Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

toetske

oorbietjie

Beiträge: 3 433

Danksagungen: 5201

  • Nachricht senden

1 341

Donnerstag, 20. Juni 2019, 21:49

:danke: Liebe SarahSofia,

In Vosburg haben wir noch nie Halt gemacht, aber das konntest Du ja nicht wissen. Liegt aber von Prieska aus in der falschen Richtung.

Die Stadt der Briten befindet sich ungefähr halbwegs zwischen Kapstadt und Johannesburg :whistling:

Nicht sehr weit vom gesuchten Ort soll es ebenfalls Bushman & Rock Paintings geben - aber da war ich auch noch nicht.

LG. Toetske
one life, LIVE IT !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SarahSofia (20. Juni 2019, 21:55)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 3 433

Danksagungen: 5201

  • Nachricht senden

1 342

Freitag, 21. Juni 2019, 22:42

Also nochmals vom Anfang zusammengefasst, weil die Lösung wohl doch nicht so einfach ist 8o
Auf jeden Fall im Northern Cape aber nicht in Prieska und auch nicht südwestlich oder in der Nähe von Vosburg.
Auch nicht bei der Wasserader sondern näher bei den Briten…
Nicht weit vom gesuchten Ort soll es Bushman Paintings geben.
Der Ort befindet sich ungefähr auf halber Strecke zwischen Kapstadt und Johannesburg.


Das hat bisher leider nicht zur Lösung geholfen, daher noch zusätzliche Informationen:
Wer von Mokala NP zum Karoo NP reist, wird höchstwahrscheinlich dort vorbeifahren.
Am gesuchten Ort kann man übernachten, essen, trinken, Souvenirs kaufen, usw.
Hier auch nochmal das Bild im Anhang, weil es inzwischen auf der vorigen Seite steht.

Ich spüre, dass jetzt bald jemand die Lösung mitteilen wird… :sleeping:

LG. Toetske
»toetske« hat folgendes Bild angehängt:
  • Wo ist 0226 C.JPG
one life, LIVE IT !

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (22. Juni 2019, 13:53), SarahSofia (22. Juni 2019, 09:51)

nn1177

Profi

Beiträge: 84

Dabei seit: 23. Januar 2017

Danksagungen: 348

  • Nachricht senden

1 343

Samstag, 22. Juni 2019, 08:50

Ist es Britstown? Das liegt auf genau halbem Weg zwischen Kapstadt und Joburg, Malereien haben sie auch.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (22. Juni 2019, 23:27), SarahSofia (22. Juni 2019, 09:51)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 3 433

Danksagungen: 5201

  • Nachricht senden

1 344

Samstag, 22. Juni 2019, 23:31

Hallo Nina,

Das ist fast :!: richtig … aber leider nicht präzise genug :whistling:
Der gesuchte Ort gehört eigentlich noch zu Britstown, liegt aber 21 km nördlich auf der N12. Es gibt dort u.A. auch einen netten Farm Stall 8o
Es sind ganz bestimmt schon sehr viele Foriker dort vorbeigefahren... oder haben dort sogar mal angehalten. Deswegen dachte ich, dass es einfacher sein würde.

VG. Toetske
one life, LIVE IT !

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SarahSofia (23. Juni 2019, 15:17), Kitty191 (23. Juni 2019, 06:12), Bär (22. Juni 2019, 23:58)

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 5 984

Danksagungen: 11701

  • Nachricht senden

1 345

Sonntag, 23. Juni 2019, 00:31

ausser Konkurrenz (go.ogle ;) ) wenn man weiß wo es ist, kann man das das Schild sogar mit go.ogle maps Street View sehen 8o :whistling:
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, erst einmal kein Kruger in Planung *schnüff* ,,,^..^,,,

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Solo (9. Juli 2019, 20:43)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 3 433

Danksagungen: 5201

  • Nachricht senden

1 346

Sonntag, 23. Juni 2019, 22:13

wenn man weiß wo es ist

:danke: Liebe M@rie,

Da Du es weisst, darfst Du gerne die Lösung mitteilen. Egal ob die Konkurrenz mitgespielt hat... 8) Du bist nämiich bestimmt auch schon dort vorbeigefahren.
Sonst bleibt das Rätsel vielleicht im Juli immer noch ungelöst :D

LG. Toetske



Edit: oder weiss es sonst jemand?
one life, LIVE IT !

