Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Grims

Anfänger

  • »Grims« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 2. Oktober 2013

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. Januar 2016, 15:29

Panorama Route von Norden aus Phalaborwa

Hallo Leute,

ich habe eine kurze Frage an euch.

Ich komme vom Olifants Camp und möchte danach die Panorama Route fahren und zumindest die wichtigsten Sachen sehen.

Di. Abreise Olifants. Fahrt aus dem Park raus Richtung Blyde River Canyon
Mi. Attraktionen der Panorama Route ansehen Fahrt nach Pretoria

Könnt ihr mir sagen wie ich da am besten fahre und wo ich gut übernachten kann.

Ich habe an das Blyde Mountain Country House gedacht und dann weiter nach Norden über Graskop (R532) sind dann zwar 6 Stunden Fahrt aber was solls. Oder ist es besser vom Krüger aus direkt nach Graskop am ersten Tag und dann am zweiten noch was auf der Panorama Route besichtigen? (Eventuell zurückfahren)

Lieben Dank !

maddy

Erleuchteter

Beiträge: 1 427

Dabei seit: 10. Juni 2011

Danksagungen: 7303

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Januar 2016, 15:50

Hallo Grims,

Du faehrst am besten in Phalaborwa aus dem Park, nimmst die R40 nach Mica und dann die R526 zur R36, ueber den Abel Erasmus Pass, dann die R532 zum Forever Blyde Canyon (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) wo du schoen uebenachten kannst. Am naechsten Tag faehrst gemuetlich alle Aussichtspunkte ab und faehrst dann ueber Graskop und Sabie nueber den Long Tom Pass nach Lydenburg, von dort via Dullstroom und Belfast auf die N4 nach Pretoria. Ist Zeitmaessig ohne hin und her Fahrerei gut zu machen!

Gruss aus Sodwana
Maddy

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (20. April 2016, 23:57), Cassandra (23. Januar 2016, 08:53), parabuthus (21. Januar 2016, 23:23), sunny_r (21. Januar 2016, 16:47), Grims (21. Januar 2016, 16:06), Bär (21. Januar 2016, 15:57)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher