Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

take off

Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich

Beiträge: 162

Dabei seit: 1. Januar 2012

Danksagungen: 275

  • Nachricht senden

41

Montag, 8. Oktober 2012, 11:05

Hey Lilly,
danke für die schönen Bilder ... lassen unsere letztjährige Reise wieder aufleben.

Ich bin bekennender Amerika und Afrika Fan - aber der Unterschied zwischen schöner Landschaft und Natur ist doch der:
Habe ich diese tollen Ecken im Südwesten mal gesehen - dann reicht es auch - brauche ich kein zweites Mal - ist so wie Crackerjack richtig bemerkt hat, die stehen in 25 Jahren noch immer da :)
Das heißt allerdings nicht, dass ich nicht mehr nach Amerika fahre, denn
da gibt es ja auch noch Ecken, die ich nicht gesehen habe.

Bin ich dann in Afrika - kann ich mich auch am 100sten Elefanten noch nicht satt sehen und jedesmal ist es wieder ein Erlebnis.
Zum Glück ticken alle Menschen anders - ich brauch Weite, Wüste, Einsamkeit und rote Steine und natürlich Tiere - würden das alle lieben, wäre kein Platz mehr für mich übrig :(

Weiterhin einen super tollen Urlaub, bin gespannt wie eure Reise weitergeht
Liebe Grüße
Dagmar

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 2 883

Danksagungen: 4850

  • Nachricht senden

42

Samstag, 13. Oktober 2012, 21:56

Urlaub USA 2012

Hallo Zusammen,
wir sind heute am Morgen von unserer USA Reise zurückgekehrt. Dieses Mal haben wir uns einen echten Road Trip angetan: Seattle - Glacier NP - Yellowstone NP - Mt. Rushmore - Mobridge - Minneapolis - Chicago - Detroit - Niagara Fälle - New York . Eigentlich verrückt, so eine Tour in 3 Wochen zu machen, aber wir haben viel gesehen (nicht nur unser Auto von innen ;) ). Wir wollten nicht bis zur Rente warten, auch Südafrika wollten wir dieses Jahr nicht auslassen :D . Wenn man so eine Route bequem fahren möchte, braucht man mind. 6 Wochen und mehr.

Hier ein paar Bilder von unserer Reise:

Flug über Grönland


Seattle:



Olympic NP:

Sonnenaufgang in der Nähe des Olympic NP in Port Townsend.



Diesen Baumbewuchs gibt es in den Urwäldern des Olympic NP: Dort wird man auf Hinweisschildern übrigens auf die Cougars (puma, mountain lion) hingewiesen. Kinder sollen nicht unbeaufsichtigt spielen und man sollte eine Wanderung auch nicht alleine machen. Einen Cougar tatsächlich anzutreffen, ist natürlich nicht sehr wahrscheinlich. So wie in Südafrika die Leoparden sich immer sehr rar machen.


Glacier NP:




Schön fanden wir, dass schon überall die Laubbäume so gelbe und auch teilweise rote Blätter hatten, richtig toller Herbst :) !

Leider waren im Nordwesten der USA Waldbrände, so dass die Sicht immer etwas eingeschränkt war (auch wenn der Waldbrand uns nicht direkt betroffen hat). Der Bär erntete gerade stundenlang Beeren, um sich für den Winter etwas Fett anzufressen. Unter dem Hang standen auch viele Leute mit Stativen auf der Strasse. Dieses Bild ist ein Bildausschnitt (Freihand), weil er doch etwas weiter entfernt war.

So das reicht für heute. Falls Interesse besteht, gibt es morgen mehr.
LG
Silke

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gerical (15. April 2014, 17:32), Kawa (15. Oktober 2012, 22:10), GudrunS (15. Oktober 2012, 07:19), take off (14. Oktober 2012, 11:24), Weltreisende (14. Oktober 2012, 09:44), LIRPA 1 (14. Oktober 2012, 01:46), toetske (13. Oktober 2012, 23:21), corsa1968 (13. Oktober 2012, 22:03)

corsa1968

Noch viel ahnungsloser als der Bär

Beiträge: 1 229

Dabei seit: 19. Juli 2011

Danksagungen: 3548

  • Nachricht senden

43

Samstag, 13. Oktober 2012, 22:05

Liebe Silke,

willkommen zurück und herzlichen Dank für "Kurzbericht" und Fotos! Da werde ich gleich ein wenig schwermütig und denke an die schöne Zeit vor ungefähr zehn Jahren, als wir dort zuletzt waren. Danke!