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 5 984

Danksagungen: 11701

  • Nachricht senden

1 347

Sonntag, 23. Juni 2019, 23:01

Du bist nämiich bestimmt auch schon dort vorbeigefahren
bisher nur virtuell mit Street View bei der Tourplanung Mokala - Mountain Zebra NP - Addo :blush: aber eine Pause hätte ich beim (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) eingeplant :thumbup:
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, erst einmal kein Kruger in Planung *schnüff* ,,,^..^,,,

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (24. Juni 2019, 01:21), Kitty191 (23. Juni 2019, 23:41), SarahSofia (23. Juni 2019, 23:17), toetske (23. Juni 2019, 23:15)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 3 433

Danksagungen: 5201

  • Nachricht senden

1 348

Sonntag, 23. Juni 2019, 23:29

:danke: M@rie! Kambro ist 100% richtig!

Was mein Rätselbild betrifft: (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) 8)

Kambro ist eins der wenigen nette Orte wo man auf der N12 mal anhalten kann, etwas essen oder trinken (oder auch übernachten) - auf dem Weg von Kimberley/Mokala NP nach Beaufort West/Karoo NP. Oder wie M@rie schrieb: auf der Route Mokala - Mountain Zebra - Addo. Ein Stopp dort ist fast ein Muss.

Es gibt (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) oder man kann in einem (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) schlafen. Abendessen muss im voraus gebucht werden.
Die Preise sind (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) . Dafür haben diese inzwischen aber anscheinend ein deutliches Upgrade bekommen.
Der Padstal war damals auch nur sehr klein und an ein Restaurant kann ich mich nicht erinnern.

Kambro ist allenfalls einen Stopp wert!

LG. Toetske
one life, LIVE IT !

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (24. Juni 2019, 10:16), M@rie (24. Juni 2019, 10:07), SarahSofia (24. Juni 2019, 06:22), sunny_r (24. Juni 2019, 01:22), Kitty191 (23. Juni 2019, 23:42)

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 819

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 16842

  • Nachricht senden

1 349

Montag, 24. Juni 2019, 10:23

Hm, wir sind dort schon in real vorbeigefahren. Vermutlich zu schnell, kann mich an das Gebäude nicht erinnern. :whistling:

Bei den Briten war doch eigentlich richtig, oder? ;) :rolleyes:
Wobei mich SarahSofias " :whistling: " dazu animiert hat, die Bedeutung des Ortsnamens zu recherchieren. Und siehe da, der kommt gar nicht von "den Briten", sondern von den Gründern, die einfach nur Brits hießen. Wieder was gelernt. :thumbup:
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (25. Juni 2019, 00:16), SarahSofia (24. Juni 2019, 13:00), sunny_r (24. Juni 2019, 11:23), Kitty191 (24. Juni 2019, 10:31)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 3 433

Danksagungen: 5201

  • Nachricht senden

1 350

Dienstag, 25. Juni 2019, 00:33

Richtig Bär :thumbsup:

Hans Brits hat Britstown im 19. Jahrundert gegründet. Ob er wohl ein Brite war? ;)
Die Inhaber von Kambro sind meiner Meinung nach höchstwahrscheinlich keine Briten :whistling: ich kenne sie nicht aber sie heissen Wilma und (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) Strauss! Vielleicht stammt er (oder seine Vorfahren) aus deutschsprachigen Gegenden?

Keine Angst: ein drittes Rätsel von mir gibt es jetzt nicht. Es gibt schliessiich noch mehr als 18 Tausend andere Forumsmitglieder 8o die hier vielleicht auch mal etwas posten wollen... :saflag:

LG. Toetske
one life, LIVE IT !

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kOa_Master (26. Juni 2019, 18:33), SarahSofia (25. Juni 2019, 12:55), Kitty191 (25. Juni 2019, 10:54), M@rie (25. Juni 2019, 10:40), Bär (25. Juni 2019, 09:32)

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 819

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 16842

  • Nachricht senden

1 351

Dienstag, 25. Juni 2019, 09:29

Liebe Toetske, vielen Dank :danke: :danke: für das interessante Rätsel, man lernt nie aus.

