Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SilkeMa

Reisende

  • »SilkeMa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 976

Danksagungen: 8194

  • Nachricht senden

181

Sonntag, 14. November 2021, 23:53

Iso 6400

ISO 6400 bei mFT, Belichtungszeit 1/640, Fototour vom letzten Mittwoch mit G9 bei 400 mm, d.h. 800 mm in KB:

Crop daraus aus dem JPG:


Original-Bild, aus RAW mit DX0 entwickelt: (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Klar, mit Kleinbild geht bei der High-ISO diesbezüglich noch etwas mehr, aber ich bin wirklich zufrieden was mit modernen RAW-Konvertern jetzt geht, insbesondere bei DX0 mit der Prime Entrauschungssoftware :D :thumbup: ! Das war vor ein paar Jahren noch nicht so möglich. Deshalb habe ich auch die neue Version der Software gekauft um die Firma zu unterstützen, aber noch nicht installiert. Ich bin auf die Neuerungen gespannt, aber so viel besser kann es gar nicht werden ;) :thumbup:! Eigentlich ist das Ergebnis bereits gut genug 8) ;).

Viele Grüße,
Silke

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (15. November 2021, 15:58), sunny_r (15. November 2021, 13:48), Phil_ (15. November 2021, 07:27)

SilkeMa

Reisende

  • »SilkeMa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 976

Danksagungen: 8194

  • Nachricht senden

182

Montag, 22. November 2021, 00:02

Panaleica 50-200 2,8-4

Ich will euch mal was zeigen, wozu das Panaleica 50-200er 2,8-4 sich ganz besonders gut eignet, Freihand gefilmt. Theoretisch geht es noch besser, aber für mich als Filmanfängerin finde ich das schon recht ordentlich :) ;).



Keine RAW-Entwicklung, nur aus JPG:


Hier in diesem Bereich, Makrovideo, will ich nächstes Jahr auf jeden Fall noch mehr machen :).

Mein Eichhörnchen Video kennt ihr ja schon bereits:



Liebe Grüße,
Silke

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (22. November 2021, 17:52), sunny_r (22. November 2021, 07:39)

Phil_

umlungu

Beiträge: 351

Danksagungen: 463

  • Nachricht senden

183

Montag, 22. November 2021, 09:55

Hallo Silke,

Wenn Du was im Macro machen möchtest, ist das hier vielleicht für Dich interessant. (Evtl. mit Adapter oder so...)
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
Der Vorteil ist nicht das Macro an sich, sondern der Umstand, dass Du damit näher an die Tiere herankommst, ohne sie mit der großen Kamera zu verschrecken. (Thema Fluchtdistanz)

SilkeMa

Reisende

  • »SilkeMa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 976

Danksagungen: 8194

  • Nachricht senden

184

Samstag, 25. Dezember 2021, 16:59

Frohe Weihnachten aus der mFT-Ecke :D :wine: :saflag: :saflag:.


Bildausschnitt daraus:


Dieses Bild ist mit der GX8 und dem Panaleica 50-200 2,8-4 fotografiert und wie man am unteren Bildausschnitt sieht, ist das Bild richtig scharf und wirkt plastisch :). Dafür muss man natürlich die Gelegenheit haben relativ nah an das Tier zu kommen, welche häufig auch nicht gegeben ist.

Hier das Bild ohne die Weihnachtsmütze: (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Ich habe letztens mal versucht mehrere Vögel mit dem 50-200 2,8-4 zu fotografieren. Mit dem Panaleica 100-400 ist das einfacher, weil man weiter weg stehen kann, dafür ist das Panaleica 50-200 2,8-4 auch ein Landschaftsobjektiv, d.h. universeller und kompakter.

Auch ja, die Nilgans hat dann kurz darauf mit den Flügeln geschlagen um zu beeindrucken. Aber ich hatte den Eindruck, das galt noch nicht einmal mir, sondern einer Gruppe von Kanadagänsen, die weiter hinten vorbeigingen.





Da ich nicht wirklich gutes Licht hatte, habe ich diese Bilderserie mit einer Belichtungszeit von 1/250 fotografiert. Daraus resultiert dann der unscharfe Flügelschlag der Nilgans, was aber durchaus nicht uninteressant aussieht 8o. Das Auge des Vogels blieb ja scharf ;).

Liebe Grüße,
Silke

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tigriz (26. Dezember 2021, 07:56), urolly (25. Dezember 2021, 23:30), sunny_r (25. Dezember 2021, 23:10), Bär (25. Dezember 2021, 22:28)

SilkeMa

Reisende

  • »SilkeMa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 976

Danksagungen: 8194

  • Nachricht senden

185

Montag, 27. Dezember 2021, 00:41

Madikwe Game Reserve und Sabi Sands

Hier will ich euch mal ein Bilder Album von 2021 zeigen: (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Diese Bilder wurden mit der G9 und primär dem Panaleica 100-400 fotografiert. Das zweite Objektiv, welches auch zum Einsatz kam, war das Panaleica 50-200 2,8-4.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

urolly (27. Dezember 2021, 13:10), corsa1968 (27. Dezember 2021, 10:53), Bär (27. Dezember 2021, 09:52)