Beste Grüße von Christiane

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SilkeMa (14. Oktober 2012, 15:19)

take off

Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich

Beiträge: 162

Dabei seit: 1. Januar 2012

Danksagungen: 275

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 14. Oktober 2012, 11:31

Hey Silke,
auch von mir :danke: für den "Fremd"-Bericht.
Und bitte auf jeden Fall weiter schreiben.

Liebe Grüße
Dagmar

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 2 883

Danksagungen: 4850

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 14. Oktober 2012, 22:59

Weiter geht es mit dem Kurzbericht USA 2012:

Unsere nächste Station war der Yellowstone NP. Für mich eine der wichtigsten Stationen der Reise. Dieser Nationalpark ist besonders interessant aufgrund der Kombination von schöner Landschaft, Geysiren und der Tierwelt. Er wird auch Serengeti des Nordens genannt. Diesen Namen hat der Park sich redlich verdient. Wir hatten unseren Focus aufgrund der kurzen Aufenthaltsdauer zwar nicht auf der Tierwelt, sondern auf den Geysiren. Davon gibt es in diesem Gebiet wirklich sehr viele und sie beeindruckten mich noch stärker als erwartet. Bei unserem nächsten Besuch werden wir noch etwas mehr Zeit einplanen um auch etwas zu wandern und um uns mehr der Tierwelt zu widmen. Für alle die sich für diesen Park interessieren: Der Ranger empfahl uns den Mai/Juni und September als ideale Besuchsmonate, da es dann noch nicht ganz so voll ist. Die Größe der Besucherparkplätze liess ahnen, wie viele Menschen sich im Sommer im Park auf die Füsse treten. Für die Personen, die die Einsamkeit lieben ist auch der Winter zum Schifahren (cross-country skiing) sehr interessant.

Dieses Tier ist natürlich Bestandteil einer großen Herde. Das gleiche Chaos, das bei Sichtung von interessanten Tieren im Krügerpark herrscht. Nur kann man hier auch aus dem Wagen aussteigen. Unsere Bilder sind allerdings aus dem ganz langsam rollenden Auto geknipst (außer dem Bison direkt davor).



Seitlich schon weidende Bisons der gleichen Herde.









Die Tiere sind meist nur wie üblich in den frühen Morgenstunden und am späten Nachmittag zu beobachten. Hier können sich die Fotografen in aller Ruhe mit großem aufgebautem Stativ den Tieren und der schönen Landschaft widmen. Mein Foto ist allerdings nur ein Schnappschuss, aber die Stimmung kurz nach Sonnenaufgang kommt auch ein wenig rüber (noch leicht blaues Licht).







Das ist der "Grand Canyon of the Yellowstone". Das war kein Witz, der heisst wirklich so. Nicht so groß wie das Original, aber auch ganz nett. Wie Ihr seht ist der Yellowstone wirklich sehr abwechlungreich.

Einige Impressionen vom Nachbarpark Grand Teton:




Hier im Grand Teton hatten wir das Glück eine Elchkuh mit Kalb anzutreffen und das beim Trinken am Fluss in einer wunderschönen Herbstlandschaft.








LG
Silke

Es haben sich bereits 14 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (4. Juli 2016, 21:26), gerical (15. April 2014, 17:33), Johannes (17. Oktober 2012, 08:22), Kawa (15. Oktober 2012, 22:11), robbi-nrw (15. Oktober 2012, 21:44), Marc (15. Oktober 2012, 18:28), take off (15. Oktober 2012, 18:03), Fop (15. Oktober 2012, 14:56), Weltreisende (15. Oktober 2012, 14:35), corsa1968 (15. Oktober 2012, 14:06), GudrunS (15. Oktober 2012, 07:21), LIRPA 1 (15. Oktober 2012, 02:18), Anne (14. Oktober 2012, 23:54), toetske (14. Oktober 2012, 23:31)

LIRPA 1

Gaukler

Beiträge: 3 407

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 10411

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 01:26

Hi @ All,

nach einer Rundreise durch einige NPs sind wir nun wieder in Las Vegas angekommen. Morgen geht es dann noch ins Death Valley und danach für 3 Nächte nach New York.

Wir hatten genau einen Regentag, der jedoch dennoch eine zweistündige trockene Wanderung im Red Canyon Park zuließ. Ansonsten hatten wir nur Sonne und fast immer Temperaturen über 20 °C. Einzig im Bryce Canyon war es trotz Sonnenschein nur etwa 15°C warm. Tshokwane und Hluhluwe mussten dennoch im Schnee zittern. Auch die Berge im Hintergrund des Bryce Canyon waren schon mit Schnee bedeckt.

Übrigens gibt es auch am Zions NP Strauße. Man muß also nicht nach Oudtshoorn um welche zu sehen. :P

@ Gudrun: Für Dich haben wir im Goblin Valley State Park sogar einen Hai entdeckt.

@ Silke: Schöner Bericht! Tolle Fotos! Ich bin bei den Bildern aus dem Yellowstone nur froh, dass es nur Bilder und keine Gerüche übertragen werden. ;) Die habe ich nämlich in nicht allzu guter Erinnerung...

LG Lilly
»LIRPA 1« hat folgende Bilder angehängt:
  • Holt uns hier raus !.JPG
  • Schnee im Bryce.jpg.JPG
  • Strauße.jpg.JPG
  • Hai.JPG
  • Mesa Arch im Canyonlands NP.JPG
  • Topmodells im Canyonlands NP.JPG

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gerical (15. April 2014, 17:33), take off (18. Oktober 2012, 12:05), SilkeMa (17. Oktober 2012, 15:59), corsa1968 (17. Oktober 2012, 13:42), Weltreisende (17. Oktober 2012, 09:27), GudrunS (17. Oktober 2012, 07:04)

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 2 883

Danksagungen: 4850

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 28. Oktober 2012, 09:59

Hallo zusammen,

obwohl ich heute lieber in SA wäre, ist es hier in Mannheim auch ganz nett. Der Herbst ist jetzt richtig bei uns angekommen und der Schneeregen von gestern Gott sei Dank auch weg. Wir haben schönes Wetter :) und ich hoffe Ihr auch!!

Das Bild ist von heute morgen aus unserem Garten.

Einen wunderschönen Sonntag
wünscht Silke


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Weltreisende (28. Oktober 2012, 13:48)

maddy

Erleuchteter

Beiträge: 1 404

Dabei seit: 10. Juni 2011

Danksagungen: 7086

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 28. Oktober 2012, 10:49

Hallo Silke,

Oh wie schoen! Danke fuer das tolle Foto.

Wettermaessig verpasst du hier gar nichts - da regnets on and off schon tagelang... :(

Gruss aus Sodwana
Maddy

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 2 883

Danksagungen: 4850

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 2. Dezember 2012, 11:07

Hallo zusammen,

ich schaue heute am Morgen aus dem Fenster und glaube es kaum. Heute in Mannheim der erste Schnee in diesem Winter :rolleyes: , pünktlich zum ersten Advent. Alles ist hier in Deutschland schon in weihnachtlicher Stimmung :) . Ein Bild von gestern aus unserem Stadtteil:



Ich wünsche allen einen schönen ersten Advent :thumbsup:, egal ob mit oder ohne Schnee !!

