Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kitty191

Schnürsenkel

Beiträge: 2 492

Danksagungen: 10633

  • Nachricht senden

321

Sonntag, 14. April 2019, 19:57

Hallo Eiswand,
deine Anfrage ist ja jetzt im richtigen Thread. Wenn du dir die Zeit nimmst und diesen mal durcharbeitest, werden Dir all deine Fragen beantwortet - und wahrscheinlich findest du hier sogar noch Antworten auf Fragen, die Dir bis dahin noch gar nicht eingefallen sind. 8o
Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist um irgendwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Zimmer ist
Dalai Lama

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (15. April 2019, 19:00), icewall (15. April 2019, 18:58), toetske (14. April 2019, 23:23), Bär (14. April 2019, 22:56), M@rie (14. April 2019, 21:13)

Dieter

Spontanentscheider

Beiträge: 346

Dabei seit: 18. März 2008

Danksagungen: 1495

  • Nachricht senden

322

Montag, 15. April 2019, 18:28

Sim-Karte am Flughafen ist kein Problem. Es wird Dir dort geholfen! Mußt Dir nur überlegen, wieviel Datenvolumen Du brauchst bzw. Airtime.

Zu der Zuverlässigkeit Deines Navis kann ich natürlich nichts sagen! :whistling:

Wir sind mit maps.me gefahren - offline!

Grüße
Dieter

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (16. April 2019, 08:16), sunny_r (15. April 2019, 19:00)

Tim_83

Profi

Beiträge: 82

Dabei seit: 24. September 2016

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

323

Dienstag, 16. April 2019, 20:45

Hallo zusammen,

habe gesehen, dass man jetzt sogar die Prepaid SIM Karten von Vodacom bei einem großen Versandhaus was mit A beginnt und auf mazon endet kaufen kann.

Preise dürften sicherlich etwas höher sein als vor Ort. Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht die Karte vorab hier zu bestellen ?

VG Tim :saflag:

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 5 899

Danksagungen: 11420

  • Nachricht senden

324

Dienstag, 16. April 2019, 20:52

gäbe es denn einen Grund warum eine SIM Karte vorab bestellt werden soll/kann, wenn es in SA kein Problem darstellt eine SIM Karte nahezu an jeder Strassenecke zu erwerben?
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, Kruger 2019 - in "trockenen Tüchern" ,,,^..^,,,

Tim_83

Profi

Beiträge: 82

Dabei seit: 24. September 2016

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

325

Dienstag, 16. April 2019, 20:58

gäbe es denn einen Grund warum eine SIM Karte vorab bestellt werden soll/kann, wenn es in SA kein Problem darstellt eine SIM Karte nahezu an jeder Strassenecke zu erwerben?
Nö ... außer das da mein ich plane am liebsten so viel ich kann vorab durch Gen durchkommt. ;)

Wenn ichs also schon bequem vorab erledigen kann brauche ich mich vor Ort nicht drum kümmern. :P

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 5 899

Danksagungen: 11420

  • Nachricht senden

326

Dienstag, 16. April 2019, 21:14

nunja, wenn ich die SIM Karte im Geschäft des Netzbetreibers vor Ort kaufe, dann weiß ich zumindest zu 100%, dass sie auch funzt, schon alleine der Grund reicht mir, warum ich nie eine vorab kaufen würde, denn da weiß ich es nicht
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, Kruger 2019 - in "trockenen Tüchern" ,,,^..^,,,

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Viking (17. April 2019, 13:16), Gisel (17. April 2019, 07:56), sunny_r (16. April 2019, 22:11)

SarahSofia

Reisende

Beiträge: 494

Dabei seit: 25. Juli 2016

Danksagungen: 1101

  • Nachricht senden

327

Dienstag, 16. April 2019, 21:42

Wenn ichs also schon bequem vorab erledigen kann brauche ich mich vor Ort nicht drum kümmern. :P


