Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 864

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 16994

  • Nachricht senden

181

Samstag, 11. März 2017, 18:36

SIM Karte kostet einmalig, weiß nicht genau wieviel.

Am Flughafen R99 inkl. RICA + Einrichtung, im Supermarkt R1-10 ohne Service.
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KatySA (11. Juli 2017, 19:07)

MartinaC

Fortgeschrittener

Beiträge: 37

Dabei seit: 29. April 2016

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

182

Samstag, 11. März 2017, 18:41

Letztes Jahr im August haben wir eine SIM-Card im Vodafon Shop im Flughafen in Johannesburg gekauft. Da sind zwei Shops, aber in beiden war keine funktionierende Nano-SIM verfügbar. Zum Glück hatte ich mein altes Handy dabei, so dass ich die Micro-SIM auch gebrauchen konnte.

Wir mussten keinen Reisepass vorzeigen, wie die das mit der Registrierung gemacht haben, ist mir ein Rätsel. Da die SIM dort über 100 Rand kostet und wir dieses Jahr im September/Oktober selbst fahren und einen Mietwagen haben (letztes Mal war Pauschalreise und wir wurden abgeholt), wollen wir die SIM auf dem Weg nach Graskop in der Mall in Emalahleni kaufen, die ist ganz in der Nähe der Autobahn. Dort ist ein Vodacom Shop. Ich gehe mal davon aus, dass die SIM dort preiswerter ist als am Flughafen. Hat jemand damit Erfahrung?

Gruß

Martina

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KatySA (11. Juli 2017, 19:09)

rhein-mainer

Uralter Shongololo

Beiträge: 857

Dabei seit: 6. April 2012

Danksagungen: 1610

  • Nachricht senden

183

Montag, 13. März 2017, 13:18

Dem Gefühl nach ja

Mit dem Preisvergleich hatte ich im Nachhinein auch so das Gefühl ?( . Genauers werden wir evtl erfahren wenn einer den Preisvergleich gemacht hat. 8o

Porcupine

Anfänger

Beiträge: 6

Dabei seit: 28. Dezember 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

184

Sonntag, 26. März 2017, 09:10

Telefonkarte Südafrika

Hallo und Guten Morgen,

hat eventuell ein Afrika Rückkehrer eine im April 2017 noch aktive vodacom Telefonkarte für ein altes Nokia Handy ( also "normale" Sim Karte) zu verleihen/ zu verkaufen ?

VG und einen schönen Sonntag

Anke

feuernelke

Erleuchteter

Beiträge: 623

Dabei seit: 16. Februar 2014

Danksagungen: 922

  • Nachricht senden

185

Sonntag, 26. März 2017, 11:27

Die SIM Karten lassen sich problemlos auch mit Adapter nutzen, den ich auch in SA bekommen habe !

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KatySA (11. Juli 2017, 19:09), Porcupine (26. März 2017, 17:06)

Mediator

Meister

Beiträge: 372

Dabei seit: 19. Dezember 2016

Danksagungen: 434

  • Nachricht senden

186

Sonntag, 26. März 2017, 16:17

Ich habe am 15.03.17 eine Nano in JNB erworben, die ich mit einem Adapter im Lumia 640XL LTE betreibe. Nano, weil mein Ersthandy, das ich auch dabei habe Nano braucht.
Ich komme am 5.04.17 zurück die Nano kannst du gerne haben, den Adapter möchte ich aber behalten. Adapter kannst du auch in jedem deutschen Handyladen für kleines Geld erwerben.

Die Karte ist bis 14.04.17 aktiv.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KatySA (11. Juli 2017, 19:10)

Porcupine

Anfänger

Beiträge: 6

Dabei seit: 28. Dezember 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

187

Sonntag, 26. März 2017, 17:19

Vielen Dank für das Angebot. Leider passt es zeitlich nicht. Wir fliegen am 18.04.2017 und du schreibst deine Karte wäre bis zum 14.04. aktiv. Allerdings war ich immer der Meinung, die Vodacom Prepaid Karten werden erst nach 180 Tagen deaktiviert.Wenn dem so wäre, würde ich sie gerne nehmen.
VG
Anke

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KatySA (11. Juli 2017, 19:10)

Mediator

Meister

Beiträge: 372

Dabei seit: 19. Dezember 2016

Danksagungen: 434

  • Nachricht senden

188

Sonntag, 26. März 2017, 17:38

Die Frage kann ich leider nicht beantworten, ich zitiere nur die SMS von Vodacom, die die Aktivierung bestätigt, evtl. verfällt auch nur das Guthaben am 14.04.?
Ich habe mich stressfrei mit 3GB eingedeckt + 29,- Rand für Telefonie, sodass ich jetzt (da es hier kein WIFI gibt) den Laptop mit dem Mobiltelefon gekoppelt habe und das Datenpaket nutze.

Der einzige Vorteil aus meiner Sicht wäre, dass du vorher die südafrikanische Telefonnummer hättest, das Kaufen und Einrichten der SIM-Karte war wirklich keine Aktion, sofern du jemanden dabei hast, der auf das Gepäck aufpasst.