LG
Silke

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kawa (2. Dezember 2012, 18:38)

GudrunS

Prionace glauca

Beiträge: 1 362

Dabei seit: 21. März 2012

Danksagungen: 4247

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 9. Dezember 2012, 19:09

Adventsgruß aus dem winterlichen Leipzig

Hallo Ihr Lieben,

möchte allen eine schöne Adventszeit wünschen!
Wir sind hier in Leipzig heute komplett eingeschneit! Aber gerade dann macht ja ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt Spaß und der Glühwein schmeckt auch um so besser! :beer:

Liebe Grüße Gudrun
»GudrunS« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1050029~1.JPG

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Alicia (10. Dezember 2012, 13:18), SilkeMa (9. Dezember 2012, 21:08)

Weltreisende

Umwege erweitern die Ortskenntnis

  • »Weltreisende« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 045

Dabei seit: 22. August 2008

Danksagungen: 1880

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 9. Dezember 2012, 20:42

Vielen Dank, das wünsche ich Dir und allen anderen auch. :danke:

Wir in Südhessen haben auch Schnee...
:S

VG Susi
Seien wir ehrlich: Das Leben ist immer lebensgefährlich.
Erich Kästner (1889 - 1974)

https://www.suedafrika-forum.org/reise-informationen/6603-berge-strand-und-viele-tiere-reisebericht/
https://www.suedafrika-forum.org/reise-informationen/4317-reisebericht/#post31299

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Alicia (10. Dezember 2012, 13:24)

MichaelS

Erleuchteter

Beiträge: 540

Dabei seit: 11. November 2004

Danksagungen: 395

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 9. Dezember 2012, 20:43

Ich hasse Schnee!!!!
(1988, 1990/91, 1994, 1996/97, 1999, 2003, 2005, 2006, 2007, 2008, 2012/13 und 2017)

http://meine.flugstatistik.de/Meisterhoppel

Beiträge: 124

Dabei seit: 14. September 2012

Danksagungen: 115

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 9. Dezember 2012, 21:15

Hallo Ihr Lieben,

möchte allen eine schöne Adventszeit wünschen!
Wir sind hier in Leipzig heute komplett eingeschneit! Aber gerade dann macht ja ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt Spaß und der Glühwein schmeckt auch um so besser! :beer:

Liebe Grüße Gudrun

Liebe Gudrun,

dann genieße ich noch 3 Tage Sonne bei ansteigenden temperaturen bis 29°C
Gruß Rainer

auf dem Seeweg nach Südafrika in 2012



http://walfischbay.blogspot.de/

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 2 883

Danksagungen: 4850

  • Nachricht senden

54

Montag, 10. Dezember 2012, 00:12

Ich hasse Schnee!!!



Ich nicht!!! Nur wenn ich arbeiten muss, da ich auch keine Gleitzeit habe, ist der Schnee im Alltag etwas lästig. Wenn man frei hat, besonders am Wochenende, sieht das ganz anders aus :D :thumbup: !!

Ein Bild (nur mit einer Kompaktkamera geschossen) aus meiner quasi früheren Heimat: Südschwarzwald mit Blick auf den Feldberg.



LG

Silke

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GudrunS (10. Dezember 2012, 07:12)

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 2 883

Danksagungen: 4850

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 27. Dezember 2012, 00:23

Hallo zusammen,

ich hoffe, Ihr hattet genauso schöne Weihnachten wie wir :thumbsup: . Auch in Deutschland war es in diesem Jahr im Verhältnis sehr warm!!

Für mich gibt es nichts schöneres als einen Tag in der Natur zu verbringen und was bietet sich von Mannheim aus an: Ein Ausflug in die schöne Pfalz! In diesem Falle sind wir am 2. Weihnachtsfeiertag in Bad Dürkheim am Bahnhof losgelaufen und das Wetter wurde auch immer besser!!

Viele Grüsse
Silke

Edit: Vielleicht interessiert sich ja doch jemand für das Kloster Limburg. Anbei ein nettes Video (die Musik ist natürlich geschmacksache, aber man kann ja auch den Ton ausschalten). Jetzt wisst Ihr, warum die Weingegend bei Kapstadt für uns nicht erste Priorität hat. Weinberge haben wir, wenn wir wollen, jedes Wochenende ;) :D !!

