juni 2022 gebucht für 18.000 Meilen plus ca. 605 € Steuern &Gebühren. Regulär liegt dieser Flug aktuell auf der Lufthansa Seite bei 3305 €
Auch hier gibt es noch ein paar Verfügbarkeiten.

Gruß, Markus

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sarota (12. Oktober 2021, 12:35), Marc (17. August 2021, 14:28), corsa1968 (16. August 2021, 23:16), toetske (16. August 2021, 22:52), sunny_r (16. August 2021, 20:56), Bär (16. August 2021, 19:50), Bueri (16. August 2021, 19:31)

Bueri

Reisende

Beiträge: 399

Dabei seit: 28. Juni 2015

Danksagungen: 2051

  • Nachricht senden

1 864

Montag, 16. August 2021, 19:35


Habe es für Mai/Juni 2022 gebucht für 18.000 Meilen plus ca. 605 € Steuern &Gebühren.

Gruß, Markus

Lieber Markus
Ich freue mich für euch, dass es 2022 wieder ins südliche Afrika geht.
Liebe Grüsse Alma

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (16. August 2021, 22:52), tribal71 (16. August 2021, 19:51)

Beiträge: 275

Dabei seit: 21. August 2013

Danksagungen: 541

  • Nachricht senden

1 865

Dienstag, 17. August 2021, 09:36

Vielleicht gibt es ja den ein oder anderen Meilensammler bei Miles & More. Für diejenigen ein Tipp, wenn nicht schon bekannt:

Die neue Eurowings discover bietet aktuell bis Ende August Business Class Flüge (a la Lufthansa Bestuhlung) nach Windhoek für 28.000 Meilen + Steuern & Gebühren an statt 112.000 Meilen. Diese 75 % Nachlass haben wir nun genutzt und für 21.07.-01.08.2022 Tickets gebucht. Der Vorteil: Die Meilenschnäppchen lassen sich wegen Corona für 25 EUR umbuchen.
Wir haben also folgende Alternativen, günstig und bequem ins südliche Afrika zu kommen:
a) wir fliegen weiter (separat gebucht) nach JNB und fahren 10 Tage in den Krüger
b) wir buchen um auf Okt/Nov bzw. Feb/März 23 und fliegen nach PLZ/CPT und machen dort unsere 3 Wochen Urlaub wie fast jedes Jahr.

So günstig und bequem wird man wohl nie wieder nach Südafrika kommen können. Es gibt auch noch gute Verfügbarkeiten.


Hallo Michael,

wie Du schon geschrieben hast, ist das ein super Deal. Noch interressanter finde ich den Flug nach Victoria Falls. Hier werden nur 18.000 Meilen + Steuern & Gebühren fällig anstatt 112.000 Meilen.
Und es ist der identische Flug nach Windhoek, der nach einem kurzen Zwischenstopp verlängert wird bis Victoria Falls. Dafür komischerweise 10.000 Meilen weniger als bei einem Flug nur nach Windhoek.
Habe es für Mai/Juni 2022 gebucht für 18.000 Meilen plus ca. 605 € Steuern &Gebühren. Regulär liegt dieser Flug aktuell auf der Lufthansa Seite bei 3305 €
Auch hier gibt es noch ein paar Verfügbarkeiten.

Gruß, Markus


Hallo Markus,

ja, habe auch einen Flug im Juli 2022 gefunden. Mir wird nur kein Zwischenstopp angezeigt, abger die Flugdauer spricht dafür. Krass, dass das nochmal günstiger ist.
Was machst Du denn dann dort vor Ort? Ich habe keine Ahnung, was man da ausser den Wasserfällen machen könnte. Hast Du Tipps? Danke.

LG Michael

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tribal71 (17. August 2021, 13:26)

tribal71

Erleuchteter

Beiträge: 717

Dabei seit: 4. November 2012

Danksagungen: 5827

  • Nachricht senden

1 866

Dienstag, 17. August 2021, 13:45



Hallo Markus,

ja, habe auch einen Flug im Juli 2022 gefunden. Mir wird nur kein Zwischenstopp angezeigt, abger die Flugdauer spricht dafür. Krass, dass das nochmal günstiger ist.
Was machst Du denn dann dort vor Ort? Ich habe keine Ahnung, was man da ausser den Wasserfällen machen könnte. Hast Du Tipps? Danke.

LG Michael


Hallo Michael,

Victoria Falls als Ausgangspunkt für diverse Touren eignet sich meiner Meinung nach ganz gut. Als erstes natürlich um sich die Victoriafälle anzuschauen, je nach Zeit sowohl von der Simbabwe- , wie auch von der Sambia-Seite aus. Wie Chrissie hier aus dem Forum kann man natürlich auch einen kompletten Simbabwe oder Sambia Urlaub machen mit seinen mehreren Nationalparks (Hwange, Mana Pools und Gonarezhou z.B.) siehe Ihre Reiseberichte:

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)