Also so ganz ohne kümmern gehts leider nicht - du musst die Karte vor Ort ja noch aktivieren, was bei mir sicher 10 - 20 min. daueren würde - das machen die Jungs und Mädels vor Ort in einem Bruchteil der Zeit. Kosten für die Karten habe ich jetzt nicht verglichen, aber wir haben letztes Mal für die Karte, 2 GB Datenvolumen und 110 ZAR Airtime/Telefonguthaben 364 ZAR bezahlt, mal so als Anhaltspunkt.
LG SarahSofia

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (17. April 2019, 12:17), Gisel (17. April 2019, 07:56), sunny_r (16. April 2019, 22:11)

Dolphin2017

Fortgeschrittener

Beiträge: 57

Dabei seit: 14. August 2016

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

328

Dienstag, 16. April 2019, 21:42

Hallo, habe im letzten Jahr bei A.... vorab eine Simkarte bestellt, da ich auch am liebsten schon - so gut es geht - alles vorher erledige. Somit saß ich in Kapstadt in der Lobby und hab mich darum gekümmert dass alles geklappt hat. Dieses Jahr sind wir bei der Landung in Joh. zu Vo..
Nach einer sehr guten Beratung auf unsere Belange, wurde alles vor Ort erledigt und wir konnten starten. Easy eben :thumbsup:
Ich werde in Deutschland vorab nichts mehr ordern.
Viele Grüße Gaby

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (17. April 2019, 12:18)

Talent

Fortgeschrittener

Beiträge: 45

Dabei seit: 26. Januar 2019

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

329

Mittwoch, 17. April 2019, 08:56

gäbe es denn einen Grund warum eine SIM Karte vorab bestellt werden soll/kann, wenn es in SA kein Problem darstellt eine SIM Karte nahezu an jeder Strassenecke zu erwerben?
Nö ... außer das da mein ich plane am liebsten so viel ich kann vorab durch Gen durchkommt. ;)

Wenn ichs also schon bequem vorab erledigen kann brauche ich mich vor Ort nicht drum kümmern. :P

Wie heißt es so schön: Es wurde bereits alles gesagt, nur nicht von jedem. Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Ich hatte ja auch mit dem Gedanken gespielt, mir vorher eine SIM zu besorgen. Bequemer als am Flughafen geht es nicht. Einfach das Smartphone auf englisch umstellen und die Vodacom-MA machen lassen. Keine fünf Minuten später hat man dann sein Datenpaket. Vorher (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) ein Datenpaket aussuchen, welches man haben will (bei "Once-off..." gibt es die 30 Tage-Pakete).

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

OHV_44 (17. April 2019, 12:40), Bär (17. April 2019, 12:18), sunny_r (17. April 2019, 09:10)

DurbanDirk

Durban - my roots

Beiträge: 345

Dabei seit: 12. August 2014

Danksagungen: 638

  • Nachricht senden

330

Mittwoch, 17. April 2019, 10:15

Ja, ist total easy im Vodacom-Shop in Johannesburg.

Wir holen am ATM direkt gegenüber erst Geld und dann geht`s in den Vodacom-Shop.

Aber aufpassen: letztes Mal habe ich mir die Rechnung nicht genauer angeguckt. Da haben sie uns so ein komisches USB-Kabel angedreht und extra berechnet.

Aber selbst Schuld. 8)
LG

Dirk

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mrm007 (17. April 2019, 15:43), sunny_r (17. April 2019, 12:21), Bär (17. April 2019, 12:19)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 3 379

Danksagungen: 5054

  • Nachricht senden

331

Mittwoch, 17. April 2019, 21:37

Daten via Airtime laden bei Vodacom: Änderung !

Wir haben schon seit Jahren dieselbe Vodacom Prepaid-Nummer. Bisher haben wir fast immer Data Bundles mit 30 Tage Gültigkeit via unser Airtime gekauft. Der Bundle Betrag wird dann einfach vom Airtime Guthaben deduziert.
Easy eben... vor allem wenn man sich im Nirgendwo befindet und einfach nur eine Voucher Nummer ins Handy eintragen muss.