»SilkeMa« hat folgende Bilder angehängt:
  • Limburg_SAM_4397.jpg
  • Limburg_SAM_4401.jpg
  • Restaurant Limburg_ SAM_4410.jpg
  • Limburg _SAM_4411.jpg
  • Limburg_SAM_4419.jpg
  • Pfälzer Wald SAM_4432C.jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kawa (27. Dezember 2012, 13:28)

MichaelS

Erleuchteter

Beiträge: 540

Dabei seit: 11. November 2004

Danksagungen: 395

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 10. Februar 2013, 20:23

Etwas Abkühlung für Euch in Südafrika

Hallo Zusammen,

will Euch ein wenig Kälte senden. Die Aufnahmen wurden am Samstag vormittag auf dem Hoherodskopf im Vogelsberg gemacht. Wir waren dort zum Schlittenfahren. Temperatur betrug -6 Grad aber es war sehr sonnig.


Hoherodskopf/Vogelsberg


Sendemast Hoherodskopf



Viele Grüße und einen schönen Restsonntag.

MichaelS
(1988, 1990/91, 1994, 1996/97, 1999, 2003, 2005, 2006, 2007, 2008, 2012/13 und 2017)

http://meine.flugstatistik.de/Meisterhoppel

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Protea- (15. Februar 2013, 20:00), Kawa (12. Februar 2013, 13:40), Weltreisende (11. Februar 2013, 12:45), GudrunS (11. Februar 2013, 06:35)

GudrunS

Prionace glauca

Beiträge: 1 362

Dabei seit: 21. März 2012

Danksagungen: 4247

  • Nachricht senden

57

Montag, 11. Februar 2013, 06:35

Hallo Michael,

Ich bin ganz neidisch, wenn ich den ganzen Schnee sehe! :D
Leider sitze ich hier leicht bekleidet vor meinem Häuschen in Sodwana Bay, trinke Tee, die Sonne scheint, habe trotzdem auch Schatten durch die Bäume.
habe hier so eine Art Fernsehen, erst ist eine Gruppe Zebramangusten vorbeigezogen, jetzt springen hier die Äffchen rum. Werde dann gleich Richtung Pool wandern und mir dann auch ein schönes Frühstück machen ...
Mein Mann ist tauchen, ich verzichte heute lieber, habe irgendwelche komischen Halsschmerzen. Wahrscheinlich gibt es heute Walhaie ..
Heute Abend schreibe ich meinen Thread weiter.

LG Gudrun

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichaelS (11. Februar 2013, 19:30), Weltreisende (11. Februar 2013, 12:45)

jeweller

Meister

Beiträge: 397

Dabei seit: 14. November 2009

Danksagungen: 257

  • Nachricht senden

58

Montag, 11. Februar 2013, 07:47

Hallo Michael,

um in dieser Kälte zu leben, müsste man mir viel Geld bezahlen. :rolleyes:

LG
Nkosi Sikelel iAfrika
hubert

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichaelS (11. Februar 2013, 19:31)

joubertpark

Erleuchteter

Beiträge: 1 585

Dabei seit: 19. Juni 2005

Danksagungen: 377

  • Nachricht senden

59

Montag, 11. Februar 2013, 13:27

Kälte...

Hallo Michael. Die Kälte kannst du behalten und dich freuen. Mir reichts langsam mit dem Winter in D. B. :thumbdown:

MichaelS

Erleuchteter

Beiträge: 540

Dabei seit: 11. November 2004

Danksagungen: 395

  • Nachricht senden

60

Montag, 11. Februar 2013, 19:34

Hallo,

man muß das das Beste aus der Kälte machen. Schwimmen (indoor natürlich), Sauna und ganz fest an den Frühling glauben.

Viele Grüße

Michael
(1988, 1990/91, 1994, 1996/97, 1999, 2003, 2005, 2006, 2007, 2008, 2012/13 und 2017)

http://meine.flugstatistik.de/Meisterhoppel