Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

U310343

Erleuchteter

Beiträge: 1 407

Dabei seit: 14. August 2015

Danksagungen: 4783

  • Nachricht senden

1 821

Freitag, 8. November 2019, 22:07

Am schönsten ist das Du wieder Beiträge zum Thema schreibst !

liebe Grüsse
Wilfried

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SilkeMa (8. November 2019, 22:30)

gatasa

viel zu selten in Südafrika

Beiträge: 243

Dabei seit: 20. Juli 2013

Danksagungen: 464

  • Nachricht senden

1 822

Freitag, 8. November 2019, 22:30

Silke, was hast du jetzt nur angerichtet? ;)

Der Beitrag von Krolop & Gerst ist wirklich sehr gelungen und ich habe mir nicht nur diese Sendung, nein auch die Folgen von Neuseeland direkt heruntergeladen, denn auf dem TV wirken die Filme noch besser.
Jetzt bin ich gespannt auf die Fortsetzung. :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SilkeMa (8. November 2019, 22:38)

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 3 384

Danksagungen: 6524

  • Nachricht senden

1 823

Mittwoch, 13. November 2019, 15:55

Masai Mara

Noch ein guter Film :):


Eine gute Kombination von Safarifotografie und Erklärungen zur Reise :). Der Fotograf erklärt auch den Unterschied einer Fotoreise im Vergleich zum Selfdrive mit Fotografie. Ja, es macht Lust drauf, auch mal so etwas zu versuchen. Dann muss ich aber noch etwas besser werden in der Fotografie und meine Kamera noch besser beherrschen und auch auf diese Reise sparen :) ;) :thumbup:.

LG,
Silke

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

U310343 (24. November 2019, 11:46)

Gisel

Erleuchteter

Beiträge: 649

Dabei seit: 20. November 2015

Danksagungen: 1457

  • Nachricht senden

1 824

Mittwoch, 13. November 2019, 17:18

hi Silke,
bei Gelegenheit werde ich mir die Filme mit Sicherheit anschauen, denn Namibia ist auch noch so ein Wunsch von mir!
Grüsse von Gisela

Hochwälderin

Erleuchteter

Beiträge: 519

Danksagungen: 1520

  • Nachricht senden

1 825

Freitag, 22. November 2019, 08:03

Link zu Geo - die besten Tierfotos des Jahres


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (8. Dezember 2019, 09:29), toetske (23. November 2019, 23:34), Bär (22. November 2019, 19:47), corsa1968 (22. November 2019, 08:46)

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 3 384

Danksagungen: 6524

  • Nachricht senden

1 826

Sonntag, 8. Dezember 2019, 00:36

Bastelspaß






Der Himmel ist "fake", die Lichtstimmung natürlich dann auch, ansonsten "real" im Wetland Park. Nun ja, wenn man sich noch stärker anstrengt, ich meine damit nur die Bildbearbeitung, dann werden die Bilder noch realistischer :D :thumbup: ;).

LG,
Silke

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (8. Dezember 2019, 10:41)

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 3 384

Danksagungen: 6524

  • Nachricht senden

1 827

Dienstag, 17. Dezember 2019, 13:49

The two brothers

Die beiden Brüder :D:

8).
LG,
Silke

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

OmaUrsula (19. Dezember 2019, 00:16), sunny_r (18. Dezember 2019, 08:55)

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 3 384

Danksagungen: 6524

  • Nachricht senden

1 828

Mittwoch, 18. Dezember 2019, 17:36

Smartphone versus richtige Kamera

Diese Bilder sind alle nur verkleinert, ansonsten nicht bearbeitet. Teilweise mit der Kamera, teilweise mit dem Smartphone:










Welche Bilder sind mit Kamera fotografiert und welche Bilder mit dem Smartphone ? Ich denke, das ist nicht so schwer :).

LG,
Silke

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 3 384

Danksagungen: 6524

  • Nachricht senden

1 829

Donnerstag, 19. Dezember 2019, 10:12

Es will ja gar niemand raten, Smartphone oder richtige Kamera, wie langweilig :whistling:.

OmaUrsula

Fortgeschrittener

Beiträge: 31

Dabei seit: 27. Mai 2018

Danksagungen: 120

  • Nachricht senden

1 830

Donnerstag, 19. Dezember 2019, 17:41

Ich würde denken Bild 2 und 3 sind mit der Kamera gemacht, aber ich bin kein Fotografierprofi

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SilkeMa (19. Dezember 2019, 18:04)

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 3 384

Danksagungen: 6524

  • Nachricht senden

1 831

Donnerstag, 19. Dezember 2019, 18:04

Ich würde denken Bild 2 und 3 sind mit der Kamera gemacht, aber ich bin kein Fotografierprofi

Nein, gerade anders rum. Bild 2 und 3 sind mit dem Smartphone fotografiert. Danke trotzdem für Dein Interesse :). Ich habe das Ergebnis jetzt schon verraten, da ja wohl sonst niemand raten will :) ;).