Nun hat sich da etwas ganz wichtiges geändert:

Wenn man bei Vodacom (via Airtime) ein Data Bundle für 30 Tage kauft, bekommt man nur die Hälfte als "any time data" und die andere Hälfte als "night owl data" (das heisst für Gebrauch zwischen 00:00 und 05:00 Uhr).
Was man allerdings für 7 oder 14 Tage kauft, funktioniert immer noch auf "any time data" (das heisst man kan diese Data Tag und Nacht nutzen).

Wenn ich 2 GB kaufe und die Möglichkeit habe, diese 30 Tage gelten zu lassen, will ich keinesfalls die Hälfte davon nur mitten in der Nacht gebrauchen X( - obwohl ich schon immer eine Nachteule war :whistling:
Deshalb werden wir künftig nur noch Data im Laden kaufen und weniger Airtime aufladen.

Ich hoffe, dass das deutlich ausgedrückt war. Wieso man das plötzlich geändert hatte, konnte niemand sagen. Auf der Website ist das auch nicht deutlich.

VG. Toetske
one life, LIVE IT !

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (18. April 2019, 12:11), Kitty191 (17. April 2019, 21:58), sunny_r (17. April 2019, 21:41)

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 5 899

Danksagungen: 11420

  • Nachricht senden

332

Mittwoch, 17. April 2019, 22:11

bist du dir sicher, dass die Hälfte als "any time data" und die andere Hälfte als "night owl data" be/gerechnet wird? und nicht zusätzlich? ich hatte nämlich jetzt im März genau das.... 2GB als "any time data" und zusätzlich 2 GB Free Night Owl Data - so auch meine SMSen von Vodacom, wenn ich mein Balance per SMS zugeschickt bekam, wurde das "free Night Owl" nicht als "free" gekennzeichnet - nur in der ErstSMS, dennoch blieb mein Airtime/Data-Bundle davon unangetastet.
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, Kruger 2019 - in "trockenen Tüchern" ,,,^..^,,,

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (18. April 2019, 12:11), sunny_r (17. April 2019, 22:17), toetske (17. April 2019, 22:14)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 3 379

Danksagungen: 5054

  • Nachricht senden

333

Mittwoch, 17. April 2019, 22:30

Dann hattest Du mehr Glück als ich, M@rie 8o Vielleicht hattest Du eine Promotion? Die können ja von Monat zu Monat unterschiedlich sein und die hatten wir auch schon.
Oder Du hast die Data nicht über das Airtime Guthaben gekauft? ?(

Meine "Erfahrung" diesbezüglich war Anfang Februar 2019.

Zum Glück hatte ich es vor der Bestellung via Airtime rechtzeitig gemerkt... Habe dann zweimal beim Customer Care angerufen und es auch im Vodacom Shop in der Somerset Mall nochmal nachgefragt: immer dieselbe Antwort: if you buy 2 GB for 30 days, you will receive 1 GB for any time use and 1 GB for night owl use.
Und auf keinen Fall waren es 2 GB plus zusätzlich 2 GB Free Night Owl Data.

Wie geschrieben: allerdings anscheinend nur dann wenn man 30 Tage verlangt - bei 7 oder 14 Tage wäre das immer "any time".

LG. Toetske
one life, LIVE IT !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (18. April 2019, 12:12)

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 5 899

Danksagungen: 11420

  • Nachricht senden

334

Mittwoch, 17. April 2019, 22:57

ich habe am 5.3. - so wie immer - meine SIM am O.R. Tambo gekauft (ohne Promotion) und durch den Vodacom-MA einrichten lassen - Airtime in 2GB umwandeln lassen, so meine 1. SMS von Vodacom, in der 2. SMS - zeitgleich - heisst es dann, dass zusätzlich ein "2 GB FREE Night Owl Data to use between 00:00 und 05:00 until 4.4.2019" - in der Balance SMS "R110 Airtime, 2 GB data until 04/04/2019, 2 GB Night Owl until 04/04/2019" - also die Night Owl gab es "obendrauf als Sahnehäubchen" - ich habe dann noch einmal 500MB per *135# für 7 Tage "nachgewandelt" und entsprechend die die SMS über Gesamt-Balance incl. der Night Owl - und das war wie gesagt Anfang März.
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, Kruger 2019 - in "trockenen Tüchern" ,,,^..^,,,