Allerdings ist die Anmietung eines 4x4 Leihwagens in Simbabwe aufgrund nicht so vieler Anbieter recht teuer. Wer nicht so abenteuerlustig ist, der kann einen Transfer rüber nach Kasane (Botswana) machen und dort den Chobe Nationalpark erkunden. Entweder wieder mit dem eigenen Leihwagen (hier hat z.B. Bushlore ein Depot) oder mit einem der vielen zahlreichen Anbietern vor Ort Tagesausflüge per Auto und/oder Boot unternehmen. Mit einem eigenen Fahrzeug könnte man auch für ein paar Tage rüber nach Namibia um sich im Caprivizipfel etwas umzusehen oder je nach Saison in Botswana eine Tour mit dem Okavango Delta, Makgadikgadi-Salzpfannen. Solch eine Reise ist auch je nach Geldbeutel in verschiedensten Formen bei Touranbietern buchbar. Meistens gehen diese Touren onway entweder von Kasane nach Maun oder umgekehrt. Ein Inlandsflug zwischen den beiden Orten gibt es aber schon ab 30 Euro.
Wie Du siehst, es gibt so viele Möglichkeiten, das 2 Wochen gar nicht ausreichen, aber zum reinschnuppern auf jeden Fall bestens geeignet.

Gruß, Markus

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

michaelkoeln (18. August 2021, 13:30), Bär (18. August 2021, 11:56), toetske (18. August 2021, 00:06)

Beiträge: 137

Dabei seit: 25. November 2006

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

1 867

Samstag, 9. Oktober 2021, 16:44

Wir haben leider den günstigen Zeitpunkt für die Flugbuchung verpasst. :thumbdown: Gerade bei der LH von MUC nach CPT im Februar 22 für 754 EUR p.P. in der Holzklasse gebucht, so viel haben wir noch nie ausgegeben. KLM wäre zwar günstger gewesen, aber Abflug um 0:20 Uhr in CPT ist echt ein no go. Trotzdem toll, dass es endlich wieder nach Südafrika geht, freu mich schon. :thumbup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (10. Oktober 2021, 10:32), toetske (10. Oktober 2021, 00:02)

Bueri

Reisende

Beiträge: 399

Dabei seit: 28. Juni 2015

Danksagungen: 2051

  • Nachricht senden

1 868

Freitag, 15. Oktober 2021, 20:15

Swiss hat im Moment ein Compagnion Angebot ab der Schweiz. :thumbup:
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Blinki (17. Oktober 2021, 12:37), tribal71 (16. Oktober 2021, 00:01), Bär (15. Oktober 2021, 20:40)

donjon7592

Anfänger

Beiträge: 7

Dabei seit: 12. Januar 2022

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1 869

Mittwoch, 12. Januar 2022, 22:12

Heute gebucht,

14.10.22 - 30.10.22
MUC -CPT
Qatar
Economy
1420€ für zwei Personen…

Ich befürchte ich habe zu früh gebucht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (13. Januar 2022, 08:30)

DurbanDirk

Durban - my roots

Beiträge: 739

Dabei seit: 12. August 2014

Danksagungen: 1799

  • Nachricht senden

1 870

Donnerstag, 13. Januar 2022, 12:45

Warum zu früh gebucht?
LG

Dirk

donjon7592

Anfänger

Beiträge: 7

Dabei seit: 12. Januar 2022

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1 871

Donnerstag, 13. Januar 2022, 12:49

Da der Flug recht teuer war.
Denke wenn das Angbeot wieder ausgeweitet wird, wird’s wieder günstiger.

DurbanDirk

Durban - my roots

Beiträge: 739

Dabei seit: 12. August 2014

Danksagungen: 1799

  • Nachricht senden

1 872

Donnerstag, 13. Januar 2022, 12:56

710 Eur p.P. ist doch ein guter Preis.

Ich bin kurz davor auch mit Qatar zu buchen: FRA - Jobo - Kapstadt - FRA (zurück inkl. Rail & Fly) für 635 Eur + Sitzplatzauswahl. Somit werde ich auch bei ca. 700 Eur landen.
LG

Dirk

donjon7592

Anfänger

Beiträge: 7

Dabei seit: 12. Januar 2022

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1 873

Donnerstag, 13. Januar 2022, 14:08

Hatte eigentlich auch so mit bisschen über 600€ gerechnet.
Aber wenn 700 ein guter Preis ist, dann bin ich ja froh.

Habe nur für meine anderen Fernreisen mit Qatar o.ä. immer so 500-600 gezahlt.





Anmerkung Moderation: Zitiermurks entfernt, wenn direkt auf ein Post geantworten wird, braucht es kein (Voll)Zitat, dann gibt es auch kein Zitiermurks ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (Gestern, 14:02)

DurbanDirk

Durban - my roots

Beiträge: 739

Dabei seit: 12. August 2014

Danksagungen: 1799

  • Nachricht senden

1 874

Gestern, 10:41

Gestern gebucht:

01.10. - 23.10.22
Qatar
Economy

FRA-JNB
CPT-FRA (inkl. Rail & Fly zurück)


Inkl. Sitzplatzwahl 670 EUR.
LG

Dirk

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (Gestern, 14:02), Bär (Gestern, 11:43), Krabbe (Gestern, 10:52)