Das Ahnenforschungsportal Forebears legt nahe, dass die Bezeichnung Brits nicht aus dem Englischen stammt, sondern aus **trärä ** dem Flämischen, also aus Belgien und den Niederlanden. Brits bedeutet dort entweder Pritsche, aber auch "Brite". Es könnte also durchaus sein, dass die Urahnen der Familie Brits Briten waren. In Südafrika aufgrund der Geschichte durchaus möglich. Wilma und Gerhard klingt allerdings tatsächlich Afrikaans. (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Bei Strauss gibt es ja ebenfalls eine Doppelbedeutung, einerseits den Vogel und andererseits das Gebinde (Blumen). Der bekannteste Strauss dürfte Levi sein, der Gründer der Jeansmarke. Die dichteste Verbreitung findet sich in Namibia. Südafrika, Österreich und Israel. (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gatasa (26. Juni 2019, 22:37), kOa_Master (26. Juni 2019, 18:33), toetske (26. Juni 2019, 00:26), SarahSofia (25. Juni 2019, 12:55), sunny_r (25. Juni 2019, 11:04), Kitty191 (25. Juni 2019, 10:54), M@rie (25. Juni 2019, 10:41)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 3 433

Danksagungen: 5201

  • Nachricht senden

1 352

Mittwoch, 26. Juni 2019, 00:46

man lernt nie aus

Damit bin ich 200% einverstanden! :thumbsup:
:danke: lieber Bär!

LG. Toetske
one life, LIVE IT !

LIRPA 1

Gaukler

Beiträge: 3 384

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 10209

  • Nachricht senden

1 353

Montag, 8. Juli 2019, 12:54

Hi,

wo befindet sich denn wohl dieses seltsame Tier?

LG Lilly

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (9. Juli 2019, 00:49), Bär (8. Juli 2019, 23:17), SarahSofia (8. Juli 2019, 13:18)

SarahSofia

Reisende

Beiträge: 548

Dabei seit: 25. Juli 2016

Danksagungen: 1222

  • Nachricht senden

1 354

Montag, 8. Juli 2019, 13:31

Hallo Lilly,
sieht nach Picknickplatz im Kruger aus ? Da ich's nicht sicher zuordnen kann, tippe ich mal wild drauf los und sage Muzandzeni . . .
LG SarahSofia

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (9. Juli 2019, 00:49)

LIRPA 1

Gaukler

Beiträge: 3 384

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 10209

  • Nachricht senden

1 355

Montag, 8. Juli 2019, 13:43

Hi SarahSofia,

ersteres ist richtig :thumbup: , zweiteres leider nicht. Es gibt ja noch mehr, wer tippt richtig?

LG Lilly

parabuthus

Erleuchteter

Beiträge: 1 489

Dabei seit: 14. Oktober 2014

Danksagungen: 6905

  • Nachricht senden

1 356

Montag, 8. Juli 2019, 13:53

Timbavati Picnic Site?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (9. Juli 2019, 00:50)

LIRPA 1

Gaukler

Beiträge: 3 384

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 10209

  • Nachricht senden

1 357

Montag, 8. Juli 2019, 14:20

Leider Nein! :D

SarahSofia

Reisende

Beiträge: 548

Dabei seit: 25. Juli 2016

Danksagungen: 1222

  • Nachricht senden

1 358

Montag, 8. Juli 2019, 22:03

Dann fange ich mal an, auszuschliessen :
Parfuri, Afsaal und Tshokwane dürften es nicht sein ?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (9. Juli 2019, 00:50)

LIRPA 1

Gaukler

Beiträge: 3 384

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 10209

  • Nachricht senden

1 359

Montag, 8. Juli 2019, 23:25

Korrekt!

Kann es denn wirklich sein, dass das Tier noch keinem aufgefallen ist? Ich wollte das schon vor vier Jahren posten, habe es aber irgendwann vergessen. :blush:

LG Lilly

SarahSofia

Reisende

Beiträge: 548

Dabei seit: 25. Juli 2016

Danksagungen: 1222

  • Nachricht senden

1 360

Dienstag, 9. Juli 2019, 21:06

Hi Lilly,

ich hatte Babalala eigentlich ausgeschlossen, da es dieses Jahr ja renoviert wird (bin zu vorschnell davon ausgegangen, dass es ein Foto eures letzten Urlaubs war, über den du gerade schreibst :whistling: ) - aber jetzt werfe ich es doch mal in den Raum (ohne mich an den Doppelschädel erinnern zu können ;) ).
LG SarahSofia