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (18. April 2019, 12:12), sunny_r (18. April 2019, 07:19), Kitty191 (18. April 2019, 05:34)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 3 379

Danksagungen: 5054

  • Nachricht senden

335

Mittwoch, 17. April 2019, 23:23

:danke: für diese ausführliche Verdeutlichung M@rie!

Ich hatte noch > 320 Rand Airtime und wollte davon über *135# 2 GB Data kaufen (kostete 249 Rand).
In Zukunft werde ich nur noch Data im Laden kaufen. Kleiner Nachteil: Gültigkeit ist dann ab sofort, ist dann aber auch egal.

Vor allem weniger schlimm als was meinem Mann Anfang 2018 passiert ist (wenn ich darf)
Im kleinen Dorf Koster wollte er für sein Cell C für 300 Rand Data kaufen, dann ist das 1 Jahr gültig. Das ging allerdings nur in der dortigen Tankstelle und da hat man ihm 2x70 + 3x50 + 1x10 Rand aufgeladen. Zwar insgesamt auch 300 Rand aber dann höchstens für 1 oder teilweise 2 Wochen gültig...
Zehn Tage später hat man ihm im Cell C Shop in Kimberley dann das richtige Bundle verkauft, wieder für 300 Rand... war für ihn auch eine Lehre.
Und da Cell C kein Roaming anbietet, ist das auch eine Möglichkeit, die Nummer zu behalten. Hat auf jeden Fall funktioniert.

LG. Toetske
one life, LIVE IT !

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (18. April 2019, 13:31), Bär (18. April 2019, 12:12)

nanoq65

Erdmännchen

Beiträge: 48

Dabei seit: 15. Juli 2018

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

336

Donnerstag, 18. April 2019, 12:55

Einfach das Smartphone auf englisch umstellen und die Vodacom-MA machen lassen. Keine fünf Minuten später hat man dann sein Datenpaket.
NIcht mal das musste ich, der Mitarbeiter meinte, ich könne das Handy ruhig auf Deutsch lassen, wahrscheinlich kann der die notwendigen Schritte im Schlaf! Bequemer als am Airport geht's IMO nicht!

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (18. April 2019, 23:23), palmus (18. April 2019, 16:08), M@rie (18. April 2019, 14:14), sunny_r (18. April 2019, 13:32), Bär (18. April 2019, 13:09), OHV_44 (18. April 2019, 13:04)

mrm007

Meister

Beiträge: 193

Dabei seit: 27. Dezember 2014

Danksagungen: 504

  • Nachricht senden

337

Sonntag, 21. April 2019, 09:44

Habe am 03.04. bei Vodacom am Airport die 30 Tage Option mit 5 GB Daten gekauft, ist für 30 Tage gültig. Wenn ich dich richtig verstehe Toetske, dann gilt das mit dem Night Owl Paket nur für online gekaufte Airtime, richtig?

Wie dem auch sei: Wir sind zurück und ich habe eine Vodacom Karte abzugeben, Roaming ist nicht aktiviert. Letzte Aufladung fand am 11.04. statt, d.h. die Karte müsste (wenn die 90 Tage Regelung noch besteht) noch bis Juli ohne weitere Aufladung aktiv sein. Aktuell sind noch ca. 600 MB bis 10.05.2019 drauf, falls jemand noch spontant eine Karte für die Reise braucht. Dann würde ich die Karte für 3€ inkl. Porto abgeben.

Meldet euch gerne und VG
Miriam

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

rhein-mainer (21. April 2019, 18:56), sunny_r (21. April 2019, 15:29)