Vielleicht muss man tatsächlich mehr Erfahrung im Fotografieren haben, als ich vorher dachte, um richtig zu raten. Außerdem sind moderne Smartphones schon richtig gut, wie man sieht 8). Mit meinem Vorgänger-Modell (Smartphone ohne künstliches Bokeh im Portrait-Modus) wäre so ein relativ schönes und auch scharfes Katzenbild nicht möglich gewesen. Wenn man allerdings ins Bild hereinzoomt oder das Bild größer ausdrucken würde, z.B. in A3, dann wird man die Schwächen des Smartphones erkennen ;).

LG,
Silke

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (19. Dezember 2019, 21:30)

sunny_r

Erleuchteter

Beiträge: 1 105

Dabei seit: 26. November 2013

Danksagungen: 3161

  • Nachricht senden

1 832

Donnerstag, 19. Dezember 2019, 21:37

Nein, gerade anders rum. Bild 2 und 3 sind mit dem Smartphone fotografiert. Danke trotzdem für Dein Interesse :). Ich habe das Ergebnis jetzt schon verraten, da ja wohl sonst niemand raten will :) ;).

Bin erst jetzt am Laptop.
Am Smartphone mit abgeschnittenem rechten Rand machte das nicht wirklich Sinn.
Ich hätte jetzt 1 mit Zweifeln sowie 2+3 Smartphone gesagt.
Hast Du aber schon beantwortet.

Warst Du bei 1 zu nah am Tier? Das ist im Bereich des Fells, Nacken und Wange etwas flau.

4 hat was von "Grinsekatze" 8o Spielt schön mit dem Bokeh und der Unschärfe der Katze ab Kopf nach hinten.

LG
Rainer

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SilkeMa (19. Dezember 2019, 21:51)

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 3 384

Danksagungen: 6524

  • Nachricht senden

1 833

Donnerstag, 19. Dezember 2019, 21:56

Warst Du bei 1 zu nah am Tier? Das ist im Bereich des Fells, Nacken und Wange etwas flau.

Zu Bild 1: Ja, sehr nah am Tier, weil das Objektiv recht kurz ist. Es ist eigentlich kein Portrait Objektiv, 30 mm in Kleinbild umgerechnet. Ich bin mir aber sicher, dass aus RAW man aus dem Bild noch etwas mehr rausholen könnte.

Zu Bild 4 und 5 ist mit APS-C mit dem 50-150 2,8.

LG,
Silke

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (19. Dezember 2019, 22:03)

corsa1968

Noch viel ahnungsloser als der Bär

Beiträge: 1 390

Dabei seit: 19. Juli 2011

Danksagungen: 4308

  • Nachricht senden

1 834

Donnerstag, 19. Dezember 2019, 22:03

Zitat

Bild 2 und 3 sind mit dem Smartphone fotografiert.

Na, liebe Silke, bei diesen Ergebnissen: bleib doch am besten beim Smartphone ... :whistling: (duck und weg)
Beste Grüße von Christiane

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (19. Dezember 2019, 22:17)

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 3 384

Danksagungen: 6524

  • Nachricht senden

1 835

Donnerstag, 19. Dezember 2019, 22:23

Na, liebe Silke, bei diesen Ergebnissen: bleib doch am besten beim Smartphone ... (duck und weg)

Tja, das denken wohl die Meisten. Weil man quasi fast nichts einstellen muss, kann man sich voll auf das Motiv konzentrieren. Das Bild entspricht dem Massengeschmack. Mir persönlich ist es etwas zu stark geschärft. Auch ist das Smartphone immer dabei, wiegt kaum was und passt in die Hosentasche.

Bei mir geht es zur Zeit nicht anders, ich muss ja einhändig mit links fotografieren :rolleyes: .

Edit: Wenn man den " Fotoblick" hat, sieht man auch, dass mit den Schnurrhaaren der Katze etwas nicht stimmt. Daran erkennt man definitiv das künstliche Bokeh.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

corsa1968 (19. Dezember 2019, 22:47)

Marchese

Dr. Iveyn

Beiträge: 1 832

Dabei seit: 10. Januar 2012

Danksagungen: 3883

  • Nachricht senden

1 836

Freitag, 20. Dezember 2019, 12:38

Die Smartphonebilder sind im unteren Bildbereich schon recht hässlich. Man sieht einfach, dass der Unschärfeeffekt dort sehr unrealistisch und abgehackt ist. Auf den ersten Blick sieht das aber schon recht gut aus. Vor allem die Farbgebung/Weissabgleich finde ich bei den Smartphonebildern fast akkurater.

