Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Reisebiene1

Schüler

  • »Reisebiene1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Dabei seit: 1. Februar 2016

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. Februar 2016, 16:29

Von PE nach Kapstadt - diverse (Anfänger)Fragen zu diversen Punkten

Hallo zusammen,
was wäre Eure Empfehlung für Unterkunft im Addo? Im Park direkt? Wenn würde ich wohl das Main Camp wählen, aber da eher Chalet oder Rondeval?
Wenn man ausserhalb wohnt, wie lange kann man da in den Park reinfahren?
Danke vielmals!

Marchese

Dr. Iveyn

Beiträge: 1 786

Dabei seit: 10. Januar 2012

Danksagungen: 3715

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. Februar 2016, 16:31

Ich würde immer im Park wohnen, wenn das geht. Ich fand die Safarizelte direkt am Wasserloch sehr schön. Wir hatten jeden Tag badende Elefantenherden nur wenige Meter vor dem Zelt!

LG

Kitty191

Schnürsenkel

Beiträge: 2 743

Danksagungen: 11712

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. Februar 2016, 17:00

Hallo Reisebiene,
die Gate-Öffnungszeiten findest du auf der Sanparks Seite.
Speziell im Addo würde ich ebenfalls eine Übernachtung im Park vorziehen. Da im Addo die Gates für Tagestouristen erst relativ spät geöffnet werden.
LG Kitty
Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist um irgendwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Zimmer ist
Dalai Lama

sunny_r

Erleuchteter

Beiträge: 1 033

Dabei seit: 26. November 2013

Danksagungen: 2762

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. Februar 2016, 17:07

Und wenn communal abolutions nicht erwünscht sind dann evtl. das chalet. Die Rondavels am Wasserloch fand ich letzten Herbst recht zugewachsen.

Aber auch hier hilft die Suchfunktion: Addo Main Camp
Lirpa1 hat eine schöne Beschreibung erstellt.

LG

Kitty191

Schnürsenkel

Beiträge: 2 743

Danksagungen: 11712

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 3. Februar 2016, 17:08

Hallo Reisebiene,
einen sehr guten Überblick kannst Du Dir verschaffen, indem Du die großartige Zusammenfassungen der verschiedenen NP Unterkünfte von LIRPA1 anschaust.
Kitty
Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist um irgendwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Zimmer ist
Dalai Lama

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Würzburg85 (2. Mai 2016, 18:11)

Kitty191

Schnürsenkel

Beiträge: 2 743

Danksagungen: 11712

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 3. Februar 2016, 17:14

Ups.... Rainer, zwei Dumme, ein Gedanke. :D
Kitty
Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist um irgendwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Zimmer ist
Dalai Lama

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (3. Februar 2016, 22:04)

sunny_r

Erleuchteter

Beiträge: 1 033

Dabei seit: 26. November 2013

Danksagungen: 2762

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 3. Februar 2016, 20:32

Ups.... Rainer, zwei Dumme, ein Gedanke. :D
Kitty

spricht aber auch für die Qualität von Lillys Berichten :saflag:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kitty191 (3. Februar 2016, 20:33)

pallander

Fortgeschrittener

Beiträge: 29

Dabei seit: 30. Januar 2016

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 3. Februar 2016, 21:21

:whistling: Entschuldigt, wenn ich hier kurz reingrätsche... Kann man Zimmer etc. im Park nur über die SAN buchen?
Und wie finde ich die besagte Übersicht, die hier so lobend erwähnt wird? Wenn ich es in die Suche eingebe, finde ich supervieles über Addo MainCamp, aber nicht besagte Übersicht...sorry

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Würzburg85 (2. Mai 2016, 18:11)

Kitty191

Schnürsenkel

Beiträge: 2 743

Danksagungen: 11712

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 3. Februar 2016, 21:29

Bei empfehlenswerte Threads zur Reisevorbereitung
Kitty
Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist um irgendwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Zimmer ist
Dalai Lama

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (3. Februar 2016, 22:04), pallander (3. Februar 2016, 21:57)

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 6 156

Danksagungen: 12260

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 3. Februar 2016, 21:29

Und wie finde ich die besagte Übersicht, die hier so lobend erwähnt wird?

tschä... wenn auch die Einsteiger-Tipps trotz mehrfachen Hinweisen ignoriert werden :whistling: (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, erst einmal kein Kruger in Planung *schnüff* ,,,^..^,,,

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (3. Februar 2016, 22:04), corsa1968 (3. Februar 2016, 21:30)

pallander

Fortgeschrittener

Beiträge: 29

Dabei seit: 30. Januar 2016

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 3. Februar 2016, 21:56

Ach Marie....werden sie nicht...aber es soll auch Menschen geben, die evtl. mal etwas übersehen.
Aber ist schon okay...
Kopfschüttel...
Die Suchfunktion wird ausreichend genutzt und es gibt viele hilfreiche Menschen hier...

Reisebiene1

Schüler

  • »Reisebiene1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Dabei seit: 1. Februar 2016

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 3. Februar 2016, 22:36

Hallo,
wir haben jetzt das Main Camp gebucht, hier habe ich nur noch ein Chalet 2bd +dsc (CH2/4) bekommen - das sind die Nr. 9-14, 17-24 und 25-32.
Hat in einem dieser Chalets schon jemand von Euch übernachtet und kann etwas sagen zu Sicht auf Wasserloch und Ruhe?
Und wenn ich versuchen möchte, eine bestimmte Nr. zu reservieren, wo mache ich das :help:


Danke Euch!