Nur zur Info: Nach der Ankunft links sind drei Banken um Geld zu tauschen (Kurse sind nicht aussagekräftig, da noch Gebühren berechnet werden)
Und rechts sind 2 Mobiltelefongesellschaften. Bei Vodacom war keine Schlange darum Vodacom.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KatySA (11. Juli 2017, 19:11)

Porcupine

Anfänger

Beiträge: 6

Dabei seit: 28. Dezember 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

189

Sonntag, 26. März 2017, 17:54

Danke für die Info. Ich habe schon einige Male am Flughafen in Johannesburg eine Vodacom Sim Karte gekauft und von den netten Mitarbeitern aktivieren lassen. Nur beim letzten Aufenthalt 2016 war es nicht möglich die Karte zu rgistrieren, weil es ein Verbindungsproblem gab, dass nach Auskunft des Mitarbeiters schon mal einige Stunden oder den ganzen Tagdauern kann.Deshalb wollte ich dieses Mal " auf Nummer sicher "gehen und mir eine registrierte Sim Karte organisieren.Aber vielleicht klappt es ja diese mal problemlos...

VG
Anke

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KatySA (11. Juli 2017, 19:12)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 3 451

Danksagungen: 5242

  • Nachricht senden

190

Sonntag, 26. März 2017, 17:55

Die Simkarte ist bestimmt noch aktiv, Anke.
Ein "Data Bundle" bei Vodacom verfällt allerdings immer nach 30 Tagen. In diesem Fall also am 14. April.
Eventuelles Telefonguthaben (Air Time) bleibt gültig bis die Karte deaktiviert wird.

VG. Toetske
one life, LIVE IT !

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KatySA (11. Juli 2017, 19:12), Bär (26. März 2017, 19:26)

Porcupine

Anfänger

Beiträge: 6

Dabei seit: 28. Dezember 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

191

Sonntag, 26. März 2017, 18:18

Danke Toetske, ich könnte mir auch vorstellen, daß es sich so verhält. Also Mediator, wenn dein Angebot noch besteht, würde ich die Karte gerne übernehmen. Zwischen dem 4. und dem 18. April sollte das zu schaffen sein. Ich würde mich freuen.

VG und weiterhin einen schönen Urlaub
Anke

Mediator

Meister

Beiträge: 372

Dabei seit: 19. Dezember 2016

Danksagungen: 434

  • Nachricht senden

192

Sonntag, 26. März 2017, 18:21

Hallo Anke,
wie gesagt, kannst du die Nano-SIM gerne haben.Bitte schick mir mögl. um den 5.04. herum eine PN mit deiner Anschrift, dann stecke ich sie in einen Briefumschlag.
Oder wohnst du zufällig in Ostfriesland, dann kannst du sie auch abholen ;)

Ich lande am 5.04. morgens in FMO.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KatySA (11. Juli 2017, 19:13)

Porcupine

Anfänger

Beiträge: 6

Dabei seit: 28. Dezember 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

193

Sonntag, 26. März 2017, 18:35

Das ist ja prima! Abholen wird leider nichts. Ich wohne zwar auch ander Küste, aber in Schleswig Holstein... :)
VG
Anke

Viking

Nordmann

Beiträge: 493

Dabei seit: 10. Januar 2008

Danksagungen: 490

  • Nachricht senden

194

Montag, 27. März 2017, 07:41

Moin,

man benötigt nicht unbedingt einen gekauften Adapter. Wenn man noch die SIM Karte hat ,aus der man die Micro oder Nano Karte herausgebrochen hat, kann man diese quasi als Adapter benutzen.

Hat bei mir super geklappt.
Gruß aus S-H, Land zwischen den Meeren

Viking

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KatySA (11. Juli 2017, 19:14), Porcupine (27. März 2017, 09:01)

gatasa

viel zu selten in Südafrika

Beiträge: 213

Dabei seit: 20. Juli 2013

Danksagungen: 381

  • Nachricht senden

195

Dienstag, 4. April 2017, 10:36

Wir kamen bei unserer ersten Reise nach Südafrika erst spät Abends in Kapstadt an und alle Telefon-Shops am Flughafen waren geschlossen. Deshalb morgens in den ersten Laden, wo Werbung für Vodacom, MTN und andere stand.
Hier waren jedoch unsere sprachlichen Möglichkeiten für das Gemisch aus englisch, indisch und Africaans einfach zu schnell erschöpft, so dass wir nach einer 3/4 Stunde für nur eine SIM-Karte vergeblichen Eintippens in das kleines Handgerät des Verkäufers aufgegeben haben. :thumbdown:
Später dann in der Waterfront in einem Vodacom-Shop 6 SIM-Karten innerhalb einer guten halben Stunde gekauft, eingerichtet und Funktion überprüft. Schön, wenn jemand sein Handwerk versteht! :thumbup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KatySA (11. Juli 2017, 19:14), Bär (4. April 2017, 21:47)

Claude

Profi

Beiträge: 113

Dabei seit: 11. Dezember 2013

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

196

Freitag, 14. April 2017, 10:31

Hi,
wir haben uns unterwegs von JB nach Hoedspruit in einem x-beliebigen Vodacom-Shop nahe Dullstroom eine SIM-Karte und Telefon-/Datenvolumen gekauft. Die SIM musste noch auf Nanoformat gestanzt werden. Der Verkäufer hat die Karte problemlos aktiviert. RICA wurde nicht gemacht. Die Karte kostete 10 Rand.

