Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  • »Pfadfinderin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 83

Dabei seit: 25. November 2006

Danksagungen: 147

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 17. November 2019, 16:18

Gebrauchte Brillen benötigt?

Weiß jemand hier im Forum, ob in ZA gebrauchte Brillen benötigt werden? Bei uns haben sich inzwischen ein paar Brillen angesammelt, die nicht mehr gebraucht bzw. getragen werden. Sicher gibt es auch in ZA bedürfige Personen, die sich über eine gut erhaltene und gepflegte Brille freuen würden. Gibt es hierfür irgendwo Sammelstellen, z.B. am Flughafen (z.B. Joburg oder PLZ?) ?(

Ich würde die Dinger dann bei unserem nächsten Urlaub einpacken und dort abgeben. Route von Joburg nach PLZ über Drakensberge und Wildcoast.

Beate2

Erleuchteter

Beiträge: 3 029

Dabei seit: 8. Februar 2013

Danksagungen: 9318

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 17. November 2019, 17:52

Weiß jemand hier im Forum, ob in ZA gebrauchte Brillen benötigt werden? Bei uns haben sich inzwischen ein paar Brillen angesammelt, die nicht mehr gebraucht bzw. getragen werden. Sicher gibt es auch in ZA bedürfige Personen, die sich über eine gut erhaltene und gepflegte Brille freuen würden. Gibt es hierfür irgendwo Sammelstellen, z.B. am Flughafen (z.B. Joburg oder PLZ?)
Ich würde die Dinger dann bei unserem nächsten Urlaub einpacken und dort abgeben. Route von Joburg nach PLZ über Drakensberge und Wildcoast.
Nimm sie mit und frage deine Gastgeber vor Ort, oder einen Optiker. In einigen Ort gibt es auch (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) , die bieten ua community health care training an

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tutu (18. November 2019, 15:36), toetske (18. November 2019, 01:12), Blinki (18. November 2019, 01:10), M@rie (17. November 2019, 21:03), Bär (17. November 2019, 20:51)

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 11 256

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 18364

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 17. November 2019, 20:59

Wenn Du die Brillen mit nimmst, in den ländlichen Gebieten mangelt es der einheimischen Bevölkerung schlicht an Zugang zu medizinischer Versorgung. Ich würde daher auf eurer Route an der Wildcoast in den kleineren communities nach Abnehmern suchen.
Oder Du spendest sie schon hierzulande, sie werden dann zielgerichtet verwendet, nicht nur in Südafrika.
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
.
*** Wenn du nicht mehr weißt, wohin du gehen sollst, halte inne und schau zurück, woher du gekommen bist. (Sprichwort aus Afrika) ***

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tribal71 (18. November 2019, 16:52), Tutu (18. November 2019, 15:36), Beate2 (18. November 2019, 08:51), toetske (18. November 2019, 01:13), Blinki (18. November 2019, 01:10), M@rie (17. November 2019, 21:03)

Beiträge: 1 672

Dabei seit: 10. September 2009

Danksagungen: 1853

  • Nachricht senden

4

Montag, 18. November 2019, 08:23

Guten Morgen!

Da gibt es eine von den IPPs (wind/solar) gesponserten, mobile Klinik die durch's Land fährt. Muss mal die Nummer suchen. Den wollte ich mit Fielmann kombinieren.
Aber beim B&B abgeben ist sicher auch gut. Im Zweifelsfall direkt an die Putzfrau.
TIA - This is Africa!

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (20. November 2019, 01:07), Krabbe (18. November 2019, 22:31), Tutu (18. November 2019, 15:37), Bär (18. November 2019, 11:42)

  • »Pfadfinderin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 83

Dabei seit: 25. November 2006

Danksagungen: 147

  • Nachricht senden

5

Samstag, 21. März 2020, 16:33

Inzwischen bin ich wieder zurück. Habe die Brillen einer Mitarbeiterin von der Tourist Info in Port St. Johns gegeben, die sie der Dame von der Sozialstation geben wollte. Ich hoffe, die Brillen sind inzwischen in die richtigen Hände gekommen.

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tutu (22. März 2020, 17:41), zimmi (22. März 2020, 11:35), gatasa (22. März 2020, 01:09), Blinki (21. März 2020, 23:13), toetske (21. März 2020, 21:27), Bär (21. März 2020, 16:41)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 3 768

Danksagungen: 5993

  • Nachricht senden

6

Samstag, 21. März 2020, 21:37

Das war mMn eine gute Idee und die Brillen sind ganz bestimmt in die richtigen Hände gekommen.
In grossen Städten und bei Bargeld weiss man nie, aber Brillen müssen schliesslich immer noch "passen".
Schöne Initiative 8o

VG. Toetske
one life, LIVE IT !

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tutu (22. März 2020, 17:41), Blinki (21. März 2020, 23:13), Bär (21. März 2020, 22:33)