Nobbynhn

Fortgeschrittener

Beiträge: 30

Dabei seit: 18. Juni 2015

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 4. Februar 2016, 21:46

Waren in 23 , 22-24 definitiv ohne Blick aufs Wasserloch

Marchese

Dr. Iveyn

Beiträge: 1 786

Dabei seit: 10. Januar 2012

Danksagungen: 3715

  • Nachricht senden

14

Freitag, 5. Februar 2016, 14:04

Nur noch mal der Vollständigkeit halber. Die Zelte haben den besten Blick:


Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jackson15 (23. Februar 2016, 07:15), kOa_Master (8. Februar 2016, 08:51), Tigriz (6. Februar 2016, 10:23), Wicki4 (6. Februar 2016, 08:15), sunny_r (5. Februar 2016, 23:28), Gisel (5. Februar 2016, 20:39), corsa1968 (5. Februar 2016, 17:27), Bär (5. Februar 2016, 14:40)

Reisebiene1

Schüler

  • »Reisebiene1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Dabei seit: 1. Februar 2016

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 16. Februar 2016, 10:25

Transfer Kapstadt Flughafen-Franschoek und Mietwagen

Hallo zusammen,

kurzentschlossen stossen unsere Freunde während unseres SA-Urlaubes dazu. An ihrem Ankunftstag kommen wir von De kelders nach Franschoek, dort wollen wir uns treffen.

Mit welchen taxikosten müsste man da vom Flughafen Kapstadt nach Franschoeh rechnen bzw. welche anderen Transfermöglichkeiten bieten sich da an?

Womit sich gleich die nächste Frage ergibt: wir wollen einen Mietwagen nutzen, den übernehmen wir (mein Mann und ich) in PE und unsere Freunde übernehmen den dann ud geben ihn auch ab.
Wir können ja 2 Fahrer eintragen lassen, somit dürfte das kein Problem sein. Hat da jemand Erfahrugen von Euch?

Vielen Dank :danke:

Beiträge: 466

Dabei seit: 20. Februar 2005

Danksagungen: 825

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 16. Februar 2016, 10:34

Hallo Biene,

zu den Taxikosten kann ich leider nix genaues sagen. Ich würde aber mal mit etwa R 800 rechnen. Ist vielleicht auch Verhandlungssache.

Zu deiner zweiten Frage möchte ich anmerken, dass zusätzliche Fahrer, die auf ein Mietwagen eingetragen werden auch bei Mietantritt zugegen sein müssen, da z.B. Führerschein und Reisepass vorgelegt und auch Unterschriften geleistet werden müssen. Also mit vorher blanko Eintragungen ist nicht !

Grüße

Hilmar
***************************************
* AFRICA IS NOT FOR SISSIES !!! *
***************************************

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (17. Februar 2016, 01:20)

Reisebiene1

Schüler

  • »Reisebiene1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Dabei seit: 1. Februar 2016

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

17

Montag, 22. Februar 2016, 15:26

Von PE nach Kapstadt

Hallo zusammen,

mittlerweile ist meine Tour fast komplett und sieht wie folgt aus:

- 2 N. Addo Main Camp
- 2 N. Tsitsikamma (Storms River)

5 Nächte frei

- 2 N- De kelders (Cliff Lodge)
- 2 N. Franschoek (La Cabriere Country House)
- 3 N. Stellenbosch (Orange Ville)
- 2 N. Kapstadt (Rouge on Rose).

Zwischen Tsitsikamma und De kelders habe ich noch 5 Nächte zur Verfügung, bei denen ich mir noch nicht ganz sicher bin, wo ich die verbringe.
Knysna, Wilderness und/oder Swellendam? Hier bin ich für Eure Tipps offen.

Kapstadt ist mit 2 Nächten nicht viel, aber Tafelberg, Kap etc. habe ich schon bei einem anderen Aufenthalt kennengelernt.

Weitere Anregungen, Restauranttipps und Tipps für besonders tolle Weingüter :wine: nehme ich gern an.

Danke :danke:

OHV_44

Winelands

Beiträge: 3 075

Danksagungen: 6789

  • Nachricht senden

18

Montag, 22. Februar 2016, 15:53

Weitere Anregungen, Restauranttipps und Tipps für besonders tolle Weingüter :wine: nehme ich gern an.
schau mal u.a. hier --> (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)




:wine: :wine: :wine:
Gruß Micha

Reisebiene1

Schüler

  • »Reisebiene1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Dabei seit: 1. Februar 2016

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 28. April 2016, 13:00

Von PE nach CPT

Hallo zusammen,

unsere Tour ist nun so gut wie fix und sieht wie folgt aus:

2 N Addo (Main Camp)
2 N Tsitsikama (Storms River)
2 N Knysna (Knysna Quays)
1 N
2 N Hemel en Arde Tal (High Season farm)
2 N De Kelders (Cliff Lodge)
2 N Franschhoek (La Cabriere Country House)
3 N Stellenosch (Orange Ville GH)
2 N Kapstadt (Rouge en Rose)

Die 1 Nacht werden wir wohl in Swellendam einschieben. Dazu meine Frage:
Hier lieber die 2 fahren oder ist es schöner über Oudtshoorn, Ladismith?

Und weiß jemand, ob man von Calendon die 320 in Richtung Hemel en Aarde fahren kann? Bei Google kommt da "Auf dieser Route liegen gesperrte oder private Straßen"?

Danke

Marchese

Dr. Iveyn

Beiträge: 1 786

Dabei seit: 10. Januar 2012

Danksagungen: 3715

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 28. April 2016, 14:26

Hallo

Also die Route über die R62 ist sehr schön. Viele sagen, dass sie schöner sei als die N2. Im Hemel an Aarde Valley unbedingt auf Creation Wines einen Food and Wine-Pairing buchen und die gute Küche im Moggs Country House geniessen. Auch Hamilton Russel und Newton Johnson sind einen Besuch wert.

LG