Gruß, Claude

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KatySA (11. Juli 2017, 19:15), Bär (14. April 2017, 11:51)

Kranval

Fortgeschrittener

Beiträge: 27

Dabei seit: 27. Dezember 2013

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

197

Freitag, 14. April 2017, 20:51

In OR Tambo unproblematisch

So nun sind wir leider zurück von unserem SA-Kurztrip über 9 Tage und ich kann über den Kauf einer SIM berichten. Beim SIM-Card Kauf im September 2015 in Joburg bei Checkers-Bryanston lernten wir wie es einen direkten Weg in den Irrsinn gibt. Nach 2 Blatt Dokumentationen unserer Hosts mit meinem Reisepass und der speziellen SA-Geschäftsadresse bekamen wir endlich die gewünschte SIM zu einem Preis von 380 ZAR inclusive Balance.. Jetzt im Vodafone Shop OR Tambo Domestic ergab sich Kosten von 529 ZAR. Die SIM für 105,- ZAR, eine Balance für 275,- ZAR und 1 Gig für 149,- ZAR. Der Shop war mit 4 Antragstellern beschäftigt. Es ging reibungslos schnell - unter 15 Minuten mit allem drum und dran und allen Aktivierungen in meinem Smartphone. Ich werde dies in Zukunft so wieder machen, denn die Nervenparalisierung im Supermarkt gebe ich mir nicht mehr. Ach so ja es ist zu bedenken, dass die Datenmenge - bei mir 1 Gig - maximal 30 Tage Laufzeit hat. Da ich Bildmaterial aus dem Nowhere nach Deutschland schickte und mein Schlepptop noch Datenmengen schluckte nutzte ich die Datenmenge von 1 Gig. Wer Interesse an meiner SIM-Card hat, soll sich melden - ich gebe sie ab. Gruß Kranval
»Kranval« hat folgende Datei angehängt:
  • Cell Beleg.pdf (349,19 kB - 75 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. August 2019, 14:39)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KatySA (11. Juli 2017, 19:16), Bär (14. April 2017, 21:29)

Kawa

PE - Eastern Cape

Beiträge: 1 180

Danksagungen: 2688

  • Nachricht senden

198

Freitag, 14. April 2017, 22:26

SIM behalten

Die SIM für 105,- ZAR, eine Balance für 275,- ZAR


Hi Kranval, sollten die 275 ZAR Balance noch vorhandenes Gesprächsguthaben sein, könntest Du die Karte für einen etwaigen erneuten SA Urlaub auch behalten.

1 SMS aller vier Wochen nach SA gesendet und Antwort bekommen würde die SIM erhalten und Du bräuchtest das nächste Mal nur das Gig nachladen lassen. Würde also noch schneller gehen.

1 SMS kostet von hier aus 2,75 ZAR wenn ich mich noch so recht erinnere.

So handhaben es auch andere User im Forum, mich eingeschlossen!

Frohe Ostern!
Grüße Olaf

2005 / 09 / 11 / 12 / 13 / 15 / 16 / 17 / 19

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KatySA (11. Juli 2017, 19:16), Kranval (23. April 2017, 11:31), toetske (14. April 2017, 22:35)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 3 451

Danksagungen: 5242

  • Nachricht senden

199

Freitag, 14. April 2017, 22:35

vier Wochen

Wir schicken nur alle vier-fünf Monate eine SMS an unser Belgisches Handy und haben schon ungefähr 10 Jahre dieselbe Vodacom-Nummer. Roaming muss selbstverständlich funktionieren.

VG. Toetske
one life, LIVE IT !

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KatySA (11. Juli 2017, 19:16), Kranval (23. April 2017, 11:31), Kawa (14. April 2017, 22:46)

Kawa

PE - Eastern Cape

Beiträge: 1 180

Danksagungen: 2688

  • Nachricht senden

200

Freitag, 14. April 2017, 22:42

Wir schicken nur alle vier-fünf Monate ... Roaming muss selbstverständlich funktionieren.


Die Angabe mit den vier Wochen und nach SA versenden hatte ich aus dem Vodacom Shop JNB.

Vielleicht klappt es bei Dir mit den 4 Monaten weil Deine Karte wesentlich älter ist und damals andere Bedingungen vorherrschten? Wer weiss? ?(

Aus eigener Erfahrung mit meiner vorletzten MTN SIM weiß ich, das ich eine Erinnerungs SMS bekam, mit dem Hinweis eine SMS (Activity) zu versenden oder das Konto würde gelöscht werden. Das passierte dann auch, da das Guthaben aufgebraucht war!
Grüße Olaf

2005 / 09 / 11 / 12 / 13 / 15 / 16 / 17 / 19

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KatySA (11. Juli 2017, 19:17), toetske (14. April 2017, 23:26)