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 3 384

Danksagungen: 6524

  • Nachricht senden

1 837

Freitag, 20. Dezember 2019, 13:20

Die Smartphonebilder sind im unteren Bildbereich schon recht hässlich. Man sieht einfach, dass der Unschärfeeffekt dort sehr unrealistisch und abgehackt ist. Auf den ersten Blick sieht das aber schon recht gut aus. Vor allem die Farbgebung/Weissabgleich finde ich bei den Smartphonebildern fast akkurater.

Den Weißabgleich, den hätte man noch einstellen können, vor dem Fotografieren oder eben eine RAW Entwicklung machen. Das Bokeh bei den Smartphone Bildern wirkt etwas künstlich, da hast Du recht. Ich denke, der hässliche untere Rand kommt auch daher, weil das Licht nicht ganz optimal war, keine niedrige ISO. ISO 656 ist für den kleinen Sensor auch schon relativ viel. Also ist nicht alles nur dem Bokeh geschuldet. Auch bei Personen ist das so. Letztens habe ich meine Mutter mit einem Portrait Objektiv fotografiert und parallel dazu mit dem Smartphone. Das Smartphone war definitiv schlechter, obwohl das Licht etwas besser war als bei der Katze. Wer fotografisch nicht geschult ist, der sieht das gar nicht unbedingt.

Trotzdem finde ich die Bilder mit dem neuen Smartphone viel besser als mit dem alten Smartphone, es hat sich viel getan bezüglich der Bildqualität. Wer durch die Vertragsverlängerung öfter ein Upgrade macht, der bemerkt den Unterschied vielleicht gar nicht so.

Meist nehme ich mein neues Smartphone jetzt für solche Bilder :):




Es ist noch weniger auffällig als mit normaler Kamera im Restaurant. Von Personenfotos war ich im Restaurant vom Smartphone tendenziell eher enttäuscht. Sie waren auch schlechter als die Katze, auch mit Kurt's Huawaii P30 Pro. Insofern, vielleicht kommt eine kleine richtige Kamera dann doch wieder mit, besonders, wenn wir nicht alleine essen gehen.


Ich wünsche allen Forikern frohe Weihnachten :thumbsup:. Die Bilder passen von der Stimmung her ja dazu :wine: :wine: :wine: !


LG,
Silke

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (20. Dezember 2019, 21:51), corsa1968 (20. Dezember 2019, 14:11)

Wimair

Schüler

Beiträge: 17

Dabei seit: 20. Juni 2019

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

1 838

Freitag, 20. Dezember 2019, 14:56

Fotos

Hallöchen!
Nachdem mir hier so nett bei der Planung geholfen wurde wollte ich mich mit ein paar Fotos revanchieren :)

Mehr hab ich noch nicht bearbeitet, werde aber dann natürlich immer wieder mal was posten, wenn's recht ist :)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

- in Richtung Overberge fotografiert

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

- bei Prince Albert

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

- kennt ihr vielleicht :)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

- Betty's Bay mit der Drohne

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RuM (22. Dezember 2019, 20:23), gatasa (22. Dezember 2019, 14:16), sunny_r (20. Dezember 2019, 21:51), OHV_44 (20. Dezember 2019, 19:38), corsa1968 (20. Dezember 2019, 17:35), SilkeMa (20. Dezember 2019, 15:33)

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 3 384

Danksagungen: 6524

  • Nachricht senden

1 839

Freitag, 20. Dezember 2019, 15:40

Mehr hab ich noch nicht bearbeitet, werde aber dann natürlich immer wieder mal was posten, wenn's recht ist

Sehr schön :danke: ! Ambitionierte Landschaftsfotografen sind hier immer gerne gesehen! Bitte mehr davon :D :thumbup:.
Ich persönlich bin ja mehr die Hobby-Tierfotografin :) ;).
LG,
Silke

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (20. Dezember 2019, 21:51)

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 3 384

Danksagungen: 6524

  • Nachricht senden

1 840

Freitag, 20. Dezember 2019, 19:23

Wild Kitty

Tja, es ist leider in diesem Thread nicht viel los :rolleyes:!

Eine ganz besondere Kitty, sind ja doch alle gleich diese Katzen :D ;):





Kein künstliches Bokeh ! Gähn, immer nur diese Katzenbilder :whistling:.

LG,
Silke

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (20. Dezember 2019, 21:51)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

bilder, Foto, Fototechnik, Objektive